+++ hier 10% Klima-Rabatt sichern +++ mit Freiland-Pflanzen! +++ close

Hortensien- und Kameliendünger

COMPO Hortensien- und Kameliendünger


  • Spezial-Flüssigdünger mit einzigartiger Dosierhilfe
  • fü alle Moorbeetpflanzen im Haus, auf dem Balkon und im Garten, wie z.B. Hortensien, Kamelien, Azaleen und Rhododendren
  • Flüssigdünger
  • wirkt sofort, stärkt die Widerstandskraft und fördert das Wurzelwachstum!
  • für eine intensive Blüten- und Blattfarbe

COMPO Spezialdünger versorgt Ihre Pflanzen optimal und bedarfsgerecht. Auf Balkon, Terrasse und im Garten und Haus. Die Anwendung ist einfach und sauber.

Der im COMPO Hortensien- und Kameliendünger enthaltene Stickstoff ist für die gute Entwicklung der Pflanzen verantwortlich. Das ausgewogene Verhältnis von Phosphor und Kalium gibt den Pflanzen Stabilität und erhöht die Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheiten und Schädlinge und fördert die Blütenbildung.

Einfache und saubere Dosierung.


mineralischer Spezial-Flüssigdünger

Zusammensetzung:⁣ N (Stickstoff) + P (Phosphor) + K (Kalium) 7 + 3 + 6 + Fe mit Spurennährstoffen, chloridarm

Anwendung: Compo Hortensien- und Kameliendünger wird bei Zimmerpflanzen von März bis Oktober 1 Mal wöchentlich, und zwischen November und Februar 1 Mal monatlich mit dem Gießwasser ausgebracht. Bei Balkon-, Terrassen- und Gartenpflanzen zwischen März und August 1 - 2 Mal wöchentlich düngen, im September und Oktober 1 Mal monatlich und im Winter gar nicht düngen. Dosierung anhand der im Deckel gekennzeichneten Stufen I bis III.
Wichtig: Schütteln Sie die Flasche vor Gebrauch gut. Nicht überhöht dosieren.
• Dosierstufe I auf 1 L Wasser
• Dosierstufe II auf 2 L Wasser
• Dosierstufe III auf 3 L Wasser
• Ganze Kappe auf 5 L Wasser

Hinweis:
Alle Informationen zur richtigen Anwendung stehen ausführlich auf den jeweiligen Verpackungen. Bitte folgen Sie diesen Hinweisen; auch im Interesse von Mensch, Tier und Umwelt.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Sonstiges

Besonderheit

wirkt sofort, stärkt die Widerstandskraft und fördert das Wurzelwachstum!

Zusammensetzung

(N + P + K) 7 + 3 + 6 + Fe mit Spurennährstoffen

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Artikel Nr. 107945

Lieferung bis Mittwoch 04.10.2023

11,99 €

€ 11,99 / liter

-
+

Pflanzhilfen

Pflanzenschutzmittel

Dünger
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Pflanzenschutzmittel

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 35 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

COMPO Hortensien- und Kameliendünger

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 17. Mai 2022
Topprodukt
von: Kunde
am 7. August 2021
COMPO Hortensien- und Kameliendünger
von: Kunde
am 2. Juli 2014
test
von: InesausmBüro
tes tes test

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 40682: braune Blätter Hortensie endless summer

Hallo Meister, unsere im letzten Jahr gepflanzte Hortensie gibt dieses Jahr richtig Gas mit Blättern und Knospen. Seit ca 1 Woche fallen mir nun mehr und mehr Blätter mit dunklen Spitzen auf, was kann das sein und was kann ich dagegen tun? die Blattunterseiten sehen bisher noch ganz normal aus!

Antwort: Moin, das ist ja eine gleichmäßige Färbung, also kein Pilz, sondern ein Problem mit dem pH-Wert der Pflanze. Die Blätter sind auch etwas zu hell, fast gelblich. Geben Sie der Hortensie gerne etwas Dünger und dazu ausreichend Wasser, um den lösen zu können. Flüssigdünger wirkt schnell. Gruß Meyer


Frage Nr. 35014: Gartenhortensie

Hallo, meine blaue Hortensie blüht dieses Jahr rot. Wie kann ich die Blütenfarbe wieder blau bekommen?

Antwort: Moin, das ist immer eine Frage des pH- Wertes und ob die Hortensie aus dem sauren Boden deshalb Aluminiumsalze aufnehmen kann oder nicht. Daher ist die Lösung in dieser Sache relativ einfach, man muß nämlich nur entsprechenden Hortensiendünger verwenden. Dieser säuert den Boden und enthält die nötigen Metallspurenelemente. Gruß Meyer


Frage Nr. 41471: Straßenbäume trocknen Vorgarten aus

Lieber Profi, vor unserem Grundstück stehen an der Straße (ca 2m vom Zaun) zwei über 100 Jahre alte Eichen. Dadurch wird die Erde in unserem Vorgarten trocken gesaugt. Sie ist, trotz regelmäßiger und häufiger Wässerung, mittlerweile steinhart. Die Wurzeln der Eichen reichen bis wenige Zentimeter unter die Oberfläche. Rasen schafft es nicht, einige Zwiebelgewächse versuchen ihr Bestes. Kurioserweise schaffen es Garten-Hortensien und Rosen, sich halbwegs durchzusetzen, wenn sie ausreichend Wasser haben. Im Sommer bekommt der Vorgarten durch die lichtere Baumkrone und eine Süd-West-Schneise gegenüber trotzdem ziemlich gut Sonne ab. Meine Frage lautet: Welche Gehölze und knie- bis hüfthohen Blühpflanzen (vielleicht Beerenobst) würde in so einem verdichteten und trockenen Boden wachsen?

Antwort: Moin, diese Gartensituation stellt Pflanzen vor große Herausforderungen. Schon eingewachsene Gehölze haben sich inzwischen mit den Eichenwurzeln arrangiert und zumindest die Rosen wurzeln tief und erreichen inzwischen wohl tiefere Bodenschichten. Jede Neuanpflanzung muss sicherlich jahrelang bewässert werden. Ist dies gewährleistet, könnten folgende trockenheitsverträgliche Pflanzen probiert werden: Sommerflieder, Besenginster, Bergenie, Helleborus orientalis, Gräser wie Carex oder Luzula Vielleicht wäre es einfacher, Kübel aufzustellen und zu bepflanzen? Gruß Meyer



Frage Nr. 41420: Hortensien

Nach mehreren Jahren sind unsere Hortensien sehr groß geworden. (ca 1,50 Durchmesser 1,30 hoch) Dieses Jahr sind aber leider sehr wenige, und bei einer sogar gar keine Blüten.

Antwort: Moin, Unbekannter. Hortensien müssen jährlich geschnitten werden. Gruß Meyer



Frage Nr. 41318: abgebühte Hortensien rausschneiden

Meine üppig blühenden Hortensien sind jetzt teilweise abgeblüht, während ein anderer Teil gerade erst aufgeblüht ist. Die alten Blütenstände rausschneiden? Wie tief? Wann?

Antwort: Moin erstmal, Unbekannter. Die alten Blütenstände können bis zum Frühjahr bleiben, oder entfernt werden. Es ist halt die Frage, ob Sie persönlich das mögen, oder nicht, die Blühstärke wird davon nicht beeinflusst. Weitere Informationen unter (https://www.pflanzmich.de/ratgeber/pflegen/hortensienschnitt). Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben