foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Tonkin-Stab

Stab für Kletter- und Rankpflanzen

Der Tonkin-Stab ist ein besonders dickwandiger Bambusstab. Er hat eine hohe Elastizität und eignet sich hervorragend um Pflanzen zu stützen oder um junge Pflanzen oder Kletterpflanzen zu fixieren. Die Tonkin-Stäbe sind Naturprodukte und als solche wetterbedingt auch anfällig.
Die Lieferung der Stäbe erfolgt ab einer Menge von 5 Stück.

Verwendung:
Kletter-, Rankhilfe, Stütze


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Artikel Nr. 117508
Expresslieferung möglich
0,49
(2,45 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 117462
Expresslieferung möglich
0,69
(3,45 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 117510
Expresslieferung möglich
0,89
(4,45 € für 5 Pflanzen)
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 19 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Tonkin-Stab - Stab für Kletter- und Rankpflanzen

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1
5.00 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Stab für Kletter- und Rankpflanzen

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 23. Juni 2018
Stab für Kletter- und Rankpflanzen
von: marmelada
Alles gut angekommen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 24310: Zaubernuss

Hallo Herr Meyer, anbei ein Foto meiner bei Ihnen 2015 bestellten Zaubernuss. Leider finde ich ihre Wuchsform nicht schön. Haben sie hier einen Tipp für mich. Den im Bild linken Zweig vielleicht an dem Stab anbinden um die große Lücke zu schließen? Da ich sie im März noch etwas versetzten muss, wäre es auch eine Überlegung wert, ins Pflanzloch eine weitere Zaubernuss zu setzen. Vielleicht eine rote? Was wäre denn aus der Ferne eine schöne leuchtende? Und noch eine Frage, kommt die Zaubernuss auch mit einem Halbschattigen Platz zurecht und welche orangefarbene könnten Sie mir da empfehlen? Vielen lieben Dank für Ihre Einschätzung.

Antwort: Leider hat es hier mit dem Bild nicht geklappt, bitte versuchen sie es doch erneut.


Frage Nr. 24151: Rosen

Hallo, Herr Meyer, ich suche für einen Halbschattenbereich eine Kletter- sowie eine farblich ähnliche Strauchrose. Würden Sie sagen, dass Fatin Latour und Giardina zusammen passen oder "beißen" sich die Rosa´s? (Die weißen Alternativen, die Sie vorrätig haben, bevorzugen ja eher Sonne, wie ich las?) Herzlichen Dank für Ihre Antwort, C.Fischer

Antwort: Ich denke schon das diese Kombination gut aussehen würde. Das kommt aber auch auf die Umgebung an. Zu guter letzt ist ja auch jeder Geschmack verschieden. Wichtig ist das sie besonderes Augenmerk auf gute Resistenzen legen, wenn die Rosen im Halbschatten stehen.


Frage Nr. 23255: Fagus sylvatica Purpurea Pendula

welche Pflanzenqualität ist die passende? Sie schreiben von Kopfveredlung und/oder Solitärbäumen. Sind die Endhöhen, wenn die Bäume einmal ausgewachsen sind, verschieden? Wir suchen ein Bäumchen, dass zu einem Schattenbaum heranwächst zum Druntersitzen bei großer Sommerhitze. Wir haben die Hänge-Blutbuche im vergangenem Sommer in einem Park gesehen und waren begeistert von ihr. zweite Frage: Wie anfällig ist die Hängeulme für das Ulmensterben? Sie gefällt uns auch sehr gut.

Antwort: Ich würde ihnen hier einen schönen Hochstamm empfehlen. Da können sie bei entsprechendem Schnitt auch drunter sitzen. Die Spitzen lassen sich auch an einem Stab weiter nach oben führen.


Frage Nr. 22707: Bambusstab/holz

S.g. Hr. Meyer, für meine Bastelkünste würde es mich interessieren ob Sie auch BambusSTÄBE verkaufen. Wichtig ist dabei, dass es ein Stab und KEIN ROHR ist. Leider verstehen das die Bauhäuser nicht. Das Holz muss sehr elastisch und physisch standfest sein. D.h. es soll auch schwere Gewichte unter Biegung aushalten können. Unter schwere Gewichte wird eine Belastung von ca. 100 kg aufwärts verstanden. Es wird ein Durchmesser von mindestens 16 mm bis 2 cm gesucht. Die Länge soll 200 cm betragen und am besten dabei um die 1-3 kg wiegen. Es wäre ebenfalls wichtig zu erfahren was dieses Holz dann kostet. Der Bambus selber muss dann nicht wie im Handel "schön geschält" sein. Das kann ich dann auch gerne selber mit einer Schleifmaschine oder Messer erledigen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort. MfG Heini Luo

Antwort: Ja das können wir ihnen gern besorgen. Die Größten die wir anbieten können, sind 520cm lang und am haben am dicken Ende einen Durchmesser von 30-35mm. Sie sind dann im 25er pack erhältlich. Ein Pack wiegt dann etwa 42 kg. Da müssten sie sich aber bitte an unseren Service wenden. Am besten per Email an Service@pflanzmich.de Der Herr Herrmann ist da der richtige Ansprechspartner.


Frage Nr. 22636: Nachfrage zu Meisterfrage 22609

Hallo Meyer, ich habe noch 2 Fragen zu meinem abgebrochenen Trompetenaum: Was würde passieren, wenn man den Baum knapp unter dem Riss gerade absägt (auf Foto 1 markiert)? Treibt die Krone dann links und rechts am Stamm neu aus? Viele Tipps waren, denn Stamm relativ weit unten abzusägen und den Baum leicht schräg neu einzugraben, dann würde der Baum den einzigen untersten Seitenast als neuen Stamm ausbilden. Funktioniert das Ihrer Meinung nach?

NachfragezuMeisterfrage22609

Antwort: Wenn sie versuchen möchten den Baum zu erhalten, dann würde ich eher zu Variante 2 raten, ob es sein muss den Baum schief zu setzen, kann ich jetzt schlecht beurteilen. Vielleicht reicht es ja auch wenn sie den Seitenast an einem Stab gerade nach oben ziehen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen