foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Bio-Wildvergrämungsmittel

Wildschreck-Rehschreck-Hasenschreck

Haben sie in ihrem Garten auch Probleme mit Wildtieren, die ihnen die Blätter, Triebe, Knospen und Blüten ihrer liebgewordenen Pflanzen abfressen? Dann haben wir hier die Lösung für Sie. Wildschreck ist völlig Biologisch und für Mensch und Tier ungefährlich. Wildschreck hat sich schon seit Jahren in der Land- und Forstwirschaft gut bewährt und kommt sogar im Straßenverkehr zum Einsatz um die Wildtiere von der Überquerung der Straße zu hindern. Nun können sie es auch im Privatgarten einsetzten. Wildschreck kann auf verschiedenste Arten angewandt werden. Im Streichverfahren, im Sprühverfahren und im Gießverfahren.

Verwendung:
Zum Fernhalten von Rehwild, Wildschweinen, Krähen und anderen Raubvögeln, Kaninchen, Marder, Fuchs, Maulwurf, Biber, Wühlmäusen und Hasen. Kann sogar für den Pkw zur Abwehr von Mardern verwendet werden.

Steckbrief

Besonderheit

Langjährig erprobt und sicher in der Anwendung da Biologisch. Gut regenfest.
103741 | 88 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Artikel Nr. 107349
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
29,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 42 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Bio-Wildvergrämungsmittel - Wildschreck-Rehschreck-Hasenschreck

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Wildschreck-Rehschreck-Hasenschreck

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 12313: Nordmanntanne Abies nordmanniana und Gras

Hallo Herr Meyer, ich habe einige Nordmanntannen gepflanzt (2J,). Meine Frage ist ob um die Tannen ich das Gras oder Unkraut entfernen muss damit die Pflanze Licht und Luft bekommt um zu Wachsen. Ich habe es mal bei einigen entfernt und denke das an denen Stellen der Boden schneller austrocknet. Was ist hier die bessere Methode? Weiter habe ich das Problem, dass irgendwelche Tiere an den Tannen knabbern. Gibt es hier eine Lösung ?

NordmanntanneAbiesnordmannianaundGras

Antwort: Der Bewuchs sollte möglichst entfernt, zu mindestens aber kurz gehalten werden. Dieser Bewuchs stellt aber bei so kleinen Pflanzen eine erhebliche Konkurrenz um Wasser und Nährstoffe da. Wir haben ein Bio-Wildvergrämungsmittel im Sortiment, das auch wir in der Baumschule einsetzen und damit zufrieden sind. Es hält vor allem Hasen und Rehe Abstand.


Frage Nr. 11810: Kaninchenplage

Hallo Herr Meyer, ich ein Problem mit Wildkaninchen, gibt es ein wirksames kostengünstiges Vertreibungsmittel? Mein garten ist ca.2000 Quadratmeter groß. Fressen die Wildkaninchen auch Tagetes? MfG.

Antwort: Nein ich glaube von Tagetes lassen sie die Finger weg. Wir verwenden in der Baumschule sehr erfolgreich das Bio-Wildvergrämungsmittel


Frage Nr. 11606: Rehfrassam Grab

Sehr geehrter Herr Meyer, jedes Jahr im Frühling wenn wir das Grab mit Stiefmütterchenbepflanzen sind diese am nächsten Tag schon abgefressen. Was kann man tun gegen den Rehfrass? FGR Carola Michael

Antwort: Ich habe ganz gute Erfahrungen mit unserem Bio-Wildvergrämungsmittel gemacht. hat bei super gegen Kaninchen geholfen. In der Baumschule setzten wir es ebenfalls erfolgreich gegen Rehwild ein.


Frage Nr. 11491: Nordmanntanne Setzlinge für Christbäume

Wie anfällig ist die Nordmanntanne bezüglich Wildverbiss ? Welche möglichkeiten des Schutzes ausser Einzäunung gibt es da ? Danke für Ihre Antwort vorab.

Antwort: Die Nordmanntanne ist da im Winter leider sehr anfällig. Einen 100% Schutz bietet nur ein guter Zaun. Es gibt Wildvergrämungsmittel, die eine gute Wirkung erzielen.


Frage Nr. 10940: Hasen fressen alles!?

Hallo, wir haben ein Problem mit freilebenden Hasen. Wir haben im Herbst eine Ligusterhecke gepflanzt und im Vorgarten Rosen und Buxbäumchen. Leider sind die Hasen sehr fleißig und fressen alles ab. Nun meine Frage: Gibt es irgendwelche Pflanzen, besonders für den Vorgarten, die von Hasen nicht gefressen werden?? Und haben Sie eventuell einen Tipp, wie man die Hasen abwehren kann? Vielen Dank im Vorraus.

Antwort: Ich denke sie sollten nicht nach Pflanzen suchen, die von Hasen nicht gefressen werden, sondern die Hasen irgendwie loswerden. Eine gute Möglichkeit dazu bietet hier unser Bio-Wildvergrämungsmittel. das klappt wirklich super, auf kleineren Flächen setzen wir es sogar mit Erfolg in unserer Baumschule ein.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen