foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Neem Plus Schädlingsfrei

Neudorff Neem Plus Schädlingsfrei


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Wir liefern zur besten Pflanzzeit ab Mitte Februar! Auf Wunsch auch eher, schreiben Sie uns eine Email.
100 ml ...

7,99 €

Menge:
200 ml ...

12,99 €

Menge:

Breit wirksames Kontakt- und Fraßinsektizid zur Bekämpfung von Blattläusen, Schildläusen, Woll- und Schmierläusen, Spinnmilben, Thripsen und Weißen Fliegen an Zierpflanzen. Enthält die natürliche Wirkstoffe Neem und Rapsöl. Rapsöl bekämpft die ausgewachsenen Insekten, Neem verhindert die Weiterentwicklung von Ei- und Larvenstadien der Schädlinge.

Nicht Bienengefährlich und gut pflanzenverträglich.

Verwendung:
1,5%ig spritzen d.h. 15 ml Konzentrat auf 1 Liter Wasser. Pflanzen tropfnass einsprühen, Blattunterseite mitbehandeln.

105671|81|0|1971

10% Vorbesteller-Rabatt bis 31. Januar

Ab Mitte Februar bis Mai ist beste Frühjahrs-Pflanzzeit! Sichern Sie sich noch bis Ende Januar einen Vorbestellerrabatt von 10%! Im Frühjahr lassen sich vor allem Hecken aus Hainbuchen, Liguster und Eiben und viele andere heimische Gehölze als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität). Sparen Sie sich grün!
Hier gehts zum Gutscheincode
 

Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben


Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
?

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Artikel Nr. 121949
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
7,99
-
+
Artikel Nr. 121950
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
12,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 18 Stunden und 48 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Neudorff Neem Plus Schädlingsfrei

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


10.07.2017

Frage Nr. 21694: Rosen Krankheit

Hallo Herr Meyer, ich habe die Rosen Rosa Dukat und Rosa Lawinia bei Pflanzmich.de gekauft. ca. Mitte Mai. Sie stehen auf einem Südbalkon. Sie waren am Anfang wunderschön und haben toll und üppig geblüht. Jetzt sind die Blüten immer kleiner geworden und sie scheinen eine Krankheit zu haben, sie stehen auf einem Südbalkon neben einer Klettertrompete. Ein Bild von den kranken Blättern habe ich angehängt. Was kann das mit den kleiner werdenden Blüten und den Blättern sein ? Vielen Dank MfG Denise Glogolja

RosenKrankheit

Antwort: Hier fehlen Nährstoffe und ein Befall mit Spinnenmilben ist ebenfalls zu erkennen. Hier helfen Präparate auf Neemölbasis sehr gut.


28.05.2017

Frage Nr. 20901: Sommerfliedr

Die Blätter von unserem Sommerflieder rollen sich ein, verkümmern und die Blüten kommen nicht mehr. Wir können gießen soviel wir wollen. Aber das wird nicht besser. Das ist jetzt schon im 4. Jahr so. Mit Antipilzmittel haben wir das schon versucht. Aber es ist das nächste Jahr wieder das gleiche. Das Mittel Rosenpilzfrei Baymat haben wir verwendet. Haben Sie eine Idee, was wir da machen können? Mit freundlichen Grüßen, Christian Agnesens

Sommerfliedr

Antwort: Ich würde hier Schädlinge wie Spinnenmilben oder Blattläuse vermuten, genau kann ich das leider nicht auf dem Bild erkennen. Schauen sie doch bitte einmal genau hin. Feine Gespinste und kleine weiße Flecken auf den Blättern deuten auf Milben hin. Blattläuse sollten sie bei genauem hinsehen leicht erkennen können. In beiden Fällen verwende ich aber gern Präparate auf Neemöl Basis.


18.10.2017

Frage Nr. 23191: Ilex Kugel

Hallo Herr Meyer, wir haben im Frühling eine große Ilex Kugel eingepflanzt. Sie ist auch angegangen und hat sogar geblüht. Seit 1-2 Wochen verfärben sich die Blätter rostig und es sind Fressspuren an den Blättern. Am Blattwerk sieht man jedoch nichts und im tiefen Inneren ist es normal grün. Was kann das sein? Sollten wir Neem probieren, oder verträgt der Ilex das nicht? Vielen Dank im Voraus

IlexKugel

Antwort: Die Blattfarbe sieht okay aus. Hier werden sicher Käfer am Werk sein. In der Regel regelt sich das durch Fressfeinde von allein. Ansonsten können sie Bretter unter der Pflanze auslegen. Hier werden sich die Käfer am Tage verstecken und sie können sie von dort einfach einsammeln.


16.10.2017

Frage Nr. 23145: Zwergrose jetzt schneiden

Hallo, ich habe 2 Zwergrosen Zwergkönig im Kübel auf dem Balkon. Soll ich diese jetzt zurück schneiden oder im Frühjahr? Der Balkon liegt auf ca. 1000 müM. Wie mache ich die Rosen richtig Winterfit? Eine der Rosen hatte einen Schädlingsbefall ( Glaube weiße Fliege oder Wollläuse ) diese habe ich mit Neudorf spruzit Schädlingsfrei ich denke erfolgreich behandelt.Macht es Sinn bei dieser Rose ca 10 cm Erde zu entsorgen und neue darauf zu machen? Ich Gedanke mich im voraus viele Grüße aus dem Schwarzwald Manuela Stranzenbach

Antwort: Ich würde empfehlen die Rosen nun leicht zu schneiden und sie im Winter mit Tannenzweigen ab zu decken. Jute tut es auch, so kann man die Kübel dann auch leicht weihnachtlich dekorieren. Den Finalen Schnitt können sie den Rosen dann im März verpassen, dann wäre auch der richtige Zeitpunkt die oberste Erdschicht zu tauschen.


19.08.2017

Frage Nr. 22245: Kugelkastanie

Hallo, ich verzweifle schon... jedes Jahr das Gleiche. Unsere Kugelkastanie kränkelt ab Mitte August und ist im September kahl.. Soweit ich weiß, befällt die Kastanienminiermotte nur die weiß blühende Sorte(?) Unsere blüht rosa. Können Sie anhand der Fotos eine Diagnose stellen - und hilft evtl Neem? Vielen Dank schon einmal.

Kugelkastanie
Kugelkastanie
Kugelkastanie

Antwort: Da können sie leider nicht viel tun. Es stört auch sie sicher mehr als den Baum. Damit muss er selbst fertig werden.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen