foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Ratten- und Mäuse Portionsköder

Protect Home Rodicum Ratten-Mäuse Portionsköder

Wirkstoff:
27 mg/kg Coumatetralyl

Gegen Ratten im Keller, Waschküche, Dachboden, Gartenlaube etc.

  • hochattraktiver Fett-Getreide-Köder
  • erfasst auch Mäuse im Garten
  • vorportionierte Köderbeutel
  • optimale Wirkung bei besserem Umweltschutz
  • kindersicherer Verschluss
  • enthält den Bitterstoff Bitrex®, um eine versehentliche Aufnahme zu verhindern
  • Anwendung/Dosierung:
    Gegen Ratten mehrere Köderbeutel (5 - 10) an verschiedenen Stellen auslegen. Dabei die Papierhülle nicht entfernen. Bei der Anwendung im Freien sollte unbedingt eine Köderbox verwendet werden.

    Standort:
    im Haus, Keller, Dachboden, Gartenlaube etc.
    Verwendung:
    Schädlingsbekämpfung


    Laden Sie ein Bild hoch!
    Pflanzen und Pflege
     

    Freiland

    Topfpflanzen

    Sondergrößen XXL

    Hoch- und Halbstämme


    Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

    Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

    Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

    Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

    X

    Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

    2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

    Artikel Nr. 109987
    Expresslieferung möglich
    13,99
    -
    +

    * Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
    Expresslieferung:
    Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 21 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

    Weitere Varianten:



     
     

     
    Einen Erfahrungsbericht schreiben für Ratten- und Mäuse Portionsköder - Protect Home Rodicum Ratten-Mäuse Portionsköder

    X Bewertungsfenster schliessen!

    Bewertung:

    5 Sterne : beste Bewertung

    1 Stern : schlechteste Bewertung

    (wird nicht veröffentlicht)

    * Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
    ** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
    Durchschnittliche Kundenbewertung:
    Keine Bewertungen vorhanden

    Bewertungen von Kunden für das Produkt:

    Protect Home Rodicum Ratten-Mäuse Portionsköder

    Eine Bewertung abgeben


    Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

    Meisterfragen zum Thema:


    Frage Nr. 26229: Welches Tier legt solche Vorräte an?

    Hallo, unser Nistkasten für Sperlinge wurde zweckentfremdet und mit verschiedenen Vorräten gefüllt. Inzwischen sind nur noch leere Hülsen von Nüssen, etc. zu finden (siehe Fotos). Welches Tier versteckt wohl solche Vorräte? Herzlichen Dank für Ihre Hilfe. Mit freundlichen Grüßen Familie Pauli

    WelchesTierlegtsolcheVorrtean
    WelchesTierlegtsolcheVorrtean
    WelchesTierlegtsolcheVorrtean

    Antwort: Das können einfach Mäuse oder auch Ratten gewesen sein.


    Frage Nr. 25314: Vinca Minor Rubens

    Hallo Herr Meier! Letztes Jahr habe ich 30 Vinca Minor Rubin gepflanzt. Alle super angewachsen. Aber, irgendetwas stimmt jetzt nicht mehr. Rechts wachsen sie super, links gar nicht mehr. Hab jetzt Fraßspuren entdeckt. Was könnte sich an meinen Pflanzen zu schaffen machen? Schnecken mögen das immergrün doch nicht, oder? Fressen Mäuse sowas? Herzlichen DANK für Ihre Rückantwort! Viele Grüße aus Bayern

    VincaMinorRubens
    VincaMinorRubens
    VincaMinorRubens
    VincaMinorRubens

    Antwort: Ich denke das es hier eher etwas am Standort ist. Aber was genau, kann ich so aus der Ferne leider nicht sagen. Auf jeden Fall gibt es einen Unterschied zur rechten Seite.


    Frage Nr. 22194: Himalaja-Zeder

    Meine Zeder wurde nach zwei Jahren trocken.Hatte gut winterfest gemacht schlug im Frühjahr nicht mehr aus .Der Stamm u. vereinzelte Zweige unter der Rinde noch grün Habe im Frühjahr stark nachgedünkt ohne Erfolg . Ist da noch etwas zu retten.BietenSie mir für mein Vorgarten bitte eine Ersatzlösung für die Zeder an. Danke D.Zimmerling

    Antwort: Guten Tag Herr Zimmerling, so ohne Bilder ist es immer Schwer die Ursache festzustellen. Was einer Zeder immer Probleme bereiten kann sind Mäuse die an den Wurzeln knabbern, oder die Wintersonne. Da sie als immergrüne auch im Winter verdunstet und der Boden gefroren ist, kann sie einfach Vertrocknet sein. Eine alternative wäre die Hemlocktanne oder die Mähnenfichte. Picea breweriana. Meyer


    Frage Nr. 21760: Blutbuche

    Hallo Ich habe im Frühjahr bei Ihnen ca.50 Rotbuchepflanzen bekommen und diese auch gut gewässert und eingepflanzt. Diese sind zu 99 % alle angegangen und jetzt möchte ich wissen, was kann ich den Pflanzen gute tun , damit sie gut wachsen? Was für einen Dünger kann ich verwenden oder vieleicht Hornspänne? Ich habe in meinem Garten( der an eine große Wiese grenzt) mit sehr vielen Mäusen zu tun!! Gift kommt für uns nicht in frage da wir Katzen und Hunde haben. Diese Mäuse gehen leider auch an die Wurzeln der Blutbuche:-( Haben sie einen Tipp für mich was ich dagegen tun kann? Würde mich sehr freuen von Ihnen zu hören MfG Heike Minor

    Antwort: Die Mäuse zu bekämpfen ist bei Hunden und Katzen wirklich schwierig. Hier würden nur Fallen in den Gängen helfen. Ich hoffe wirklich sehr für sie, das die Buchen im Winter nicht als Mäusefutter enden. Als Dünger würden sich Hornspäne und jeder andere organische Dünger eignen. Auch ein mineralischer Volldünger wie Blaukorn wäre geeignet. Wegen ihren Tieren sollten sie diesen aber nach Möglichkeit leicht einarbeiten nach dem streuen.


    Frage Nr. 21538: Mäusebekämpfung

    Lieber Herr Meyer, besteht die Gefahr, dass die Mäuse-Köderpellets auch von Singvögeln (z.B. Amseln und Stare) konsumiert werden? - Die grasen nämlich regelmäßig den Garten ab, aber sollen nicht geschädigt werden. Für wie viel Quadratmeter reicht denn so ein 60l-Beutel Rindenmulch? Herzlichen Dank

    Antwort: Die Köder sollten am besten in einer Köderbox ausgelegt werden um genau solche Probleme zu vermeiden. Wie weit sie mit 60 Liter kommen hängt von der gewünschten dicke der Mulchschicht ab. 60 liter liegen auf einem Quadratmeter etwa 6cm hoch.


    Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen