foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Gelbsticker

Bayer Natria Gelbsticker gegen fliegende Schädling


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Wir liefern zur besten Pflanzzeit ab Mitte Februar! Auf Wunsch auch eher, schreiben Sie uns eine Email.
10 Stück ...

4,99 €

Menge:

Bayer Garten Gelbsticker ist dekorativ gestaltet und fängt fliegende Schädlinge an Zimmer- und Wintergartenpflanzen. Die Sticker haben eine lang anhaltende Klebefähigkeit und sind das ganze Jahr einsetzbar. Sie bieten einen wirkstofffreien Schutz für die Pflanzen.

Eigenschaften:
- Weiße Fliegen
- Trauermücken
- Geflügelte Blattläuse
- Minierfliegen
- Dekorativ gestaltet: 5 x Sonnenblumen und 5 x Schmetterlinge
- Sichere und einfache Anwendung
- Fix und fertig beleimt
- Lang anhaltende Klebefähigkeit
- Wirkstofffreier Schutz
- ganzjährig einsetzbar

Anwendung/Dosierung:
Bayer Garten Gelbsticker möglichst frühzeitig einsetzen. Direkt in die Blumenerde stecken oder einfach mit dem beigefügten Bindedraht in die Pflanze hängen. Nur ein Gelbsticker pro befallene Pflanze reicht aus.

Wirkstoff:
Wirkstofffrei

Standort:
Zimmerpflanzen, Wintergartenpflanzen
Verwendung:
gegen Weiße Fliegen, Trauermücken, Geflügelte Blattläuse, Minierfliegen

103718|81|0|1861

10% Vorbesteller-Rabatt bis 31. Januar

Ab Mitte Februar bis Mai ist beste Frühjahrs-Pflanzzeit! Sichern Sie sich noch bis Ende Januar einen Vorbestellerrabatt von 10%! Im Frühjahr lassen sich vor allem Hecken aus Hainbuchen, Liguster und Eiben und viele andere heimische Gehölze als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität). Sparen Sie sich grün!
Hier gehts zum Gutscheincode
 

Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben


Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
?

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Artikel Nr. 107318
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
4,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 0 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Bayer Natria Gelbsticker gegen fliegende Schädling

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


16.01.2018

Frage Nr. 24163: Viburnum opulus

Guten Tag Herr Meyer, ich plane eine kleine Hecke von ca. 6m Länge als Abschluss zu einer Kuhweide. Ich werde die Pflanzen Mitte Februar bestellen. Bis auf welche Höhe sollte ich Viburnum opulus (Freiland, Strauch 5 Triebe 100-150 cm) im Februar kürzen, damit die Sträucher gut anwachsen? Spricht etwas gegen die Kombination Schneeball/Berberitze?. Vielen dank im Voraus und einen schönen Tag. Sandra Braun

Antwort: Gegen eine Kombination spricht da nichts. Die Freilandware sollte generell auf gute 20cm zurück geschnitten werden. Ich würde ihnen hier für eine Hecke auch eher die Größe 60-100cm empfehlen.


10.01.2018

Frage Nr. 24139: Ulme

Hallo Betreff Bergulme Stammumfang: 8 - 10 cm 200 - 300 cm Hochstamm Nr: 99358 Würde diese gern zum 60er verschenken.. Wann wäre sie lieferbar.. Bräuchte sie bis 17.1.? Lieferkosten nach Österreich? Bis zur Pflanzung im Frühjahr wie halten? Freue mich auf Ihre Antwort Danke Marion oberleiter

Antwort: Ich werde ihr Anliegen sofort weiterleiten, damit wir das noch schnell hinkriegen. Wir werden ihnen eine Topfpflanze anbieten, diese kann dann gegen umfallen gesichert bis zum Frühjahr einfach draußen stehen. Bitte gelegentlich etwas gießen.


02.01.2018

Frage Nr. 24103: Welchen Baum im Garten?

Sehr geehrter Herr Meyer, ich wünsche Ihnen ein frohes neues Jahr! Der Boden in meinem Garten ist sehr lehmhaltig und nass. Ich möchte gern einen Baum pflanzen, der einen Teil des Wassers aufnehmen kann. Mein Wunschbaum war die Trauerweide, allerdings habe ich mittlerweile gelesen, dass sie ein Flachwurzler ist und mir vermutlich den Pflasterweg (1,5 - 2 m entfernt) beschädigen könnte. Mein nächster Wunschbaum war die Trauerbirke. Gegen Birken ist nun aber mein Schwiegervater allergisch... Gibt es eine Alternative dazu? Also einen durstigen Tiefwurzler, der so schön wie Trauerbirke und -weide ist? Herzlichen Dank im voraus und beste Grüße A. Bauer

Antwort: Ich würde ihnen empfehlen trotzdem eine Trauerbirke zu pflanzen. Bei zwei Meter Entfernung wieder es wohl keine Probleme geben. Wenn sie auf Nummer sicher gehen wollen, setzen sie die Weide einfach in einen Betonring. Dann werden die Wurzeln gleich etwas nach unten gezwungen, dann sollte alles klappen.


29.12.2017

Frage Nr. 24039: Schnecken

Stimmt es, dass es bestimmte Pflanzen gibt, die gut gegen Schnecken helfen? Diese Schnecken sind bei mir schon eine richtige Plage und ich weiß nicht, wie ich sie los werden soll. Ich habe schon alle möglichen Hausmittel gegen Schnecken probiert und hoffe nun, das Sie mir irgendwelche Pflanzen empfehlen können, die mir helfen.

Antwort: Es gibt Pflanzen die von den Schnecken nicht so gern gefressen werden, aber vertreiben tun sie die Schnecken leider auch nicht. Wie wäre es denn mit einem Pärchen Laufenten?


29.12.2017

Frage Nr. 24034: Tomaten

Ich liebe frische Tomaten und verwende sie täglich in meiner Küche. Nun habe ich ein neues Haus mit Garten und möchte mir selber Tomatenpflanzen ziehen. Welche Sorte eignet sich da besonders gut? Wie mache ich das am besten? LG und guten Rutsch Herr Meyer!:)

Antwort: Am besten in einem Gewächshaus. Bei der Sortenwahl sollten sie nur auf gute Resistenzen gegen die Braunfäule achten. Der Reste bleibt ihren Geschmack überlassen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen