foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Immergrüner Gartenbambus Grüne Hecke

Fargesia murieliae Grüne Hecke

Immergrüner Gartenbambus Grüne Hecke / Fargesia murieliae Grüne Hecke

Der immergrüne Gartenbambus Grüne Hecke ist die ideale Pflanze, um sich vor zu neugierigen Blicken zu schützen. Doch nicht nur als Hecke und Sichtschutz, sondern auch im Kübel auf der Terrasse macht Fargesia murieliae Grüne Hecke eine hervorragende Figur. Sie wächst buschig, aufrecht und sehr schön dicht und erreicht dabei eine Höhe von bis zu 250 cm. An ihren gelb-grünen Halmen wachsen längliche lichtgrüne Blätter, die dieser Pflanze die besondere Dichte verleihen. In der Standortwahl ist der immergrüne Gartenbambus Grüne Hecke sehr anspruchslos.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Heckenpflanze, Kübel, Terrasse, Solitär, Sichtschutz

Steckbrief

Blattwerk

halme

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

buschig, aufrecht, sehr dicht

Laubfarbe

lichtgrün und immergrün

Boden

normal

Wuchsbreite

200 bis 250 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 2,50 m

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Mehrjährig

check
104336 | 430 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 8 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 112349
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
89,99
Ab 5:
68,99
-
+

Mittelgroße Sträucher

Sträucher zur Grundstücksbegrenzungen in Gruppen- oder Einzelstellung.


Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Nach einem starken Rückschnitt treiben Gehölze aus der Basis stark aus.


Rinde

Viele Gehölze verzaubern mit ihrer auffälligen Rindenfärbung oder ihrer attraktiven Rindenstruktur.


Rinde

check

Rindenfarbe

grün mit gelb, oder schwarz

Rindenstruktur

nur auslichten

Immergrüne Gehölze

Durch eine ganzjährige Belaubung geben immergrüne Gehölze dem Garten Struktur und schenken als Hecke ruhige Hintergründe für lebendige Rabatten. Durch optimale Standortbedingungen können Frostschäden besonders bei Kübelhaltung vermieden werden.


Windfestigkeit

Diese Gehölze sind besonders windtolerant. In extremen Lagen bieten sie Schutz und brechen den Wind.


Extremlagen

Alle Expositionen

Lehmiger Boden

Durch Sauerstoffmangel in lehmigen und tonigen Boden wachsen Gehölze geringer und sind anfälliger für Krankheiten. Nur nicht bei dieser Pflanze, die liebt lehmigen Boden.



* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 12 Stunden und 53 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Immergrüner Gartenbambus Grüne Hecke - Fargesia murieliae Grüne Hecke

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Fargesia murieliae Grüne Hecke

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 25586: Columna oder Smaragd

Hallo Meister Meyer, ich habe vor mein Grundstück mit Thuja zu begrenzen. Da das Grundstück groß ist und ich ca. 80 m zu bepflanzen habe würde ich gerne den Pflanzabstand bei ca. 80 cm setzen. Mir ist es nicht so wichtig, dass es sofort eine dichte Hecke ergibt, sondern eher der Säulenförmige Charakter der Pflanzen. Der Pflanzuntergrund ist bester Mutterboden. Zu welcher der beiden Thujas würden sie mir raten? Beste Grüße aus Sommerhausen Markus Pfeiffer

Antwort: Dafür eignen sich ja beide fast im selben Maße gut oder schlecht. Je nachdem. Das liegt ja an ihrem Geschmack welche der beiden Wuchsformen sie am schönsten finden. Am besten mal bei Google sich verschiedene Bilder der beiden Sorten ansehen und dann entscheiden.


Frage Nr. 25580: BAMBUS

Sehr Geehrter Herr Meyer, ich brauche einen Sichtschutz ca.3 meter lang. das problem ist das unter meinem Garten eine Tiefgarge ist, sodass der Boden nur ein paar cm tief ist. jetzt meine Frage , kann ich trotzdem eine hecke in Kübel pflanzen und hinstellen ?? zum beispiel schirmbambus ?? Vielen Dank im Voraus

Antwort: Im Kübel wird das nicht klappen. Sie könnte allerdings wenn sie ca 30-40cm Erde haben es einfach mit einem Bambus (Fargesia) probieren und ihn direkt in die Erde setzen.


Frage Nr. 25578: Heckenhöhe

Hallo Herr Meister, ist es überhaupt realistisch, diesen Liguster max. auf einer Höhe von 2m als Hecke zu halten? Dieser Liguster wächst ja doch rasant. Viele Grüße Bianca Schmidt

Antwort: Ja das ist überhaupt kein Problem. Sie müssen aber zwei mal im Jahr schneiden.


Frage Nr. 25577: Mulch oder Pienendekor für Eiben

Hallo Herr Meyer, ich habe bei Ihnen Eiben für eine Hecke gekauft. Jetzt möchte ich den Boden um die Eiben herum mulchen. Kann ich normalen Rindenmulch nehmen, oder lieber Pinienrinde (wg. der Säuerung des Bodens bei Rindenmulch). Danke und Gruß

Antwort: Sie können hier ohne Probleme auch normalen Rindenmulch verwenden.


Frage Nr. 25570: Hainbuchenhecke

Hallo, Ich habe im März 55 Hecken Pflanzen Wurzelnackt gepflanzt, die alle sehr gut angewachsen sind und kräftig wachsen und viele Blätter gebildet haben.(Kompliment an ihre tolle Qualität) Nun meine Frage. Einige schlagen hauptsächlich an der Spitze aus und haben dann unten eine kahlen Stamm. Sollte ich diese jetzt schon soweit zurückschneiden das sie unten auch austreiben oder soll ich erstmal abwarten und im Herbst schneiden? Es soll ja eine blickdicht Hecke werden. Vielen Dank und beste Grüße. Maresi

Antwort: Sie dürfen sehr gern jetzt auch ein wenig schneiden um die Verzweigung in unteren Bereich an zu regen. Dann sollte sie auch im unteren bereich schnell grün werden. Im Zweifel ist es immer gut hier ein Bild für mich hoch zu laden.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen