+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Rose Bienenweide ® Rot

Rosa Bienenweide ® Rot


  • besonders frosthart
  • reicher Vorrat an Nektar und Pollen für Bienen und Insekten
  • üppige Blüten bei kompaktem Wuchs, robust und gesund
  • Standort sonnig bis licht halbschattig
  • blüht von Juni bis November
  • sehr winterhart, pflegeleicht
  • krankheitsresistent, auch in Bio-Qualität erhältlich
  • einzeln, Gruppenpflanzung, Steingärten, Randbepflanzungen, Kübelbepflanzung

Bei der Rose Bienenweide® Rot handelt es sich um eine kompakte, buschige und niedrig wachsende Beetrose. Sie wächst kissenförmig und wird besonders gern von Hummeln und Bienen angesteuert, da sie mit ihren offenen Blüten einen reichen Vorrat an Nektar und Pollen zugänglich macht. Die Blüten haben eine sehr schöne rote Färbung und ein gelbes Auge. Im Kontrast dazu steht das glänzend dunkelgrüne Blattkleid. Dank ihres kompakten Wuchses wird die kleine Rose Bienenweide® Rot spielerisch zur Bereicherung von Beeten, Rabatten oder Pflanzgefäßen, ob nun einzeln oder in der Gruppe gepflanzt. Nicht nur äußerlich schön, die auch "Bees' Paradise" genannte Kleinstrauchrose belohnt ihre Pflanzung mit äußerst robuster, gesunder und winterharter Natur. Die Rose Bienenweide® Rot gedeiht an einem sonnigen bis licht halbschattigen Standort und liebt ihren Boden nahrhaft, humos, durchlässig und von neutralem bis schwach saurem pH-Wert.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

kompakt und niedrig, buschig

Wuchsbreite

35 bis 45 cm

Wuchshöhe

0,40 bis 0,60 m

Zuwachs

0,15 bis 0,20 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

rot

Blütenbeschreibung

einfach, 2-4 cm Durchmesser, öfterblühend

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Öfterblühend

check

Blütenform

schalenförmig

Frucht

Fruchtschmuck

check

Früchte

Hagebutte

Laub

Blattwerk

sehr gesund, glänzend, oval, gefiedert, gesägt

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün, stark glänzend

Blattgesundheit

Sonstiges

Boden

durchlässig, locker, lehmig, humos, frisch, neutral bis schwach sauer

Wurzeln

Tiefwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

4-5 Pflanzen pro Quadratmeter

Familie

Rosengewächse

Bio

check

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Züchter

Tantau

Jahrgang

2013

Besonderheit

krankheitsresistent, auch in Bio-Qualität erhältlich

Nährstoffbedarf

Hoch

Gruppe

Beetrosen
Unsere Empfehlung
A-Qualität

Lieferung bis Montag 20.02.2023

10,99 € (54,95 € für 5 Pflanzen )

8,79 € (175,80 € für 20 Pflanzen )

Menge:

Standardlieferzeit: 15 - 18 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen +++ beste Pflanzzeit: JETZT im November +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 135698

Lieferung bis Montag 20.02.2023

Ab 1:
10,99 €
(54,95 € für 5 Pflanzen)
Ab 20:
8,79 €
(175,80 € für 20 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 170291
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

19,99 €
-
+
Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 207499
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

9,99 €
-
+
Artikel Nr. 130872

Lieferung bis Montag 20.02.2023

Ab 1:
20,99 €
Ab 5:
18,89 €
-
+
Artikel Nr. 215249
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

27,99 €
-
+
Artikel Nr. 195572
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

39,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 194061

Lieferung bis Montag 20.02.2023

45,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

leuchtende Blüten für den Beetvordergrund, Bienenweide
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Zwergsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Zwergsträucher

Wurzelsystem

Tiefwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Dornen / Stacheln

check

Position der Dornen/ Stacheln

bestachelte Triebe
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

hellgelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

häufig bereits im März mit frisch grünen Blättern
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten ok
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Tantau® Rose

check

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 28 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosa Bienenweide ® Rot

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 12. August 2022
Super Rose
von: Rose Bienenweide rot
Sehr schöne kräftige Pflanze ,ist gut angewachsen. Sie blüht und ist ein Bienenparadies. Ich kann Sie weiterempfehlen, gerne wieder. MfG
am 16. Juni 2022
Eine Augenweide
von: Sommer
Eine herrliche Rose. Sie kam in einem guten Zustand an und erfreute uns nach kürzester mit üppigen Blüten. Sie wirkt sehr robust. Wächst schnell. Ich hoffe, sie packt den Winter gut.
am 4. November 2021
ich bin begeistert
von: Gartenhexe
tolles rot, kenne sonst nur Rosatöne. Viele Blüten
am 24. September 2021
Ganz klasse Farbe
von: Kunde
ich bin begeistert wie gut die Rose Bienenweide Rot aussieht, richtig dunkelrot, ein hingucker für jeden Garten.
am 15. September 2021
Super!
von: Kunde
Rosen sind sehr schnell und in sehr guten Zustand angekommen. Gleich eingepflanzt, seit dem haben sie sich schon gut entwickelt und blühen fleißig!! Sie sehen toll aus und ich bin sehr zufrieden, vielen Dank!

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 34634: Rose Bienenweide ® Rot

Hallo Herr Meyer, ich möchte eine Fläche von ca. 5m² bepflanzen. Ist die Rose Bienenweide dafür geeignet und bis wann bzw. ab wann muss sie gepflanzt werden? Vielen Dank für die Antwort und bleiben Sie alle fein gesund! Gruß aus Dresden von Kathi M.

Antwort: Moin, die Bodendeckerrosen sind da eine gute und pflegeleichte Wahl, besonders die Zuchtserie Bienenweide ist robust und vielblühend, Sie werden Freude daran haben. Es kann aber trotzdem bis zur vollen Pracht noch ein bis zwei Jahre dauern. Bleiben auch Sie gesund, viel Spaß im Garten. Gruß Meyer


Frage Nr. 39566: Was ist das?

Sehr Herr Meyer, Ich habe heute ein paar sehr verwunderlich ' Flecken ' an meiner Rose ( Kübel)festgestellt. Bitte helfen Sie mir. Um was handelt es sich hier? Wie kann ich dagegen vorgehen? Vielen Dank für Ihre Mühe. Mit freundlichen Grüßen S. Schmidt

Antwort: Moin, es handelt sich hier um eine Pilzkrankheit, vermutlich den Sternrußtau, der gerne auch auf den Trieben der Rose überwintert. Ein wirksames Mittel dagegen ist das Pflanzenschutzmittel „Protect Garden Curamat Plus Rosen-Pilzfrei Spray“. Bitte verwenden Sie es nach Gebrauchsanweisung. Düngen Sie im Frühjahr mit einem guten (und nicht zu Stickstoff-betonten) Rosendünger. Der Standort der Rose sollte sonnig sein und der verwendete Topf muss einen guten Wasserabzug haben. Gruß Meyer



Frage Nr. 39463: strauchrose gallica officinalis

Hallo Meister, gerade auf einer Liste für dachbegrünung auf diese Rose gestoßen. ich möchte für die Garage - was unsere Terrasse ist, eine Heckenpflanze. ich glaube substrattiefe ist um die 20-25cm, Südseite. würde die dort überleben? mit was könnte ich sie kombinieren? (auch Felsenbirne stand an der Liste). oder noch bessere Idee? was naturnahes, sichtschutzartiges? (kleiner Hinweis, der Nachbar hat auf der gleichen Garage zwei 1,5m hohe eiben und 1 Thuja) Grüße und vielen Dank Tim

Antwort: Moin, Rosen gehören zu den Tiefwurzlern und eine Substrattiefe von nur 25 cm ist mit Sicherheit zu gering, für ein gesundes Wachstum. Wichtig ist außerdem, zu wissen, wie die Wasserversorgung gestaltet ist. Große Eiben, Thuja und andere Gehölze brauchen dauerhaft eine ausreichende Bewässerung. Trockenheitsverträgliche Koniferen wären Wacholder und Kiefern oder Laubgehölze wie Cotoneaster, Berberis, Sommerflieder, Tamarix oder Sanddorn. Ich könnte mir für die geringe Substarthöhe sehr gut trockenheitsvertragende Stauden vorstellen, wie Gaura, Katzenminze, Schnittlauch, Grasnelken, Fetthenne oder Stipa. Aber, wie gesagt, ohne zu wissen, wie die Bewässerung gestaltet werden soll, ist es schwer hier eine kompetente Aussage zu treffen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39447: Rosenkrebs

Guten Abend Herr Meyer, meine Stockrose (Rosa Peacekeeper) hat Krebs. Ich weiß nicht, um welchen Krebs es sich hierbei handelt. Gibt es ein Mittel um die Rose zu behandeln? Muss ich die Rose wirklich entsorgen? Sie steht in der Mitte von zwei weiteren Stockrosen. Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Viele Grüße G. Michelau

Antwort: Moin, leider kann hier nur mit einem Rückschnitt bis ins gesunde Holz geholfen werden. Da es sich aber um eine Stammrose handelt, würden Sie damit bis unterhalb der Veredelungsstelle schneiden müssen und das Edelreis damit entfernen. Es bleibt bedauerlicherweise nichts anderes, als die Rose auszutauschen. Eine neue Rose sollte dann an einen anderen Ort gepflanzt werden. Gruß Meyer


Frage Nr. 39430: Weiße Jacques Cartier

Ist die weiße Jacques Cartier Rose hitzetolerant, sind die Blüten hitze- und regenfest und wie ist die Blattgesundheit?

Antwort: Moin, Rosen lieben viel Sonne und kommen mit Hitze und Trockenheit gut zurecht, da sie mit ihren Wurzeln auf tiefe Wasserreservoiren zurück greifen können. Viel Regen ist auch selten ein Problem. Wenn die Pflanzen nicht zu eng stehen und luftig geschnitten werden, trocknen die Blätter schneller ab und Pilzkrankheiten werden vermieden. Die Sorte 'Jacques Cartier' verhält sich gegenüber andere Sorten nicht besser oder schlechter bei Hitze oder Regen. Gruß, Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben