foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Hochbeet aus Haselnussruten

Hasel mit Innenvlies

Das Hochbeet wird im Herbst mit Baum- und Heckenschnittholz, Grünabfällen, Gartenerde und Humus gefüllt. Im Frühjahr wird das Hochbeet mit Erde aufgefüllt und bepflanzt.
Durch das hohe Beetniveau bietet das Hochbeet einen optimalen Nährboden und Schutz vor Schädlingen wie Schnecken und Wühlmäusen. Sie werden über den Ernteertrag staunen!

Die Korbwaren werden in reiner Handarbeit gefertigt und durch die natürlichen Materialien können die Maße geringfügig abweichen. Das Flechtmaterial stammt ausschließlich von europäischen Korbweiden in nachhaltigem Anbau und wird naturbelassen verarbeitet, d.h. ohne künstliche Zusätze oder chemische Behandlung. Die Fertigung erfolgt in Europa.

Standort:
Garten
Verwendung:
Pflanzbeet

Steckbrief

Besonderheit

Material: massive Haselnussruten incl. Innenvlies

Länge: 90 cm

Tiefe: 90 cm

Höhe: 50 cm

Das Hochbeet wird unmontiert, flach verpackt geliefert.

103734 | 742 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Artikel Nr. 107340
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
129,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 31 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Hochbeet aus Haselnussruten - Hasel mit Innenvlies

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hasel mit Innenvlies

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 26065: Haselsträucher entfernen

Lieber Meister Meyer, wir wohnen seit 8 Jahren in einem Haus mit großem Garten. An einer Seite waren als Begrenzung verschieden Büsche im Wechsel gepflanzt, die als Hecke geschnitten wurden. Z. B. Hasel, Weißdorn, Forsythie, Pfeifenstrauch. Mit der Zeit wurde es uns zu arbeitsintensiv, diese Sträucher kurz zu halten. Außerdem fällt immer sehr viel Grünschnitt an. Deshalb möchten wir nun einige Haselsträucher entfernen. Allerdings ist dazu nicht sehr viel Platz. Ein Bagger oder eine Fräse würde die Rosen, die wir inzwischen davor gepflanzt haben, zerstören. Haben Sie vielleicht eine Idee, wie man diese Büsche auf eine andere Art entfernen kann ohne sie mit der Schaufel ausgraben zu müssen? Ich habe mal etwas von einem Mittel gehört, das mit der Zeit den Stumpf verrotten lassen soll. Wäre das eine Möglichkeit? Herzlichen Dank schon mal im Voraus und viele Grüße, Britta Linke

Antwort: Sie werden nicht darum herum kommen den Wurzelstock komplett zu entfernen. Wenn sie die Hasel oben komplett zurück schneiden kommt sie einfach mit aller Kraft wieder neu hoch. Sie müssen den Wurzelstock mit Axt und Sparten schon entfernen,


Frage Nr. 26032: Waldgrasfläche

Wir hanben auf unserem Grunstück eine Fläche von ca. 1.000 m², derzeit überwiegend bewachsen mit Waldgras, die wir anreichern möchten mit winterhar- ten blühenden Wildpflanzen. Können Sie uns etwas vorschlagen? Vielen Dank im voraus. MfG. Susanne Marx

Antwort: Ja klar, Hasel, Kornelkirsche, Schlehe, Kreuzdorn, Weißdorn, Traubenkirsche, Sanddorn, Pfaffenhütchen und Schneeball.


Frage Nr. 26013: Hibiskus-Hecke an Grundstückgrenze

Sehr geehrter Herr Meyer, ich würde gerne entlang der Grundstücksgrenze meiner Obstwiese ( ... sie grenzt an ein Stück Ackerland)eine Hecke pflanzen, damit nicht jeder gleich das Grundstück betreten kann. In Ihrem Sortiment habe ich ein Angebot über eine Hibiskus-Hecke (... 5 unterschiedlich blühende Pflanzen für 14,99 Euro) gefunden. Wären diese Pflanzen für meinen Zweck geeignet? Falls ja habe ich noch ein paar ergänzende Fragen: Die Grundstücksgrenze ist etwa 60m lang; in welchem Abstand müsste ich die Pflanzen setzen, damit eine dichte und unterschiedlich schön-blühende Hecke entsteht? Sind diese Pflanzen restistent gegen Fröste und gegen Wühlmäuse? Wie oft müsste ich die Hecke jährlich schneiden und wann wäre der beste Schnittzeitpunkt? Müssen die Pflanzen, nachdem sie angewachsen sind, noch regelmäßig gegossen werden? Könnte ich Ihre Pflanzen jetzt schon pflanzen oder sollte ich bis zum Herbst warten? Würden Sie mir einen günstigen Gesamtpreis anbieten können, wenn ich Ihnen Pflanzen für eine 60m lange Hecke abkaufen würde und würden Sie mir ein Sortiment aus allen möglichen Farben anbieten? Für Ihre Antwort danke ich Ihnen im Voraus! Mit freundlichen Grüßen Frank Pißowotzki

Antwort: Das ist doch mal eine sehr schöne Idee. Wenn die Winter bei ihnen nicht so streng sind wird das sicher gehen. Sehr schön wäre aber auch eine Hecke aus heimischen Pflanzen wie dem Weißdorn, der Hasel, Hartriegel (Cornus mas), Kreuzdorn und der Traubenkirsche. Dies wäre dann sehr naturnah und eine Hilfe für die Tierwelt und zudem viel besser geeignet als der nicht heimische und wärme liebender Hibiskus.


Frage Nr. 25523: Tafeltraube im Hochbeet

Hallo, zur Begrünung einer hohen Wand auf dem Hof suche ich 2-3 Tafeltrauben. Wir müssen ein Hochbeet nutzen, da wir keinen Zugang zum Boden haben. Geht das und welche Pflanzen würden sie empfehlen. Die Wand ist sehr sonnig.

Antwort: Ja klar das würde gehen. Eine bestimmte Sorten brauchen sie da nicht zu verwenden. Sie können sich da ganz nach ihrem Geschmack orientieren. Verwenden sie aber bitte gute Erde. Am besten spezielles Kübelpflanzensubstrat mit Ton und/oder Lehm Anteilen.


Frage Nr. 24556: Hasel und Jasmin auf Stock geschnitten

Guten Tag, da beide zu groß geworden waren, haben wir vor ca. 2 Jahren sowohl eine Hasel als auch einen Jasmin auf Stock geschnitten. Bei beiden kommen jetzt nur Wassertriebe. Was haben wir falsch gemacht und wie können wir das bitte korrigieren? Vielen Dank für Ihren Rat! Wilma

Antwort: Das ist ganz normal. In der Wurzel steckt ja enorm viel Kraft, daher diese stark wachsenden Triebe. Diese Triebe können sie nun gern um 2/3 kürzen. Dann sollte es sich etwas verteilen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen