+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Balkonkastenblumen Feuerzauber

Kiepenkerl Balkonkastenblumen Mischung


  • ein flammendes Spektakel nicht nur für den Balkonkasten
  • täglich neues Erscheinungsbild durch variable Blütenformen
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Juni bis Oktober
  • Nektar- und Pollenlieferant für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Schwebefliegen
  • pflegeleichte und ausdauernde Sommerblumen
  • Balkonkasten, Wegränder, größere Pflanzgefäße, Steingarten, Vorgarten

Diese Blumenmischung zaubert nicht nur in Balkonkästen ein flammendes Blütenmeer. Ihre niedrige Wuchshöhe macht sie unter anderem für Vorgärten oder Wegrandbepflanzungen geeignet. Enthalten sind Portulak, gelb-schwarze Husarenknöpfchen, Studentenblumen, Zwergzinnien, Feuersalbei und andere reich blühende Sommerblumen.
Die Blumengruppe steht von Juni bis zum ersten Frost in voller Blüte, wobei sich ihr Erscheinungsbild täglich verändern kann. Je nach Blütezeit der einzelnen enthaltenen Sorten dominieren unterschiedliche Farben und Formen und bieten dem Auge stets ein neues Spektakel. Die Farbpalette reicht von rot über gelb bis hin zu schwarzen Akzenten und deckt somit ein feuriges Spektrum ab. Auch Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Schwebefliegen werden von der leuchtenden Pollen- und Nektarquelle in ihren Bann gezogen.

Die Aussaat erfolgt von April bis Mai, wobei die Samen leicht mit Erde bedeckt werden sollten. Ideale Standorte sind vollsonnig bis halbschattig und bieten eine humose Erde. Insgesamt erweist sich diese harmonische Mischung aus einjährigen Sommerblumen als äußerst pflegeleicht.

Rot ist ohne Zweifel die wohl leuchtkräftigste und dominanteste Farbe in der Gartengestaltung, was vermutlich in ihrem Komplementärkontrast zu Grün begründet liegt. Grün bildet in Form von Blättern und Gras einen flächendeckenden Hintergrund für alle Blüten und kann als Basisfarbe eines jeden Gartens bezeichnet werden.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

aufrecht

Wuchshöhe

0,15 bis 0,30 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

variabel

Blütenfarbe

gelb-rot gemischt

Blütenform

von körbchen- bis doldenförmig

Laubfarbe

grün

Boden

anspruchslos, humos

Pflegetipp

bei Hitze regelmäßig wässern

Besonderheit

pflegeleichte und ausdauernde Sommerblumen
104181

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Artikel Nr. 111014

Lieferung bis Montag 10.10.2022

2,79 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Schmuck und Bienenweide
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten Rot

check

Rottöne

rot, orange, gelb mit schwarzen Akzenten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten Rot

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 24 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Balkonkastenblumen Mischung

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 5. Juni 2022
Kiepenkerl Balkonkastenblumen Mischung
von: Vogelbacher
am 9. Juli 2020
Kiepenkerl Balkonkastenblumen Mischung
von: Rieß
sehr schönes Ergebnis , find ich super , werd ich wieder kaufen
am 16. Oktober 2017
Kiepenkerl Balkonkastenblumen Mischung
von: Trampe
am 16. Oktober 2017
Kiepenkerl Balkonkastenblumen Mischung
von: Leonhardt
Schönes Saatgut-Sortiment. Danke
am 16. Oktober 2017
Leuchtendes für den Blumenkasten
von: G.H.
Dieser Blumen-Samen war eine sehr willkommene, freudige Beigabe bei der Bestellung. Erst im nächsten Jahr läßt sich die Qualität der Samen beurteilen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38592: Blühendes vor Einenhecke

Guten Tag, wir haben eine tolle Eibenhecke, vor der im Frühjahr viele rote Tulpen blühen. Nun würde ich gerne noch etwas blühendes für den Herbst oder Sommer oder auch gerne immerblühend pflanzen. Allerdings sondert die Hecke wohl einen Stoff ab, der dafür sorgt,dass selbst der Rasen sich zurück zieht. Daher meine Frage, was kann ich vor die Hecke pflanzen, was schön blüht. Vielen lieben Dank, Michaela

Antwort: Moin, die Hecke sondert nichts ab, sondern streckt vielmehr fein verzweigte Wurzeln in der Umgebung aus. Deshalb sind Eiben auch so trockenheitsresistent, sie finden alle Feuchtigkeit im Boden. Allerdings läßt das wenig Platz für andere Pflanzen. Erfahrungsgemäß sind Elfenblumen, Storchschnabel, Lerchensporn, Farne und Astern. Alles nicht für ewig, aber die Mischung könnte es tatsächlich ausmachen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38468: Obst im Kübel für Mauer

Guten Morgen Herr Meyer, wir sind diesen Sommer umgezogen und dürfen nun einen kleinen Garten am Haus bewirtschaften. Es gibt dort eine 3,40m lange Mauer, die den ganzen Tag Sonne bekommt und ich würde gern dort Obstgehölze in Kübeln platzieren. Einen Zwerg-Weinbergpfirsich und zwei weiße Johannisbeeren haben wir schon vom alten Balkon mitgebracht. Ich dachte vor allem an Äpfel, Birnen, Pflaumen, Mirabellen, Kirschen… Also gern eine bunte Mischung! Haben Sie Tipps für uns, welche Gehölze sich besonders gut für Kübel eignen? Eher Zwergobst oder Säulenobst? Worauf sollten wir achten? Ganz lieben Dank!

Antwort: Moin, wagen Sie gerne eine Mischung von Zwerg- und Säulenobst, die Höhenunterschiede der Pflanzen machen den Anblick dynamischer und spannender. Beide eignen sich übrigens gut für den Kübel und müssen auch nur selten beschnitten werden. Achten Sie vor allem darauf, dass die Sorten im Steckbrief als selbstfruchtend beschrieben werden oder wählen Sie, falls nötig, einen passenden Befruchter aus. Damit aus der Ernte auch etwas wird. Gruß Meyer



Frage Nr. 38109: Birnen Familienbaum mit mehreren Sorten

Hallo, kann man diesen Baum auch als Halbstamm kaufen? wie ist die Resistenz gegen Birnenrost und Schorf? wie ist die Winterhärte des Baumes? vielen Dank Petra Rick

Antwort: Moin, die Winterhärte ist gut, bei drei Sorten gibt es dann auch drei unterschiedliche Eigenschaften gegenüber Schädlingen und Krankheiten. Es handelt sich da um eine zufällige Mischung von Sorten, da keine Birnensorte gegen Birnengitterrost resistent ist erübrigt sich eine Aussage in dieser Hinsicht. Die Anfälligkeit gegen Schorf ist ebenso unterschiedlich. Sofern alles Laub im Herbst aufgenommen und entsorgt wird, gibt es keinerlei Probleme mit Schorf. Gruß Meyer



Frage Nr. 37892: Hitzeresistenter Vorgarten

Hallo Herr Meyer, ich suche für meinen 10m2 großen Vorgarten eine absolut pflegleichte Bepflanzung. Da kein Wasseranschluss in der Nähe ist sollte(n) die Pflanze(n) so trockenresistent wie möglich sein. Der vordere Teil ist sonnig, der hintere Teil halbschattig. Eine halbwegs ansehnliche Winteransicht wäre auch noch wünschenswert. Was könnten Sie mir empfehlen? Danke vorab und viele Grüße!

Antwort: Moin, das hört sich an wie ein Fall für einen Sommerflieder, dazu zwei bis drei hohe Rutenhirsen, max. 2 Bartblumen und eine wilde Mischung aus Prachtkerze, Echinacea, Moskitogras, Schafschwingel, Schafgarbe und Ehrenpreis. Das ist garantiert Hitzeresistent, allerdings noch nicht im ersten Jahr. Die Gräser können ihre Blütenstände im Winter noch präsentieren, bevor sie zurückgeschnitten werden. Gruß Meyer



Frage Nr. 37739: Kupfer-Felsenbirne Amelanchier lamarckii

Hallo guten Tag, wir hatten im September 2020 eine 150 cm große Kupfer-Felsenbirne Amelanchier lamarckii erworben und eingepflanzt. Der Standort ist halbschattig bis schattig, der Boden eher dichter lehmiger Boden und si steht ca. 10m von einer großen Waldkiefer entfernt. Ich hatte wegen des dichten Bodens ein ungefähr ein bis eineinhalb Kubikmeter großen Loch ausgehoben und die Birne mit einer guten Mischung aus Pflanzerde und dem Aushub (ca. 2/3 Pflanzerde) eingepflanzt. Letztes Jahr schien auch alles gut, zwar noch keine Früchte und Blüten, aber Blätter und ein paar neue Triebe. Dieses Frühjahr hatte dann nur noch der Haupttrieb Blätter entwickelt, die aber trotz giessens nach und nach vertrocknet und abgefallen sind und jetzt ist die Pflanze ganz laublos und verholzt. Haben Sie einen Tipp, sollte man sie radikal zurückschneiden oder muss man sie einfach aufgeben? Vielen Dank und viele Grüße aus Berlin, Jürgen

Antwort: Moin, Sie haben sich unendlich viel Mühe gegeben, und im Prinzip alles richtig gemacht. Allerdings möchte die Kupferfelsenbirne mindestens 4 Stunden Sonne am Tag haben, lieber aber noch 6-8 Stunden. Bei den genannten Lichtverhältnissen und dem schweren Boden hat sie ein typisches Verhalten gezeigt, sie ist eingegangen. An dem Standort wären Eibe, Kriechspindel, Rhododendron, Bambus, Kirschlorbeer und die ein oder andere Hortensie denkbar. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben