+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Rose Bienenweide ® Gelb

Rosa Bienenweide ® Gelb


  • fröhlich gelbe, bienenfreundliche Blüten auf kleinem Platz
  • sehr gesund, robust, ökologisch wertvoll, selbstreinigend
  • Standort sonnig bis licht halbschattig
  • blüht von Juni bis Oktober
  • sehr winterhart, pflegeleicht
  • auch als Stämmchen erhältlich
  • Beetrose, Kleinstrauchrose, Zwergrose, solitär, kleine Gruppen, Kübelbepflanzung

Die Rose Bienenweide® Gelb hält, was ihr Name verspricht: Sie wird auch in kleinen Gärten zum reinen Bienenmagnet und ist so äußerst ökologisch wertvoll. Kein Wunder, dass sie in den kurzen Jahren seit ihrer Züchtung bereits mehrfach prämiert worden ist, unter anderem mit der Silbermedaille von Baden-Baden! Fröhlich reingelb leuchten uns ihre halbgefüllten Blüten den gesamten Sommer über aus Beeten, Rabatten oder sogar dem Pflanzkübel entgegen. Die kompakte und niedrig wachsende Zwergrose erreicht eine Wuchshöhe von maximal sechzig Zentimetern und wird so bei jedem Platzangebot zur Bereicherung, ob als Beetrose oder als Stämmchen im Kübel für Balkon oder Terrasse.

Nicht nur äußerlich schön, die auch "Bees' Paradise" genannte Kleinstrauchrose belohnt ihre Pflanzung mit äußerst robuster, gesunder und winterharter Natur. Selbstreinigend bereitet sie kaum Pflegeaufwand. So wird sie bereits einzeln, bevorzugt aber in der Gruppe gepflanzt zum Highlight im Garten, gleichermaßen für Gärtner wie auch für unsere Nutzinsekten. Die Rose Bienenweide Gelb® gedeiht an einem sonnigen bis sogar licht halbschattigen Standort und liebt ihren Boden nahrhaft, humos, durchlässig und von neutralem bis schwach saurem pH-Wert.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

kompakt, niedrig, breitbuschig

Wuchsbreite

35 bis 45 cm

Wuchshöhe

0,40 bis 0,60 m

Zuwachs

0,15 bis 0,20 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

halbgefüllt, zart duftend, 2-4 cm Durchmesser

Blütenfarbe

leuchtend bis pastellig zitronengelb

Blütenform

schalenförmig

Blütenfüllung

Duft

Blattgesundheit

Resistenz

Züchter

Tantau

Gruppe

Beetrosen

Blattwerk

oval, gefiedert, gesägt, gesund

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

glänzend dunkelgrün

Boden

locker, durchlässig, tiefgründig, humos, nährstoffreich, frisch bis feucht, neutral bis schwach sauer

Wurzeln

Tiefwurzler

Pflanzbedarf

4-5 Pflanzen pro Quadratmeter

Familie

Rosengewächse

Jahrgang

2013

Besonderheit

auch als Stämmchen erhältlich
106082
Unsere Empfehlung
4l-Container

Lieferung bis Montag 10.10.2022

15,42 € 18,14 €

SALE% bis 02.10.2022

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen. +++ beste Pflanzzeit: JETZT bis Ende Mai +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 195740
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
9,99 €
(49,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 213723
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
17,99 €
-
+
Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 126199

Lieferung bis Montag 10.10.2022

Ab 1:
10,99 €
Ab 5:
9,89 €
-
+
Artikel Nr. 130869

Lieferung bis Montag 10.10.2022

- 14%
15,42 € 18,14 €
SALE%
bis 02.10.2022
-
+
Artikel Nr. 195569
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

49,99 €
-
+
Stämmchen, Zierstämme Kleine Zierstammformen auch für Terrasse und kleine Gärten
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 146600

Lieferung bis Montag 10.10.2022

- 17%

Noch 6 vorhanden

54,4444,99
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

leuchtende Blüten für den Beetvordergrund, Bienenweide
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Zwergsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Zwergsträucher

Wurzelsystem

Tiefwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Dornen / Stacheln

check

Position der Dornen/ Stacheln

bestachelte Triebe
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

hellgelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

häufig bereits im März mit frisch grünen Blättern
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten ok
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Tantau® Rose

check

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 52 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosa Bienenweide ® Gelb

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 11. September 2021
Rosa Bienenweide ® Gelb
von: Kunde
am 9. Juni 2021
Sehr gute Wahl
von: Bienchen
Die Rose hat mittlerweile sehr viele Knospen bekommen und scheint ihren Namen Bienenweide bald zu verdienen. Eine gute Wahl!
am 18. Mai 2021
Rosa Bienenweide ® Gelb
von: Kunde
am 18. Mai 2021
Rosa Bienenweide ® Gelb
von: Kunde
am 5. April 2021
alles premium
von: Kunde
super verpackt mit feuchtem Wurzelballen, gut angewachsen wir sind gespannt auf die Blüten, der Lieferant ist weiter zu empfehlen

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38618: Künelgrösse f.rose queen elisabeth

Habe bei Ihnen die Rose Queen Elisabeth bestellt,welche ich in einen Kübel pflanzen werde.Welche Form bzw.Abmessung sollte der Kübel haben?MfG.Fr.Issel

Antwort: Moin, Rosen sind Tiefwurzler, dafür gibt es extra hohe Kübel. Eine Höhe von 60 cm sollten die nämlich aufweisen, damit sich die Rose gut entwickeln kann. Gruß Meyer



Frage Nr. 38610: Rosa Zwergspiere/ Spiraea japonica Little Princess

Hallo Herr Meyer, wann kann die Rosa Zwergspiere beschnitten werden und welcher Dünger wird im Frühjahr gegeben? Muss die Zwergspiere im Winter abgedeckt werden? Für Ihre Bemühungen im Voraus Danke. Familie Strey

Antwort: Moin, die Little Princess wird, wie andere Spieren auch, nach der Blüte beschnitten. Dabei nimmt man die Blütenreste und auch etwas Laub mit der Schere ab, damit die Form erhalten wird. Also immer leicht ins gesunde Holz zurückschneiden. Keine Sorge, es wächst nach. Im ersten Jahr würde ich bei allen Neupflanzungen den Wurzelbereich etwas abdecken, also mit Rasenschnitt, Laub oder Stroh, das schützt vor den allzu starken Frösten. Im Frühjahr sollten Sie etwas Langzeitdünger geben, Schnitgers Naturdünger zum Beispiel, den können Sie für alle Gehölze im Garten nutzen. Im Juni dann noch etwas davon, um die Blüte zu unterstützen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38590: Rose Mozart

Guten Tag, ich habe die Rosen Mozart anfang August gekauft und gleich nach kleinen Schnit bei den Trieben in Erde gesetzt, wachsen sehr gut und jetzt zeigen sich schon die Blumen-Knospen. Meine Frage: soll ich die Knospen lassen, oder ist besser die abschneiden, darum kriegen die Wurzel mehr Kraft??? Wir sind in der Weinlokalität, hier ist Klima milder. Danke für Ihre Antwort. Kveta Mühlbauer

Antwort: Moin, Sie können die Rose zurückschneiden, allerdings kann die Strauchrose bis September blühen. In Weinbaugebieten kann sich die Blühsaison noch verlängern, so daß die Bildung von Knospen nicht ungewöhnlich ist. An Ihrer Stelle würde ich abwarten, ob sich noch Blüten öffnen, ein Rückschnitt kann dann immer noch erfolgen, sobald der Winter wirklich da ist. Im ersten Jahr sollten Sie am Fuß der Rose auf jeden Fall etwas Laub oder Stroh anhäufeln, um die Wurzeln zu schützen. Weiterhin viel Freude an Mozart. Gruß Meyer



Frage Nr. 38496: Suche nach speziellem Sauerkischbaum

Guten Tag, Meine Eltern, wohnhaft in Breisach am Rhein in Südbaden, haben vor 35 Jahren einen Sauerkirschbaum im Elsass gekauft im Glauben, es sei eine Schattenmorelle. Allerdings passen die Kirschen überhaupt nicht zu der Beschreibung von Schattenmorellen. Der Baum hat sehr früh weiss geblüht, oft schon am Geburtstag meiner Mutter am 30. März, oder kurz danach. Die Kirschen waren sehr sauer, ausserdem hellrot mit gelbem Fruchtfleisch. Wenn sie sehr lange am Baum hiengen, wurden sie auch kräftig rot, aber nie wirklich süss. Ausserdem waren die Kirschen sehr weich und saftig und beim pflücken blieb sehr oft der Kern mit Stiel am Baum hängen. Die Marmelade aus diesen Kirschen war einzigartig, sehr sehr lecker und aromatisch. Eine Freundin kam irgendwann darauf, dass das Aroma an Amarena-Kirschen erinnert. Das kam aber vor allem beim einkochen zur Geltung. Hätten Sie vielleicht einen Tipp, um was für eine Kirschsorte es sich gehandelt haben könnte? Vielen Dank und viele Grüsse, Desirée Schubert

Antwort: Moin, das könnte eine Wildpflaume sein, also eine Wilde Mirabelle. Das Fruchtfleisch in Gelb weist darauf hin. Falls der Baum nicht schon gefällt wurde, dann könnten Sie einen Obstbauern bitten, einen Edelreis zu nehmen, um ihre Sorte zu vermehren. Auch wenn die Bestimmung jetzt richtig ist, heißt es nämlich nicht automatisch, dass ein Exemplar genau dieselben, wunderbaren Merkmale hat, wie der Baum ihrer Eltern. Gruß Meyer



Frage Nr. 38482: Edelrose Golden Tower

Die Rose wächst schlank und hoch. Muss man beim jährlichen Rückschnitt andere Schnitte setzen als bei üblichen Rosen? Damit sie nicht in die Breite geht?

Antwort: Moin erstmal. Nein, die wächst von Haus aus aufrecht. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben