foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Schneeschieber

Holz-Schneeschieber

Dieser stabile Schneeschieber ist aus Holz gefertigt. Das Blatt besteht aus fünf erstklassigen Furnieren und einer feuerverzinkten Stahlkante welche seitlich geschlossen ist. Das Deck- und Bodenfurnier ist astfrei sowie Anti-Haft-Beschichtet und verfügt über abgerundete Ecken. Bitte beachten Sie, das der Schneeschieber unmontiert zu Ihnen kommt. Die Montage sollte sich aber durch die patentierte Stiel-Blatt-Verbindung einfach gestalten.

Verwendung:
Schneeräumung

Steckbrief

Besonderheit

- Blattbreite: 50 cm
- Blattlänge: 36 cm
- Gesamtlänge: 150 cm
105155 | 271 | 687

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 8 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Artikel Nr. 117067
Expresslieferung möglich
29,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 21 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Schneeschieber - Holz-Schneeschieber

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Holz-Schneeschieber

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 25669: Reklamation 2 Rosen Abraham Darby Kd.Nr.1208927

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe voriges Jahr im Juni 17 unter der Best. Nr. 335170593 2 Abraham Darby Rosen und 1 Judasbaum bestellt. Der Baum war winzig aber in einem guten Zustand, die Rosen hatten ein total vertrocknetes Holz und haben sich auch bei Austrieb dieses Jahr nicht erholt.(Fotos v. 17 + 18 vorhanden). Die Reklam. hat nur gebracht, dass man mir einen nicht bestellten Judasbaumableger in einem Riesenkarton mit 20 Seiten Packpapier geschickt hat, wo in dem Winzigtöpfchen kaum noch Erde war. Ich möchte die 25,98 Euro für die Rosen wieder haben. Die vertrockneten Rosen kann ich gerne zurück schicken. Ihr Service arbeitet sehr unkonzentriert und geschäftsschädigend. Gruß U. Melzer

Reklamation2RosenAbrahamDarbyKdNr1208927

Antwort: Ich kann ihnen leider an dieser Stelle, so leid es mit tut auch nicht helfen. Ich habe hier keinen Zugriff auf das übrige System. Ich konzentriere mich hier lediglich auf fachliche Fragen. Daher müsste ich sie mit einer Reklamation wieder an unseren Service verweisen. Die Rose sieht wirklich nicht schön aus. Ein aktuelles Bild wäre natürlich sehr interessant gewesen. Zudem fällt mir auf, das sie offensichtlich recht tief gepflanzt ist. Leider kann man auch nicht eindeutig erkennen ob sie in einem Kübel oder ähnlichem gepflanzt ist.


Frage Nr. 25621: Acer rubrum "Oct. Glory" - Welke

Hallo, im dritten Jahr nach der Pflanzung (pflanzmich 04/2015, Kleincontainer, 6,99 €) sind Zweige nicht ausgetrieben bzw. während des Austriebs verwelkt. Ich habe die Pflanze (H ca. 2,5 m) bodennah zurückgeschnitten und nur einen der an der Basis vermehrt auftretenden Ausschläge stehen lassen. Das Holz zeigte auch an der erdnahen Schnittstelle eine dunkle Kernverfärbung. Ich sprühe und gieße nun hin und wieder mit ALIETTE. Der erhaltene Basistrieb entspringt dem jungen Wurzelstock kurz unter der Bodenoberfläche. Kann ich annehmen, dass es sich bei dem Trieb um "October Glory" handelt, oder muss ich damit rechnen, dass da lediglich die A.-Rubrum-Vermehrungsunterlage durchtreibt? Habe ich eine Chance, den Welkepilz zurückzudrängen? Der Baumstandort befindet sich an einem Standort mit mittlerer Bodenfeuchte. Danke im Voraus für Ihre Antwort MfG Wolfgang Fischer

Antwort: Ein Bild wäre hier sehr hilfreich gewesen. Ich vermute das es jetzt lediglich die Unterlage ist die hier durchtreibt. Aber das kann ich so nur vermuten. Ich rate immer wieder allen Pflanzenschutzmittel nur zu verwenden wenn eine klare Schadursache identifiziert ist und einfach so gelegentlich etwas zu sprühen und zu gießen finde ich schon sehr verwerflich. wir haben so viele Probleme mit der Umwelt, das dies in unserer aufgeklärten Gesellschaft eigentlich nicht mehr vorkommen sollte.


Frage Nr. 25588: Weide krank?

ich habe letztes Jahr eine Weide gepflanzt. Seit ein paar Wochen sterben die Blätter ab u die Äste haben einen weißen Film (s. Fotos) Kann ich etwas dagegen tun? Vielen Dank

Weidekrank
Weidekrank
Weidekrank
Weidekrank

Antwort: Sie sollten hier als erstes die betroffenen Stellen entfernen und bis ins gesunde Holz zurück schneiden. Ich denke das die Pflanze es einfach etwas schwerer hatte beim anwachsen. An dem Bild kann ich ja erkennen, das sie einen leichten Boden haben und auch nicht besonders viel gegossen haben. Wenn das der Fall wäre würde das Gras/Unkraut direkt an der Pflanze sich vom Rest der Rasenfläche abheben. Also 1. betroffene Triebe entfernen. 2. Pflanzstelle von Unkraut befreien. 3. Gießrand anlegen. 4. Organischen Dünger (zb. von Cuxin) ausbringen. 5. regelmäßig gut wässern. Dann wird es klappen.


Frage Nr. 25515: Hibiskus verpflanzt

Hallo, ich musste im letzten Herbst einen großen Hibiskus (12 Jahre alt) verpflanzen. Es schien alles gut gelungen und auch der neue Standort passt vom Boden und Lichteinfall sehr gut. Leider zeigt er bis heute keinen Blattaustrieb, wobei die Zweige nicht abgestorben erscheinen. Ich hoffe, er ist im Winter nicht vertrocknet, da ich mich im März nicht um ihn kümmern konnte. Er bekommt seit April wieder ausreichend Wasser. Zeigt der mangelnde Blattansatz sein Ende an oder soll ich mich einfach gedulden und ihn weiter versorgen? Gibt es etwas was noch für ihn tun kann? Mit Dank und freundlichen Grüßen Anne Holz

Antwort: Am besten geben sie im moch etwas Zeit. Hibiskus ist ja immer etwas später dran.


Frage Nr. 25441: Hortensie endless summer

Hallo lieber Meister! meine beiden Hortensien Endless Summer haben den Winter im großen Kübel zwar überlebt, doch sie wollen nicht austreiben.Blätter sind am alten Holz nur in Basisnähe und noch ziemlich mickrig vorhanden. Nun habe ich sie radikal auf 10 cm runtergeschnitten(das Holz ist innen grün)und möchte sie in neue Hortensienerde umtopfen.Kann man auch den Wurzelballen um ca. 1/3 kürzen? Ich möchte nähmlich den alten Kübel wiederverwenden und nur mehr Platz für die Erde schaffen.Vielen Dank und liebe Grüße! B.Biegler

Antwort: Ja etwas verkleinern geht, aber bitte nicht zu stark 1-3 mehr bitte nicht. Dann sollte es klappen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen