foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Erdbeeren Fresca

Kiepenkerl Fragaria ananassa


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

Die Erdbeeren Fresca aus dem Hause Kiepenkerl sind mehrfachtragende Erdbeeren mit großen, aromatischen Früchten. Sind Sie auf der Suche nach einer Erdbeersorte mit Dauerernte und süßem, aromatischen Geschmack? Die Erdbeeren Fresca wachsen in kurzer Zeit aus Samen schnell heran. Diese früh Früchte tragende Beeterdbeere überrascht durch die reiche Ernte an wohlschmeckenden, leuchtend roten, 2,5 bis 3 cm großen Früchten. Zudem hält die Freude im Naschgarten für einige Wochen an, bis lange in den Herbst hinein.

Die Erdbeerpflanze bringt wenig Ausläufer und ist Lichtkeimer. Der feine Samen sollte nach der Aussaat nicht mit Erde bedeckt werden. Er sollte fest angedrückt und feucht gehalten und mit Papier bedeckt werden. 2x pikieren und dann auspflanzen. Fresca eignet sich gut für Ampeln und Balkone. Die Erde kann mit Hornsäen angereichert werden und sollte jedes Jahr im zeitigen Frühjahr erneuert werden.

Standort:
sonnig

Steckbrief

Wuchsform

aufrecht

Besonderheit

Gebinde:
Port./Saatgut

Lebensdauer:
mehrjährig

Genussreife/Ernte:
Juli, August, September, Oktober

Standort:
sonniger Standort

für Topf geeignet:
ja

Fruchtgewicht:
bis 20 gr

Fruchtform:
stumpf

Fruchtfarbe:
rot

Aussaat:
Januar, Februar, März

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

grün

Boden

humoser Boden

Erntezeit

Juli
103446
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme

star_border

Weihnachtsbäume


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort


Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Solitärpflanzen sind mehrmals geschnitten, verpflanzt und im extra weiten Stand kultiviert. Durch die Größe, das Alter und den viel verzweigten Aufbau eignet sich der Solitärstrauch für eine Einzelstellung im Garten. In der Vegetationsruhe werden Solitärpflanzen mit Ballen oder Drahtballen geliefert. Das Jutegewebe und der Drahtkorb wird bei der Pflanzung am Erdballen belassen. Über den Sommer können Solitärpflanzen im Großcontainer gepflanzt werden. Der Kulturtopf wird vor der Pflanzung entfernt.

Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.

  • FSC®

    Die FSC® zertifizierte Nordmanntanne wächst in den Schleswig-Holsteiner Landesforsten ohne Einsatz von Pestiziden heran und ist daher ideal als Weihnachtsbaum für den INDOOR- Bereich geeignet. Die FSC® Bäume gibts es bei uns ausschließlich als A - Qualität.
  • A- Qualität

    Unsere frisch geschlagenen Weihnachtsbäume in A- Qualität werden aufgrund ihres vollen und harmonischen Aufbaus extra selektiert und sind in verschiedenen Größen erhältlich.
  • B- Qualität

    Der frisch geschlagene Weihnachtsbaum in der B- Qualität ist etwas lockerer aufgebaut und individuell gewachsen.
  • C- Qualität

    Der Weihnachtsbaum in der C- Qualität wächst mit mehreren Spitzen und krummer Terminale, die Seitenverzweigung ist unregelmäßig und gering benadelt.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Artikel Nr. 104996
Expresslieferung möglich
Ab 1:
4,39
Ab 5:
3,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 5 Stunden und 55 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Erdbeeren Fresca - Kiepenkerl Fragaria ananassa

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1
3.00 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 0
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Fragaria ananassa

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 13. November 2016
Erdbeeren Fresca
von: Tilia
leider sind die Samen trotz genauer Befolgung der Anweisung nicht aufgegangen. Habe keine Erklärung dafür. Lieferung war aber sehr gut verpackt und ist in bestem Zustand angekommen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27926: Neupflanzung

Hallo Herr Meyer, wir möchten einen kleinen Teil unseres Gartens neu bepflanzen. Der Bereich hat Südlage, ist ca. 4 m breit, 2-3 m tief und grenzt an das Nachbargrundstück (Maschendrahtzaun, der verdeckt werden sollte). Im Vordergrund möcht ich gerne Himbeeren und Johannisbeeren (und Erdbeeren?) pflanzen. Der kleine Apfelbaum ist nur vorübergehend dort platziert. Haben Sie eine Idee zur weiteren Bepflanzung (hinten, Bodendecker)? Gerne blühend, heimisch, Bienenweide, gut für Vögel. Viele Grüße Katrin Driver

Neupflanzung

Antwort: Wie wäre es wenn sie einige Kornelkirschen an dieser Stelle pflanzen. Damit bieten sie vielen Insekten und Vögeln Nahrung. Die Früchte lassen sich zudem sehr gut in der Küche verarbeiten.


Frage Nr. 27699: Naschkatzen Mischung von Kiepenkerl

Guten Tag Meister Meyer, ich interessiere mich für die angebotene Naschkatzen Mischung von Kiepenkerl zum Preis von 3,49 Euro/m². Ich habe hierzu 2 Fragen: - für welche Fläche ist ein Paket ausreichend bei üppiger Aussaat? - kann ich den Samen noch dieses Jahr kaufen, über den Winter bei mir lagern und im Frühjahr aussäen? Besten Dank im Voraus, Manfred

Antwort: Der Inhalt sollte für 2-3 Quadratmeter gut reichen. Sie können die Samen ohne weiteres so lange lagern.


Frage Nr. 27331: Johannisbeeren unterpflanzen

Hallo und guten Abend, Ich habe in meinem Beet zwei Johannisbeeren, eine Stachelbeere und zwei Blaubeersträucher. Ich möchte diese gerne unterpflanzen, mit dem Ziel der Gesunderhaltung der Pflanzen.Ich hatte mir Walderdbeeren und Maiglöckchen ausgesucht, ist das eine gute Wahl? und welche Sorte nehme ich da? Ich möchte auch gerne dass die Auswahl Insektenfreundlich ist. vielen Dank für Ihre Unterstützung. Gabriele

Antwort: Ich würde ihnen fast raten hier nur die Fragaria vesca var. vesca zu verwenden. Das Maiglöckchen wäre sicher nicht die beste Wahl.


Frage Nr. 26826: Erdbeeren pflanzen

Hallo liebes Pflanzmich-Team, Bis zu welchem Monat kann man Erdbeeren(Florence) und Brombeeren(Asterina) pflanzen, um im kommenden Jahr schon einen guten Ertag zu bekommen? Derzeit ist der Boden viel zu trocken und kein Regen in Sicht, deshalb möchte ich noch etwas warten.

Antwort: Das können sie im herbst auch noch machen. Allerdings wirkt sich natürlich etwas negativ auf den Ertrag in der kommenden Saison aus.


Frage Nr. 26428: Erdbeere Camara

Hallo, wir haben vor etwa 3 Jahren zahlreiche Erdbeeren, Sorte "Camara", in kleine Pflanzsteine gepflanzt. 2017 trugen sie sehr schlecht, blühten kaum. Hatten sie bis dahin aber auch noch nie gedüngt und kaum gegossen. Heuer haben wir sie viel gegossen, reichlich mit Beerendünger, Schachtelhalm, Brennesseljauche gedüngt. Sie wachsen prächtig, tolles Laub, viele pinkfarbene Blüten, die immer und immer wieder blühen. Aber keine Erdbeeren. Was machen wir falsch?

Antwort: Das kann ich ihnen so leider auch n7cht sagen. Vielleicht sind einfach die Vögel shneller.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen