+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Rhododendron Anastasia ®

Rhododendron Hybride Anastasia ®


  • frosthart
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Mai bis Juni
  • sehr winterhart, großblumig
  • Einzelpflanze und Gruppenpflanze

Der Rhododendron Anastasia hat schöne rosa Blüten in Rüschen-Form mit einer hellen Mitte. Blühsaison ist von Mai bis Juni. Die Pflanze ist winterhart. Sie wird ca. 140-160cm hoch in etwa 6-8 Jahren.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

breitkompakt, breitaufrecht

Wuchsbreite

150 bis 190 cm

Wuchshöhe

1,20 bis 1,60 m

Wuchsgeschwindigkeit

besonders schnell wachsend

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

sehr großblumig

Blütenfarbe

kaminrosa, innen hell. zeichnung olivgrün/goldbrau

Blütenform

trichterförmig

Blütendurchmesser

10 - 15 cm

Blütenfüllung

Blattwerk

elliptisch bis oval, schmal

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

grün

Boden

humoser, frisch bis feuchter, durchlässiger Gartenboden - leicht sauer bis sauer

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Besonderheit

sehr winterhart, großblumig
10518
Unsere Empfehlung
25 - 30 cmINKARHO® mit Ballen
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

41,52 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

INKARHO-Rhododendron - wachsen auf jedem Boden ohne Torfzugabe
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 159941
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

41,52 €
-
+
Artikel Nr. 103917
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

42,34 €
-
+
Artikel Nr. 159942
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

55,62 €
-
+
Artikel Nr. 103916
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

145,19 €
-
+
Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 185974
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

Ab 1:
11,54 €
Ab 5:
10,44 €
-
+
Artikel Nr. 91219
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

Ab 1:
23,09 €
Ab 5:
18,47 €
-
+
Artikel Nr. 103912
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

34,50 €
-
+
Artikel Nr. 103913
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

36,29 €
-
+
Artikel Nr. 103914
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

42,34 €
-
+
Artikel Nr. 159940
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
133,58 €
-
+

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

unangenehm
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 46 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rhododendron Hybride Anastasia ®

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 30. Juni 2021
Rhododendron Hybride Anastasia ®
von: Kunde
So richtig prächtig war die Rhododendron nicht, als sie geliefert wurde. Sie hatte wohl Frost bekommen und treibt nun neu aus. Diese Blätter sehen auch frisch grün aus und nicht so „rostig“ und trocken.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38017: Gartenanlegung

Hallo Herr Meyer, wir haben ein recht großes Grundstück fast gänzlich ohne Bepflanzung gekauft, rundherum ein unattraktiver Maschendrahtzaun. Um Tiere Fernzuhalten wollen wir diesen aber stehen lassen und schnellstmöglich hinter Pflanzen verstecken. Am liebsten immergrün und gemischt. Nicht eine reine Lorbeerkranz zb. Ich habe schon zahlreiche Pflanzen bei Ihnen (Pflanzmich) bestellt, von Glanzmispel über Mittelneerschneeball, rhododendron und Portugiesischen Lorbeer ist alles dabei . Haben sie noch abwechslungsreiche, am liebsten schnellwachsende Ideen? Gibt es zb besonders schnell wachsende Rhododendren? Ich habe schon 4 gepflanzt aber der Kosten wegen recht klein… das dauert so lange bis sie wachsen ???? Zudem haben wir, da das Grundstück in Hanglage liegt, dieses leicht einebnen müssen. Nun muss die Böschung bepflanzt werden denke ich damit sie nicht abrutscht. Am Rand sind dort auch bereits viele immergrüne Pflanzen(vorm Zaun) davor überlege ich nun an den Hang verschiedene blühende und auch laubabwerfende Pflanzen zu setzen. Gern abwechslungsreich und bienenfreundlich. Haben sie da schöne Vorschläge zur Gestaltung ? Der Boden ist recht lehmig, steinig what’s und eher nährstoffarm. Es wird aber noch „mutterboden“ aufgeschüttet. Was habe ich da zu beachten? Beste Grüße und herzlichen Dank Anke

Antwort: Moin, schöne Ergänzung zu den immergrünen Pflanzen sind Kiefern, Wintergrüne Ölweide, Säulen- Eibe, Immergrüner Zungenschneeball und Lorbeer, evtl. eine Kamelie dazwischen. Besonders schnell sind Rhododendron nicht, kein einziger zeigt da Höhenambitionen. Die Hangbepflanzung wäre dann leicht mit Wildrosen durchzuführen, dazu Sommerflieder und zum Auslaufen lassen noch Taubnesseln. Gruß Meyer



Frage Nr. 38014: Heckenpflanzen für ein Reihenhausgarten

Sehr geehrter Herr Meyer, in unserem Reihenhausgarten (Einzug August) möchten wir von beiden Seiten eine naturnahe, blühende Sichtschutzhecke anbringen. Der Garten ist 5,5m breit und 10 m lang, Westseite. Unsere Nachbarn haben einen kleinen Zaun wg. unseren Hund auf der Grenze zugestimmt aber die Hecke soll kein Schatten in ihrem Garten werfen und keine Blätter abwerfen. Die Hecke wird auf unserem Grundstück gepflanzt und soll nicht zum Nachbarn wuchern, für ein häufigen Schnitt auch während der Schonzeit können wir an der Nachbarseite nicht garantieren. Wir sind etwas ratlos. Welche Heckenpflanzen würden Sie uns empfehlen? Vielen Herzlichen Dank für Ihre Antwort. Irene Heuser

Antwort: Moin, die naturnahe Blütenhecke wird einen regelmäßigen Schnitt benötigen, daher möchte ich sie eher auf eine niedrige Blütenhecke umlenken. Das wäre dann machbar unter den gegebenen Umständen. Dazu passen dann Zwerg-Fasanenspiere Little Devil, Blauraute Lacey Blue, Kolbenspiere Triumphans, Rotblättrige Weigelie Purpurea, Kalmiendeutzie. Fall es noch etwas immergrünes sein darf, dann vielleicht eine Schmale Säuleneibe am Anfang und am Ende der Hecke, als Vogelfreundliches Gehölz und mittig einen Rhododendron? Gruß Meyer



Frage Nr. 37934: Rhododendron, Schneeball, Edellieschen erkrankt

Hallo Herr Meyer, Nach erfolgreicher Behandlung der Aronia gegen Spinnmilben (vielen Dank hierfür), sind jetzt mit der Hitze beginnend weitere Pflanzen erkrankt. Ein mehrjähriger Schneeball hat weiche, hängende Blätter bekommen, ein Rhododendron vertrocknet und von den Edellieschen fallen die Blüten ab. Wir achten auf ausreichende Bewässerung. Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe.

Antwort: Moin, bitte geben Sie mehr Wasser als bisher, das sind trotz allem klare Anzeichen von Durst. Verdoppeln Sie versuchsweise die Bewässerung, die Blätter sind nicht von Schädlingen befallen, die diese schlappe Haltung auslösen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37899: Schädling im Rhododendron?

guten Abend, mein fast 20 Jahre alter und immer robuster Rhododendron macht mir sorgen. beim Vorbeilaufen tagsüber hörte ich viele kleine leise klappernde Geräusche, und sah den folgenden Schädling in Vielzahl. was ist das und wie rette ich den Rhododendron? danke im Voraus

Antwort: Moin, das sind Rhododendronzikaden beim Balztanz. Diese und ihre Larven können den Rhododendron und vor allem die Blütenknospen beschädigen. Hängen Sie daher Gelbtafeln auf und fangen Sie die Zikaden ab. Gruß Meyer



Frage Nr. 37832: Zitronen Baum

Guten Tag, sind die Pflanzen, speziell die Zitronen Bäume Hybride oder aus F1 Saatgut, kurzum, in irgendeiner Form Genmanipuliert? Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Eva Herschberger

Antwort: Moin, es handelt sich um klassische Zitronenbäume aus Sizilien. Es ist keine Sorte und auch keine neue Gattung und kann daher kein Hybrid sein. Das ist die Urform der Zitrone und wird einfach über die Zitronenkerne weitervermehrt. Wie meine Enkelin sagt: Kein chichi, einfach Gartenbau. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben