+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Japanspindel

Euonymus japonicus Marieke ( Gattung: Euonymus )


  • frosthart
  • panachiertes Laub
  • schnittverträglich
  • Standort sonnig bis halbschattig, geschützt
  • blüht von Juni bis Juli
  • schöner Solitärstrauch, gut geeignet als kleine Hecken oder Einfassungen; im Kübel

Der Japanische Spindelstrauch Marieke, ist ein immergrüner kleiner Strauch mit dunkelgrün und gelb panaschiertem Laub. Im Mai bilden sich unscheinbare weiß-gelbe Blüten. Der Spindelstrauch Marieke, ist eine sehr anspruchslose Gartenpflanze, die an einem sonnigen Platz genauso gut wächst wie im Halbschatten. Optimal ist ein humoser und durchlässiger Boden. Sie ist besonders schnittverträglich und eignet sich deshalb auch sehr gut für Einfassungen und niedrige Hecken.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

kleiner Strauch, kompakt und dicht verzweigt

Wuchsbreite

70 bis 130 cm

Wuchshöhe

0,60 bis 1,50 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß mit grünem Schimmer

Blütenbeschreibung

unscheinbar

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Frucht

Fruchtschmuck

check

Früchte

unscheinbar, giftig

Fruchtfarbe

rosa

Geschmack

nicht zum Verzehr geeignet

Laub

Blattwerk

oval, ledrig

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubschmuck

check

Laubfarbe

grün, gelb panaschiert

Sonstiges

Standort

    

Boden

frische, neutrale und nahrhafte Untergründe

Wurzeln

flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Schnittverträglichkeit

check

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 154358
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Mai 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Mai 2023
19,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

bitter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

rosa

Geschmack, Essbarkeit

nein, sehr giftig

Interessante Fruchtformen

mehrfächerige Fruchtkapseln. Sehr giftig

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Besondere Laubfärbung

Rote Laubfarbe

Besondere Laubfärbung

grün, gelb panaschiert
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Hecken

check

Einfassungen

check

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 52 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Euonymus japonicus Marieke

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 13. Juli 2018
Japanspindel
von: Olb 52
Die Pflanze ist sehr gut eingewachsen.
am 16. Oktober 2017
Euonymus japonicus Marieke
von: Winckler
ich muss sagen, das war der beste Kauf in Sachen Pflanzen. Ich werde bei Ihnen, zwar erst nächstes Jahr, wieder bestellen. Danke
am 29. September 2017
Euonymus japonicus Marieke
von: Theile
am 12. März 2017
Euonymus japonicus Marieke
von: Gira

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38326: Inspiration Vorgarten

Hallo Meister Meyer, ich brauche ein paar Inspirationen für Gehölze und Stauden für unseren Vorgarten (Bungalow, Nordseite, vor dem Haus, Feldnähe). Im Winter ist es dort eher dunkel und im Sommer eher halbschattig bis teils sogar sommerlich heiß. Der Boden ist recht sandig bis trocken. Größtes Problem: Wind. Die Pflanzen müssen ordentlich windfest sein. Ich bin auf der Suche nach etwas, dass auch was her macht und schön blüht (bestenfalls Bienenfreundlich!) und nicht größer als 2m wird. Können Sie helfen? Viele Grüße von der Ostseeküste aus MV

Antwort: Moin, Sehen Sie sich doch dazu folgende Pflanzen auf unseren Seiten an: Seidelbast, winterharte Fuchsien, Mahonien, Lavendelheide (Pieris), Ribes Schmidt, Immergrünchen, Euonymus fortunei Gruß Meyer


Frage Nr. 36969: Pflanze bestimmen

Lieber Herr Meyer Ich habe vor meinem Haus einen Busch, den die Vorbesitzer geplanzt haben und dessen Namen ich nicht kenne. Da ich ihn so schön finde, wüsste ich gern was es ist, um davon weitere pflanzen zu können. Herzlichen Dank vorab für Ihre Antwort!

Antwort: Moin, es handelt sich um einen Spindelstrauch, ein schönes Bodendecker-Gehölz: https://www.pflanzmich.de/produkt/15204/immergruene-japanspindel.html Gruß Meyer


Frage Nr. 36907: Spindelstrauch

Hallo Wir haben eine kleine immergrüne Hecke bei uns und würden diese sehr gern noch an einer weiteren Stelle pflanzen. Leider weiß ich nicht um welchen Spindelstrauch es sich handelt. Können sie mir weiterhelfen? Die Hecke ist ca. 60 cm hoch. Mit freundlichen Grüßen

Antwort: Moin, sofern es ein Spindelstrauch ist handelt es sich auf jeden Fall um Euonymus fortunei. Es kommt auch ein wenig auf das Alter der Hecke an, viel Sorten sind erst seit wenigen Jahren im Handel. Häufige Verwendung finden die Sorten Emerald Gaiety, Coloratus und Radicans. Kommen Ihnen die Bilder bekannt vor und stimmt das mit Ihrer Hecke überein? Gruß Meyer



Frage Nr. 36044: Bepflanzung als Windschutz

Ich möchte einige Bäume/Grosssträucher als Windschutz zum Feld hin pflanzen. Die Seitenlänge meines Gartens beträgt 80 m und ist überwiegend sonnig. Wichtig wäre mir, dass diese relativ schnell wachsen und gerne auch dekorativ sind. Der Boden ist hier eher schwer, mit Lehmanteilen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir eine Empfehlung geben könnten. Vor dem Grundstück habe ich schon eine Sommer- und eine Winterlinde,andere Bäume bzw. Sträucher wären mir recht. Mit freundlichen Grüßen und einen tollen Start ins neue Jahr, Janett Uda

Antwort: Moin, Ihnen auch ein gutes Neues Jahr. Ich empfehle folgende schnell wachsende Pflanzen für eher schwere Böden: Carpinus betulus, Corylus avellana, Euonymus europaeus, Fraxinus, Quercus robur, Salix caprea, Sambucus nigra, Viburnum vulgaris, Ulmus, Prunus avium Gruß Meyer


Frage Nr. 34758: Zierkirsche Okame Stämmchen

Guten Morgen, wie hoch ist bei der Zierkirsche Okame als Stämmchen 120-140 cm die Pflanze insgesamt bzw wie hoch wird die Pflanze insgesamt werden? Und kann sie mit Stauden unterpflanzt werden? Das Stämmchen soll gegenüber einem ca. 3m hohen (ausgewchsenen) Euonymus-Stämmchen gepflanzt werden, rechts und links des Weges (siehe Foto) vor das Garten-Gewächshaus (Abstand zum Haus ca. 3 m). Würde diese Pflanze passen bzw was können Sie empfehlen? Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antwort: Moin, das Zierstämmchen hat eine Stammhöhe von 120 cm und wird dann bis ca. 140 cm sein, daher auch die Angabe der Größenspanne. Im Frühjahr sind die Kronen natürlich gekürzt. Der Stamm wächst nicht weiter in die Höhe, wird aber dicker, trotzdem ist anzuraten mit einem dicken Bambusstock o.ä. ihn zu stützen. Insgesamt können die aufrecht wachsenden Kronentriebe schon noch 1m und mehr erreichen, man sollte durch jährlichen Schnitt diesen Zuwachs aber stetig begrenzen, da Zierstämmchen sonst zu kopflastig werden. Zur Pflanzung dürfte der Abstand ausreichen und die Pflanze wird sicher gut wirken können. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben