foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Die Kentia-Palme ist wohl die beliebteste Palme für das eigene Zimmer. Das kommt vielleicht dadurch, dass sie sehr pflegeleicht ist und dadurch für jeden Pflanzenanfänger gut zu handhaben ist.

Sie kann selbst im Zimmer bis zu 3 Meter hochwachsen und dadurch das Wohnzimmer zum Leben erwecken.

Standort:
schattiger Standort
Verwendung:
Zierpflanze, Wintergarten

Steckbrief

Blattwerk

geteilt

Wuchsform

aufrecht

Besonderheit

anspruchslos

Laubfarbe

grün

Boden

Kübelpflanzenerde

Wuchshöhe

2,00 bis 3,00 m

Zuwachs

0,15 bis 0,20 cm / Jahr
104433 | 701 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 112796
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
34,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 36 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Kentia-Palmen - Kentia

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
3
4.33 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 2
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kentia

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 21. März 2017
Kentia
von: Kunde
sehr groß und sehr schön gewachsen
am 13. Oktober 2015
Kentia
von: Kunde
perfekte Pflanze leicht zupflegen nur zu empfehlen
am 17. Oktober 2017
Kentia
von: Wi
Die Palme ist sehr schön und groß, wurde einwandfrei geliefert. Habe diese auf anraten sofort in einen größeren Topf mit Palmenerde umgepflanzt. Jedoch werden die Wedel zunehmend braun. Leider sehr ärgerlich, da diese Palme im Wachstum sehr langsam ist und zudem auch die neuen Blätter schon welk geworden sind. Ich hoffe sie erholt sich wieder. Leider habe ich noch nicht herausgefunden woran es liegt

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 17854: Zimmerpflanze/ Palme dunkler Standort

Guten Tag Herr Meyer, wir haben im Wohnzimmer eine freie Fläche zur Verfügung, die wir gerne mit einer hohen Pflanze 1,50-2,00 m. dekorieren möchten. Leider ist diese Fläche relativ dunkel. Welche Zimmerpflanze/Palme können sie da empfehlen. Im voraus vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Claudia Hahm

Antwort: Hier würde sich die Kentia-Palme oder Howea sehr gut anbieten.


Frage Nr. 24293: Vorschlag für Pflanzung

Hallo Herr Meyer, wir brauchen einen Vorschlag. Siehe Bild: an Stelle der Palme, die ausgepflanzt wird, soll in den schwarzen, winterharten Topf eine ebenso winterharte Bepflanzung. Standort ist absolut sonnig und an diesem Hauseck haben wir nur nützliche Kräuter, eine Feige (um die Ecke)... d.h. ideal wäre eine dauerhafte Strauchbepflanzung als Nützling, der an diese mediterane Ecke passt. Höhe kann mehrere Meter hoch werden. Im Gewächshaus sind Oliven und weitere Palmen winterfest untergebracht. Wir wollen aber den Aufwand des Wegräumens mit 70 nicht mehr betreiben. Was können Sie uns hier empfehlen? Danke im voraus.

VorschlagfrPflanzung

Antwort: Da der Kübel ja im Winter dort auch stehen bleiben soll, kommt leider nicht soviel in Frage. Wie wäre es mit einem Johannisbeer- oder Stachelbeerstämmchen?


Frage Nr. 24032: Winterharte Pflanzen pflegen

Hallo Herr Meyer. Ich habe einige winterharte Pflanzen im Garten, darunter auch zwei Palmen. Bisher habe ich mir keine großen Gedanken über den Frühling gemacht, doch seitdem mir eine der winterharten Pflanzen nach der Überwinterung, letztes Jahr eingegangen ist, gehe ich lieber auf Nummer sicher. Gibt es eine besonders Pflege, die winterharte Pflanzen, besonders Kübelpflanzen im Frühling brauchen? LG Klingemann

Antwort: Eigentlich nicht. Ich vermute, das sie den Schaden schon im Winter erhalten haben. Oft fällt das erst mit steigenden Temperaturen auf. Ich denke also das der Fehler doch in der Überwinterung liegt.


Frage Nr. 23863: Zimmerpflanzen

Hallo Herr Meyer:) Ich ziehe nun bald in eine eigene Wohnung und möchte diese schön grün halten und mir Zimmerpflanzen zu legen. Welche Zimmerpflanzen sind am pflegeleichtesten?

Antwort: Das kann man nicht so pauschal sagen, da dies sehr davon abhängt wie hell die Wohnung ist. Wenn sie mir ein Bild hochladen, dann kann ich sicher etwas passendes empfehlen. Yucca-Palmen gelten aber als sehr anfängerfreundlich ;-)


Frage Nr. 23786: Palmen

Hallo, gibt es Palmenpflanzen, die ich auch hier in Deutschland in meinen Garten pflanzen kann?

Antwort: Ja die Hanfpalme kann den Winter in Deutschland je nach Region natürlich auch im freien überstehen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen