Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Strauchveronika New Zealand

Hebe New Zealand


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier


regional Preis ab 3,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Strauchveronika New Zealand beeindruckt durch ihr markantes grünes Laub, dass an den Blatträndern in ein leuchtendes Gelb übergeht. Diese winterharte >Allzweckpflanze< ist anspruchslos und pflegeleicht. An einem normalen und sonnigen bis halbschattigen Platz auf normalem Gartenboden aber auch in Kübeln, Kästen und Wintergärten fühlt sich die Strauchveronika New Zealand wohl. Bei rundlichem und kompakten Wuchs erreicht sie eine Höhe von bis zu 150 cm.

Standort:
halbschattig bis sonnig
Verwendung:
Gartenpflanze, für Kübel, Kästen, Wintergarten, Steingärten, Grabbepflanzung

Steckbrief

Wuchsform:
rundlich, kompakt
Besonderheit:
anspruchslos und pflegeleicht
Laubfarbe:
grün bis gelb
Boden:
normal
Wuchshöhe:
1,00 bis 1,50 m

103966|25|62|2277

Der pflanzmich.de Weihnachtsmarkt

Hier finden Sie alles, was die Weihnachtszeit schöner macht. Ob der Weihnachtsbaum für Ihr Wohnzimmer, das Tannengrün für Ihre Beete, die Schneeschaufel für Ihre Auffahrt oder tolle Geschenkideen für Ihre Liebsten. Das Team von Pflanzmich wünscht allen Kunden und Besuchern eine schöne Weihnachtszeit und besinnliche Feiertage.
Weihnachtsmarkt
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
109111

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

3,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 4 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

 
 

 

Wird gern zusammen gekauft mit:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hebe New Zealand

Mehr Bewertungen
Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.


Meisterfragen zum Thema:


08.10.2016

Frage Nr. 18243: Hainbuchenhecke

Neuanpflanzung mit Freilandpflanzen 125-150cm hoch, wie breit und tief hebe ich den Graben aus, ist eine Düngung notwendig und wenn wieviel Dünger bei 30 Pflanzen Danke Peter

Antwort: Hier reicht es in der Regel aus wenn sie einen Pflanzgraben ausheben der 40x40cm misst. Dünger ist nicht notwendig, Hornspäne wären allerdings nicht schlecht, wenn sie beim pflanzen direkt mit ins Pflanzloch kommen. 10kg reichen für die Pflanzen hier leicht aus.


25.09.2015

Frage Nr. 14649: hebe andersonii

Hallo, mir gefällt diese sehr gut. Könnte man sie doch im Beet überwintern, wenn man diese schützt und wie am Besten. Danke.

Antwort: Am besten überwintern sie die Strauchveronika bei 5-8°C, Frost bis -5°C übersteht sie aber mehr eben nicht. Sie sollten sie also im Haus überwintern. Ein zu dunkler oder zu warmer Standort führt aber zum Blattabwurf.


05.03.2014

Frage Nr. 11557: wilde Hecke 33 m

Hallo Herr Meyer, ich möchte als Sichtschutz eine 33 m lange Hecke pflanzen. Die Hecke verläuft parallel zur Straße und in Reihe mit den stark dezimierten Eichen, s. Bilder. Die Eichen und die zu pflanzende Hecke stehen wie auf einem Kamm etwas erhöht, s. Bilder. Die Eichen wurden so gestutzt (nur noch Aststummel), um einer darunter befindlichen Hecke überhaupt eine Chance bezüglich des Lichts zu geben. Für die Hecke hebe ich einen Graben von etwa 60 cm Breite aus, um die Hecke relativ dicht im Zickzack zu pflanzen. Die Hecke soll wild wachsen, etwa 2-3 m hoch werden und kann sich in der Breite nach Belieben ausdehnen. Sie sollte Nahrung und Nistmöglichkeit für Insekten und Vögel bieten. Die Hecke soll möglichst bunt, möglichst undurchdringlich und möglichst blickdicht werden, muss aber nicht immergrün sein, Kirschlorbeer schließe ich aus. Meine Fragen: 1. Welche Pflanzen und in welcher Größe empfehlen Sie, beachte: Stand in Reihe mit Eichen, die zwar z. Z. kaum noch Äste haben und ‚reduziertes Volllicht‘? 2. Der Boden ist sandig und locker. Den Graben will ich mit neuem Mutterboden füllen und den Aushub kaum noch verwenden. Was kann oder muss ich beigeben (z. B. Düngung, Art?, Menge?), um ein sicheres und schnelles Gedeihen der Pflanzen zu ermöglichen? 3. Habe reichlich Zisternen- oder auch Brunnenwasser und glaube, dass Bewässerung, gerade auch wegen der Nähe der Eichen, wichtig ist. Was empfehlen Sie - Tropf- oder Perlschlauch, Hersteller? Wenn der Schlauch nicht sichtbar im Erdreich verlegt ist, wie bekomme ich das richtige Maß für die Bewässerung mit? 4. Verwende Tipps von http://www.gartendatenbank.de/forum/hecke-pflanzen-anleitung-bilder-10-regeln-tipps-faq-t-924-1 , haben Sie weitere? Vielen, vielen Dank für Ihre Hilfe! Mit freundlichen Grüßen Wolf

wildeHecke33m

Antwort: Ich denke das sie an diesem Standort die Schlehe (Prunus spinosa) sehr gut machen würde. Damit tun sie der Heimischen Tierwelt auch einen riesen gefallen. Sie kommt auch mit den Eichen gut zurecht und ein Bodenaustausch ist auch nicht notwendig. Sie könnten den Aushub also gerne wieder verwenden. Als Düngung würde ich beim pflanzen knapp ein Kilo Hornspäne je Meter mit in die Erde einarbeiten. Bei der Bewässerung würde ich zu einem Tropfschlauch greifen, ich verwende einen sehr günstigen von einer Baumarkt eigen Marke. Das reicht völlig aus. Die Schlehe verträgt auch etwas Trockenheit sehr gut. Pflanzen sollten sie am besten Freilandware 60-100cm, dabei würden 3 Pflanzen auf dem Meter eigentlich völlig ausreichen, auch wenn sie nicht im Zickzack gepflanzt werden. Pflanzen sie doch noch einige schöne Wildrosen dazu. Das sieht nicht nur schön aus, sondern bietet noch mehr Tieren Nahrung und Unterschlupf.


21.05.2013

Frage Nr. 9106: im wechsel Sargentsapfel Malus sargenti und Prachtspiere Spi

Hallo Herr Gärtner Meister! Bitte überprüfen sie ob mein Gedanke stimmt. :) Ich habe vor auf dem Lemberg in Sachen Eilenburg in meinem Garten mit Hecken einen Sichtschutz zu Pflanzen. Der Zaun ist auf einer Seite 1,20 und auf der anderen Seite 1,50. Die Hecke, sollte auch, dann auch übern dem Zaun, eine Dichte bilden, die die Hunde zurück halten sollte. Bin neu zugezogen und es steht öfters teilweise das Wasser, was schwer bis ganz schwer abläuft :( Ich würde gerne im wechsel Sargentsapfel Malus sargenti und Prachtspiere Spinea vanhouttei. 1 Vertragen sich die Pflanzen? 2 Gehe ich Richtig in der Annahme, dass das für Hunde ungiftig sind? 3 Die im wechsel gepflanzt, wie ist der korrekte Abstand, um eine lückenlose Hecke zu bekommen. Die Hecke sollte dann auch über den 1,20 hohen Zaun, bis zu enthöhe der Pflanzen möglichst lückenlose sein. 4 Wie schmal könnte man diese Hecken halten? Durch Rückschnitt? 5 Mit welcher Breite, ist ohne Breiten Rückschnitt (sprich ohne Schmal Schnitt!) zu rechnen? 6 Ich muss alleine Pflanzen, wie lange kann von der Lieferung an, die Pflanzung raus zögern. 7 Wie hebe ich die Planzen Optimal, bis zur Pflanzung auf? 8 Gäbe es bei 170 Stück einen Sonderpreis? 9 Ich habe letztens, vor ein Paar Wochen, Rotbuchen und Feldahorn bestellt und gepflanzt. Auf der Rechnung stand, weil die Planzen zurück geschnitten sein könnten, sind sie etwas kleiner ausgefallen. Wann muss ich die Planzen dann zurück schneiden? Wie viel cm, und muss dann jeder Zweig bzw Ast gekürzt werden? Oder wie ist das zu verstehen? viele Grüße aus Sachsen

Antwort: Dir Pflanzen würde sich auf alle Fälle miteinander vertragen und ungiftig für Hunde sind sie auch. Schneiden sollten sie dei Hecke unbedingt, da sie sonst nicht dicht wird. Eine Breite von 50cm ist schon möglich, noch wenige aber nicht. Ohne seitlichen Schnitt, werden schnell breiten von mehr als 2 Metern erreicht. Da sie diese Pflanzen jetzt nur noch im Container bestellen können, ist eine Aufbewahrung, bei regelmäßiger Wässerung über mehrere Wochen möglich. Stellen sie die Pflanze dazu einfach in einer Gruppe zusammen und wässern sie jeden Tag die Töpfe. Sie müssen die Pflanze nicht unbedingt zurück schneiden, aber es fördert einen dichteren wuchs und Hecken werden so besser blickdicht. Am besten schneiden sie immer so gleichmäßig wie möglich.


22.09.2012

Frage Nr. 7613: Pflanzabstand

Hallo Herr Meyer, ich habe einen Garten mit Hanglage, der stufenweise angelegt ist. Möchte dort Teilstücke bepflanzen, da das entfernen von Wildwuchs und Rasenmähen bzw. sensen sehr schwierig ist, habe ich mich für den blauen Kriechwacholder entschieden. So wären die Stellen immergrün und div. Wildwuchs hat keine Chance mehr, sich breit zu machen. Mich würde jetzt interessieren, wieviel Pflanzen ich pro m² brauche und in welchem Abstand sie gepflanzt werden müssen, um den Boden vollständig zu bedecken? Weiterhin möchte ich wissen, ob ein Anpflanzen von z.B. Hebe Heartbreaker dazwischen (als farblicher Kontrast) zum erfolg führen würde, oder ob diese Pflanze dort keine Chance zum Wachstum hat? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort. LG Jacky

Antwort: Guten Tag. Juniperus squamata Blue Carpet ist eine gute Wahl - allerdings würde ich den Boden so vorbereiten, dass der Wacholder gut einwurzeln kann (2-3 Pflanzen pro Quadratmeter). Der Kriechwacholder ist zwar anspruchslos, allerdings lässt sich die Pflanze schwer in Böden etablieren, die mit Grass-Soden durchzogen sind. Eine Hebe würde ich nicht unbedingt empfehlen - ist im Prinzip zu schwachwüchsig, um sich gegen den Wacholder durchzusetzen. Tipp: Setzen Sie zwischen den Wacholder 'Chamaecyparis pisifera Sungold' (Kleine Gelbe Fadenzypresse) ein - eine gelbnadelige Konifere, die kleiner bleibt!


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen