foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Dinosaurier Quartett

Ginkgo, Berg- Küsten- und Urzeit-Mammutbaum

Holen Sie sich Ihr zeitlich begrenztes Dinosaurier Quartett zum Sparpreis:

4 Urzeit-Pflanzen werden das exotische Highlight in Ihrem Garten.

Der (Ginkgo biloba), der Fächerblattbaum beeindruckt mit seiner einmaligen Blattform und der Berg-(Sequoiadendron giganteum), Küsten- (Sequoia sempervirens) und der Urwelt-Mammutbaum (Metasequoia glyptostroboides) werden zu absoluten Hinguckern heranwachsen, auf die Sie sich freuen können.

Standort:
Garten, Terrasse, freie Landschaft

Steckbrief

Blattwerk

sieht zum Teil aus wie zwei bis drei zusammengewachsene Herzen

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

aufrecht

Besonderheit

Vier aussergewöhnliche Jungpflanzen aus der Urzeit

Laubfarbe

hell bis mittel grün

Pflegetipp

Jungpflanzen müssen gestäbt werden und benötigen noch Frostschutz

Frosthärte

winterhart bis -10 Grad

Laubschmuck

check

Zusätzliche Informationen

In den ersten Jahren auch als Kübelpflanzen zu verwenden - verwandeln Sie ihren Balkon in einen echten Urwald!
106161 | 3 | 267

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 126646
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
29,99
-
+

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Extremlagen

Extremlagen

Verhalten bei Trockenheit

schlecht anwachsend

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 12 Stunden und 45 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Dinosaurier Quartett - Ginkgo, Berg- Küsten- und Urzeit-Mammutbaum

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4
3.00 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 0
  • 2
  • 1
  • 0
  • 1

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Ginkgo, Berg- Küsten- und Urzeit-Mammutbaum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 20. März 2017
Ginkgo, Berg- Küsten- und Urzeit-Mammutbaum
von: Neuling
Die Größen der Pflanzen sind zu unterschiedlich ! Aber die Qualität ist in Ordnung
am 22. Februar 2017
Ginkgo, Berg- Küsten- und Urzeit-Mammutbaum
von: Aquacharly
am 16. März 2017
Geht so
von: Müller
Kam in relativ schlechter Qualität an.
am 17. Mai 2017
Ginkgo, Berg- Küsten- und Urzeit-Mammutbaum
von: u.reichel
nicht einer dieser 4 Bäume hat den Winter überlebt !!!
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrter Kunde, es tut mir Leid, dass Sie unzufrieden sind. In solch einem Fall kontaktieren Sie immer gern unser Service-Team (service@pflanzmich.de) oder mich persönlich (meyer@pflanzmich.de). Damit wir Ihnen bestmöglich weiterhelfen können, schicken Sie gern Fotos der Pflanzen mit. Ich bin mir sicher, gemeinsam finden wir eine zufriedenstellende Lösung. Beste Grüße Ihr Meister Meyer

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 17420: Ginkgobaum männlich oder weiblich

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor kurzem das Urzeitquartett gekauft. Jetzt habe ich gelesen, dass es weibliche und männlich Ginkgobäume gibt und die weiblichen, nunja, im Herbst "nicht so gut" riechen da sie Buttersäure produzieren. Woran kann ich erkennen, ob es sich um eine weibliche oder um eine männliche Pflanze handelt, oder verkaufen Sie aus deisem Grund generell nur männliche? Mit freundlichem Gruß, Norman B.

Antwort: Unsere Ginkgos, auch die aus dem Dinoquartett, werden meristenvermehrt und sind ausschliesslich männliche Exemplare. Die weiblichen fangen aber erst nach 20 Jahren VIELLEICHT an, einen unangenehmen Geruch zu verbreiten, und das auch nur in Einzelfällen, wenn Früchte gebildet werden.


Frage Nr. 26470: Gingko Troll schneiden ?

Mein kleiner Ginkgo Troll gehört seit ca. 3 Wochen zu unserer Balkonfamilie. Soweit ich es bis jetzt sehe fühlt er sich wohl, denn obwohl er ja sehr langsamwüchsig sein soll hat er aus der Mitte heraus viele neue Blätter gebracht. Allerdings gibt drei lange Zweige, die schon weiter herausgewachsen sind. Sieht ein bissi wie ein Geweih aus. Damit ich das Bäumchen kugelig bekomme, müsste ich diese schneiden. Ist das jetzt ratsam oder sollte ich damit bis zum Frühjahr warten? Oder es sogar ganz lassen?

Antwort: Sie können diese oder andere störende Triebe die nicht ins Bild passen gern jetzt entfernen oder zurück schneiden.


Frage Nr. 26433: Mammutbaum - braune Nadeln

Hallo Meister, vor 2 Jahren habe ich hier einen Bergmammutbaum (40-60 cm) gekauft, der auch prima angewachsen ist und stetig an Höhe gewinnt. Nun sind mir aber leider einige braune Zweige/Triebe aufgefallen. Ist das normal bei der Hitze oder muss ich mir Sorgen machen? Danke und VG Peter

Mammutbaum-brauneNadeln

Antwort: Das siejt noch ganz normal aus. Die innenliegenden Triebe werden gern mal abgeworfen wenn sie zu wen8g L8cht bekommen.


Frage Nr. 26288: Mammutbaum giganteum und glyptostroboides

Guten Tag, Ich habe mir bei pflanzmich.de die im Betreff genannten Bäume gekauft. Nun stell ich mir die Frage, ob das Berliner Leitungswasser, das ja sehr kalkhaltig ist, zur Wässerung der Bäumchen empfohlen werden kann. Hab selbst noch aus Samen gediehenen küstenmammutbaum, doch nach seinen ersten 2cm scheint er jetzt nicht mehr weiter zu wachsen. Alle drei stehen am Fenster und bekommen ab 15.30 Uhr Sonne ab. Vielen Dank schon einmal im Voraus. Mit freundlichen Grüßen Benedikt Schwer

Antwort: Regenwasser wäre auf Dauer natürlich besser. Zudem sund es Pflanzen für draußen. Auf der Fensterbank werden sie n7cht lange Freude an ihnen haben.


Frage Nr. 26265: Baum im Topf längere Zeit erhalten

Hallo Herr Meyer, wir haben gestern den kleinen kalifornischen Berg-Mammutbaum im Topf geliefert bekommen. Er kommt erst frühestens Ende August in die Erde. Überlebt er bis dahin auf unserem Südbalkon im Schatten? Wie muss ich ihn pflegen? Viele Grüße Manfred G.

Antwort: Ja das wird gehen. Er braucht nur immer ausreichend Wasser.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen