Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Premium Rindenmulch

Floragard Dekor-Rinde


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier


regional Preis ab 10,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Floragard Dekor-Rinde ist ein naturbelassener Bodenbelag erhältlich in der Absiebung grob. Durch Ihre besonders schöne Form und Färbung ist Floragard Dekor-Rinde sehr attraktiv und bietet Ihnen kreative Gestaltungsmöglichkeiten für die nachhaltige Pflege und Verschönerung Ihres Gartens.

-Naturbelassener Bodenbelag aus Kiefernrinde
-Unterdrückt auf natürliche Weise Unkrautwuchs und schützt vor Austrocknung und Erosion
-Ideal geeignet für die nachhaltige Pflege und Verschönerung des Gartens

Rindenmulch sollte nicht dicker als 5 cm aufgetragen werden.

Verwendung:
Schützt Böden vor Abschwemmung, beschattet und mindert Unkrautwuchs

Steckbrief

Besonderheit:
zersetzt sich nur sehr langsam, der ökologische Weg um Unkraut zu bekämpfen

106158|77|0|19896

Der pflanzmich.de Weihnachtsmarkt

Hier finden Sie alles, was die Weihnachtszeit schöner macht. Ob der Weihnachtsbaum für Ihr Wohnzimmer, das Tannengrün für Ihre Beete, die Schneeschaufel für Ihre Auffahrt oder tolle Geschenkideen für Ihre Liebsten. Das Team von Pflanzmich wünscht allen Kunden und Besuchern eine schöne Weihnachtszeit und besinnliche Feiertage.
Weihnachtsmarkt
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
126624
Expresslieferung möglich
14,99 ab 1 Stück
12,99 ab 15 Stück
10,99 ab 30 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 23 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 
 

 

Wird gern zusammen gekauft mit:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Floragard Dekor-Rinde

Mehr Bewertungen
Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.


Meisterfragen zum Thema:


23.07.2016

Frage Nr. 17300: Vermehrung durch Samen auf Rindenmulch und Vlies?

Sehr geehrter Herr Meyer, wir haben einige Bereiche im Garten mit Unkrautvlies und Pinienmulch abgedeckt. Dort wachsen verschiedene Stauden, z.B. Frauenmanteln, Storchenschnabel, Thymian, Sternmiere, Steinbrech und versch. Sempervivum und Sedum. Diese sollen sich nach Möglichkeit schön ausbreiten. Können sie das überhaupt, wenn die Erde wie oben beschrieben abgedeckt ist? Finden z.B. die Samen des Frauenmantels den Weg auf den Boden, um dort irgendwann zu keimen? Und können sich die Fetthennen und Hauswurze überhaupt ausbreiten? Ist es normal, dass der Teil eines Hauswurz, wo der lange " Blütenstiel" herauskommt, jetzt braun wird und aussieht, als gehe die Pflanze dort ein? Die kleinen Tochterrosetten sehen frisch und gesund aus. Danke für Ihre Hilfe! J. Winter

Antwort: Guten Tag, das die alten Blütenstiele vom Hauswurz braun werden ist normal. Einfach herausnehmen. Durch Vlies und Pinienmulch werden die Samen nicht keimen. Pinus hat eine Herbizide Wirkung. Ausbreiten werden sich die Stauden. Meyer


23.06.2016

Frage Nr. 16843: Mulchen

Guten Abend, wenn ich Unkraut verdrängen möchte, sollte ich Rindenmulch oder Rindenhumus nehmen? Vielen Dank im Voraus!

Antwort: Guten Tag, Humus ist bereits zersetz und ist ein Bodenhilfsmittel. Rindenmulch hält das Gras zurück. Genügend dick auftragen. So bei 5 cm. Kiefernrinde sieht sehr Gut aus. Gruß Meyer


06.12.2016

Frage Nr. 18831: Walnußbaum - ausbluten

Bei Bauarbeiten vor einer Woche ist ein Ast (4cm Durchmesser) vom Walnußbaum abgebrochen. Seit dem blutet der Baum. Wie kann man diese Blutung stoppen/unterbinden? Baumwachs, Bienenwachs, Fette haben bisher keine Wirkung gezeigt. Vielen Dank im Voraus für die Antwort. P.Lobitz

Antwort: Guten Tag Frau Lobitz, es ist besser die Wunde nicht zu verschließen. Der Baum hört einfach auf zu bluten. Wenn mit künstlicher Rinde die Wunde jetzt verschlossen wird, kann sich das Wasser unter der Rinde sammeln und zu Fäulnis führen. Erst wenn der Baum aufgehört hat zu bluten kann die Wunde versiegelt werden. Meyer


28.11.2016

Frage Nr. 18783: euerahorn Acer ginnala / Solitär im 20l-Container 150-200cm

Sehr geehrter Herr Meyer. Ich habe eine ziemlich 'laienhafte Frage' und zwar interessiere ich mich für den Feuerahorn Acer ginnala / Solitär im 20l-Container 150-200cm. Er soll unsere Dachterasse schmücken. Nun frage ich mich was ich für Bedingungen hinsichtlich eines 'Topfes' (oder ähnliches?) gegeben sein müssen-damit er dort gut wachsen kann. Geliefert wird er in einem 20Liter Container? Aus diesem sollte man ihn dann aber bestimmt schnell befreien, oder? Wie lange könnte er dort verharren und wie schon oben gefragt, was wäre der optimale 'Topf'\das optimale Behältnis für solch einen Baum? Liebster Gruß, Anne-Marie Sempf.

Antwort: Guten Tag Frau Sempf, der Ahorn sollte dann in einen 50 Liter Container umgetopft werden. Verwenden Sie die Floragard Kübelpflanzen Erde. Der Standort sollte Sonnig aber nicht zu Windig gewählt werden. In dem Kübel kann die Pflanze drei bis vier Jahre gehalten werden. Dann folgt entweder ein größerer Topf, oder die Erde wird ausgeklopft, Wurzeln beschnitten und mit neuer Erde wieder eingesetzt. Ich Wünsche viel Freude an der Pflanze. Meyer



13.11.2016

Frage Nr. 18676: Thuja düngen

Hallo, ich habe im Herbst 50 m Thuja Brabant gepflanzt. Ich habe in das Pflanzloch organischen Dünger dazugegeben und die Erde mit Rindenmulch abgedeckt. 1. Wie oft und wann dünge ich in den Folgejahren? 2. Kann ich zum Düngen einfach Blaukorn nehmen? 3. Muss ich den Dünger in die Erde einarbeiten oder kann ich diesen auf dem Rindenmulch ausbringen. Danke im Voraus.

Antwort: Blaukorn geht auch, aber hier lieber öfter kleine Mengen geben als einmal eine große. Am besten wäre es dann das erste mal im April zu düngen und dann jeden Monat eine kleine Menge bis einschließlich August. Der Dünger kann dann auf den Mulche gestreut werden. Empfehlen würde ich aber organische Dünger, das reicht immer aus bei einer Hecke.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen