+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Bodendeckerplatten - Krichspindel

CoverGreen Euonymus fortunei Horts Blaze


  • Standort sonnig-halbschattig
  • blüht von Juni bis Juli
  • imposante Herbstfärbung, spätfrostempfindlich
  • Steingärten, Gartenkübel, Balkon, Bodendecker, Hauswände, Friedhöfe

Bei uns erhalten Sie die beliebte Bodendeckersorte schon als ganze Fläche angeliefert in der Größe 57 x 38 cm. Die Bodendeckerteppiche lassen sich bequem und einfach in die Erde legen. Man muss keine Löcher ausgraben oder die Erde lockern.

Die Pflanzen werden auf einer Palette geliefert mit 15 Bodendeckerteppichen diese Menge reicht für ca 2 m².

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

mit Haftwurzeln kletternd, am Boden kriechend

Wuchsbreite

20 bis 25 cm

Wuchshöhe

0,40 bis 0,50 m

Zuwachs

0,80 bis 1,00 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

besonders schnell wachsend

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

unscheinbar, klein

Blütenfarbe

grünlichgelb

Blütenform

trugdoldenförmig

Blattgesundheit

Fruchtschmuck

check

Früchte

rot-orange im Oktober

Blattwerk

elliptisch, sehr variabel in Form und Größe

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

mattglänzend dunkelgrün, purpurne Herbstfärbung

Boden

normaler, nahrhafter Boden, geringe bis gute Bodenfeuchte

Wurzeln

Flachwurzler

Pflanzbedarf

4 - 6 Pflanzen pro m²

Besonderheit

imposante Herbstfärbung, spätfrostempfindlich
106289

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 126794
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 20.10.2022

26,90 €
(403,50 € für 15 Pflanzen)
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 5 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

CoverGreen Euonymus fortunei Horts Blaze

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38326: Inspiration Vorgarten

Hallo Meister Meyer, ich brauche ein paar Inspirationen für Gehölze und Stauden für unseren Vorgarten (Bungalow, Nordseite, vor dem Haus, Feldnähe). Im Winter ist es dort eher dunkel und im Sommer eher halbschattig bis teils sogar sommerlich heiß. Der Boden ist recht sandig bis trocken. Größtes Problem: Wind. Die Pflanzen müssen ordentlich windfest sein. Ich bin auf der Suche nach etwas, dass auch was her macht und schön blüht (bestenfalls Bienenfreundlich!) und nicht größer als 2m wird. Können Sie helfen? Viele Grüße von der Ostseeküste aus MV

Antwort: Moin, Sehen Sie sich doch dazu folgende Pflanzen auf unseren Seiten an: Seidelbast, winterharte Fuchsien, Mahonien, Lavendelheide (Pieris), Ribes Schmidt, Immergrünchen, Euonymus fortunei Gruß Meyer


Frage Nr. 38137: Nordmax 21 (Paulownia Fortunei Tomentosa)

Hallo, mich interessiert wie breit die Krone des Nordmax21 werden kann. Ich suche einen schönen Schattenspender für den Garten und bin aktuell unentschlossen zwischen Nordmax21 und der Paulownia Tomentosa. Vielleicht können Sie mir bei der zu erwartenden Kronenbreite ja weiterhelfen. Hierzu ergänzenden auch noch die Frage, ob man die Kronenbreite sinnvoll durch Rückschnitt beeinflussen kann. Vielen Dank und freundliche Grüße Carsten Glebe

Antwort: Moin, im Alter und unbeschnitten kann NORDMAX21 leicht 8- 10 m breit werden. Der Unterschied zwischen den beiden Paulownia tomentosa ist, das die Sorte NORDMAX21 nämlich keine Wurzelausläufer bildet und somit als 'nicht invasiv' eingestuft wird. Die Wuchseigenschaften sind allerdings weitgehend identisch. Gruß Meyer



Frage Nr. 38117: Blu Paulownia Fortunei

Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben im Juli 6 Bäume von der Blu Paulownia Fortunei gekauft. Eines der Bäumchen macht uns Sorgen, die Blätter hängen herab und gehen ein. Woran kanns liegen? Die Pflanzlöcher sind bei allen Bäumchen gleich groß, Ameisenbefall oder Fraßspuren an Blättern oder am Wurzelballen sind nicht erkennbar. Auch die Bewässerung ist bei allen Bäumchen gleich sowie die Sonneneinstrahlung. Und ist es normal, dass alle Blätter morgens schlapp runterhängen? Und sich im Laufe des Tages erst wieder aufrichten? Außer bei dem Bäumchen, das wir als Foto beigefügt haben. Ich hoffe, Sie können uns weiterhelfen. Mit freundlichen Grüßen

Antwort: Moin, die Jungpflanze auf dem Foto hat einfach Durst, das ist kein anderer Schaden. Die Sonneneinstrahlung am Standort ist einfach hoch, da kann man solche nimmersatten Bäume derzeit sogar zwei Mal täglich wässern. Am besten mit der Gießkanne, die Paulownien verdunsten über ihre dünnen, großen Blätter erheblich viel Feuchtigkeit. Gruß Meyer



Frage Nr. 37563: Was ist das für eine Pflanze

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe kürzlich meine erste Bestellung bei 'Pflanzmich.de' aufgegeben, welche auch schnell geliefert wurde (ich bin begeistert). Bestellt hatte ich einen 'Liquidambar styraciflua Worplesdon' und eine 'Blu Paulownia Fortunei Tomentosa NORDMAX21'. Nun sind zwischenzeitlich beide Pakete angekommen. Doch zu meiner großen Überraschung fand ich DREI Pflanzen vor. Die Dritte kam leider ohne jegliche Kennzeichnung. Meine Frage nun an Sie: Können Sie anhand des angehängten Fotos erkennen, um was für eine Pflanze es sich handelt? Können Sie mir bezl. Amberbaum und Paulownie noch einen Tipp geben, was ich beim Einpflanzen zu beachten habe? Es steht ein super heisses Wochenende bevor. Soll ich mit dem Pflanzen noch warten oder macht den Pflanzen die Hitze nix aus? Herzlichen Dank und Beste Grüße, Karl Speiser (Kunden Nr. 3176841)

Antwort: Moin, freut mich, dass Sie mit der Bestellung zufrieden sind, das sind drei spannende Pflanzen, die Sie sich da in den Garten setzen. Sie haben nämlich zusätzlich einen Losbaum ergattert, die Art ist allerdings nicht so einfach zu bestimmen. Ein bißchen spannend muß es daher bleiben. Gruß Meyer



Frage Nr. 36907: Spindelstrauch

Hallo Wir haben eine kleine immergrüne Hecke bei uns und würden diese sehr gern noch an einer weiteren Stelle pflanzen. Leider weiß ich nicht um welchen Spindelstrauch es sich handelt. Können sie mir weiterhelfen? Die Hecke ist ca. 60 cm hoch. Mit freundlichen Grüßen

Antwort: Moin, sofern es ein Spindelstrauch ist handelt es sich auf jeden Fall um Euonymus fortunei. Es kommt auch ein wenig auf das Alter der Hecke an, viel Sorten sind erst seit wenigen Jahren im Handel. Häufige Verwendung finden die Sorten Emerald Gaiety, Coloratus und Radicans. Kommen Ihnen die Bilder bekannt vor und stimmt das mit Ihrer Hecke überein? Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben