sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Tasmanische Steineibe

Podocarpus alpinus County Park Fire


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

regional Preis ab 3,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Bei der tasmanischen Steineibe 'County Park Fire' handelt es sich um einen immergrünen kleinen Strauch. Mit seinem langsamen Wuchs erreicht er maximal eine Wuchshöhe von 75 bis 100 cm. Damit lässt er sich auch gut als Bonsai ziehen. Ansonsten ist er der ideale Kandidat für Steingärten, Heidegärten und natürlich japanische Gärten. Das Highlight bei dieser Pflanze ist jedoch die auffällige Laubfärbung. Die Nadeln sind im Austrieb cremeweiß, dann wechselt die Färbung über lachsfarben zu dunkelgrün bis rötlichgrün im Sommer und im Winter wird sie bronzerot.

Standort:
Sonne bis Halbschatten
Verwendung:
Steingarten, japanischer Garten, Heidegarten, Kübelpflanze, Bonsai
Steckbrief

Blattwerk

immergrün

Wuchsform

kleiner Strauch, langsamer Wuchs

Besonderheit

Winterschutz empfehlenswert

Laubfarbe

im Austrieb cremeweiß, dann über lachsfarben zur dunkelgrünen bis rötlichgrünen Sommerfärbung, im Winter bronzerot

Boden

durchlässig, humos, keine Staunässe

Wuchshöhe

0,75 bis 1,00 m

105563|3|0|1248

Fotomodell-Pflanzen zum halben Preis

Doppelt so schön und halb so günstig. Das ist das Geheimnis unserer Fotomodell-Pflanzen, die wir für unsere Artikelfotos fotografieren. Nach dem Shooting gehts in die Model-Villa wo die Pflanzenschönheiten darauf warten, "gebucht" zu werden. Vielleicht von Ihnen?
Hier gehts zu den Fotomodellen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
131817

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
3,99
-
+
120954

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
11,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 11 Stunden und 17 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Podocarpus alpinus County Park Fire

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.


Meisterfragen zum Thema:


13.03.2017

Frage Nr. 19464: Winterschutz für neue Stauden

Hallo Herr Meyer, ich bekomme heute von Ihnen folgende Lieferung. Wer braucht die nächsten Wochen noch etwas Winterschutz bei der Pflanzung. Es werden nachts ja doch noch Minusgrade, derzeit so um die -3 Grad. Oder was sollte ich lieber noch schützend an der Hauswand stehen lassen. Danke für Ihre Einschätzung. Echter Rotdorn Crataegus laevigata Pauls Scarlet Fingerhut Digitalis purpurea, bunt Hohes Mädchenauge Coreopsis tripteris Waldrebe Rubromarginata Clematis triternata Rubromarginata Rosenforsythie Abeliophyllum distichum Roseum Filzige Herbst Anemone Robustissima Anemone tomentosa Robustissima Frühlingsaster Happy End Aster alpinus Happy End Säckelblume Glorie de Versailles Ceanothus delilianus Gloire de Versailles Garten-Witwenblume Mars Midget Knautia macedonica Mars Midget Garten-Lupine Kastellan Lupinus polyphyllus Kastellan Lupine Mein Schloss Lupinus polyphyllus Mein Schloss Blauraute Little Spire® Perovskia atriplicifolia Little Spire Bodendeckerrose Bonica 82 ® Rosa Bonica 82 ® Argentinisches Eisenkraut Verbena bonariensis

Antwort: Guten Tag, hat etwas länger gedauert mit der Antwort. Die Pflanzen sind alle Winterhart. Da brauch kein Schutz gegeben werden. Meyer


10.12.2016

Frage Nr. 18851: malus prairie fire

wieviel triebe hat ein solitär und ab ca. welcher höhe? Kann man einen solitär als zwei- bzw. dreistämmigen Baum erziehen und wenn,dann wie? Leider habe ich bei Ihnen keinen Halbstamm von der Sorte entdeckt. Kommt er noch? Und wie lange behält er seine Blätter? Wie resistent ist er gegen krankheiten?

Antwort: Guten Tag Frau Bärbel, die Solitärpflanzen werden buschig gezogen. Ich kann ihnen aber keine mehrstämmige Pflanze zusagen, da sie sich erst ab der Vg. verzweigt. Malus ist sehr Gesund, sollte aber Windig stehen damit Pilze keine Gelegenheit haben auf den Blättern zu keimen. Meyer



12.11.2016

Frage Nr. 18662: euonymus alatus

Gibt es unterschiedliche euonymus arten, mit unterschiedlich dicken blättern und dem entsprechend unterschiedlicher rotfärbung

Antwort: Ja es gibt noch mindestens drei andere Sorten des Euonymus alatus. Korkflügelstrauch (Euonymus alatus) Korkflügelstrauch 'Fireball' (Euonymus alatus 'Fireball') Korkflügelstrauch 'Chicago Fire' (Euonymus alatus 'Chicago Fire') Korkflügelstrauch 'Compactus' (Euonymus alatus 'Compactus') Diese unterscheiden sich auch alle etwas in der Herbstfärbung.


27.10.2016

Frage Nr. 18473: Pilzanzuchtfrage - Speisemorchel - Braunkappe - Wiesenchampi

Ist eine Anzucht der noch relativ einfachen Pilzsorten der 1) Braunkappe schwer? Mit nassem Stroh, Pinienrinde, Humusboden in einem 20 l. Kübel? Dauerhaft, als Deko, weniger zum Essen. Wie funktioniert das. Oder braucht das Myzel, die Fruchtkörper Platz? 80 cm Abstand pro Fruchtkörper? 2) Angeblich auch einfach, die Speise-Morchel? Wo sind Myzeln/Sporen, zu bekommen, ist die Anzucht wie unter 1 (Braunkappe) auch möglich? Angeblich handelt es sich noch um die einfachsten zu ziehenden Pilze, wobei das Saatgut bei 2 nicht erhältlich ist. Oder sind hier Symbiosen mit Bäumen vonnöten, bei Braunkappe nicht, oder? Bei Speisemorchel bin ich unsicher. Wobei Wisenchampigons scheinbar auch frei wachsen. Jedenfalls im Park. Wie ist das hier? Mich interessiert Kübelpflanzung, von mir aus feucht/schattig in normalen Pflanzenerde (plus Pinienrinde und nassem Stroh), nur als Deko. Angeblich sind die ja mehrjährig. Oder nicht?

Antwort: Guten Tag, es tut mir Leid, aber bei Pilzen hört bei mir die Liebe auf. Da hab ich weder Ahnung noch Bedarf. Nicht mein Fach. Meyer


22.10.2016

Frage Nr. 18407: Unsterschiede Wilder Wein

Meister, was ist der Unterschied von Parthenocissus tricuspidata und Parthenocissus tricuspidata Veitchii, Parthenocissus quinquefolia und Parthenocissus quinquefolia Engelmannii - Die Beschreibungen klingen sehr ähnlich und im Internet findet man viele sich widersprechende Informationen, daher zähle ich auf Sie. Hintergrund: Ich suche für meinen Park eine Sorte, die in England und Schottland für die Fassadenbegrünung von Schlössern genutzt wurde, da ich mir kürzlich ein größere Anlage in Mitteldeutschland gekauft habe und es nun stilgerecht renovieren möchte.

Antwort: Guten Tag, dann sehen Sie sich mal den tricuspidata an. Er ist die häufigst verwendete Sorte. Bei Wilden Wein kann man grundsätzlich nicht falsch machen. Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen