+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Chineser-Nelken

Kiepenkerl Dianthus chinensis


  • einjährige Nelke aus Asien
  • ausdauernd und reichblühend
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Juli bis September
  • genügsam und pflegeleicht
  • Blüte ist insektenfreundlich und verströmt einen angenehmer Duft
  • Einfassungen, Pflanzgefäße, Balkon und Terrasse

Die Chinesische Nelke ist eine besonders adrette Dianthus-Art mit pflegeleichtem Wesen. Sie stammt ursprünglich aus dem nördlichen China, Korea, der Mongolei und dem südöstlichen Russland. In unseren Gefilden kann sie sowohl in Beeten, als auch in Kübeln kultiviert werden. Als einjährige Sommerblume ist sie wunderbar für Balkonkästen und zierende Schalen geeignet, wo sie in Gruppen mit ihren vielfältigen Blütenfarben besticht.
Das Blattwerk der Chinesischen Nelke ist von lanzettlicher Form und grau- bis blaugrüner Farbe. Es sitzt an kräftigen, aufrechten Stielen, die von Juli bis September mit prächtigen Blütenkelchen enden. Diese Samenmischung beinhaltet Sorten mit weißen, roten, rosa- und lilafarbenen Blüten, die teils mehrfarbig und im Zentrum gezeichnet sind. Zudem ist ihr Rand adrett gefranst. Ihre kompakte Wuchsform und leuchtende Farbharmonie macht diese Mischung zu einem absoluten Highlight.

Eine möglichst langanhaltende Blütenfülle setzt einen hellen und luftigen Standort voraus. Der Boden sollte möglichst durchlässig und humos sein, wobei sich herkömmliche Blumenerden bestens eignen. Regelmäßige Wassergaben ohne andauernde Nässe werden bevorzugt. Das Entfernen von Verblühtem fördert die Bildung neuer Knospen und verlängert somit die Blütezeit.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

aufrecht

Wuchsbreite

15 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,30 bis 0,50 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

Blütenkelch mit gefransten Rändern

Blütenfarbe

rot, rosa, weiß, lila

Blütenform

zymöser Blütenstand

Früchte

Kapselfrucht

Blattwerk

lanzettlich, ganzrandig

Laubfarbe

blaugrün bis graugrün

Boden

normaler Gartenboden, durchlässig, frisch, nicht zu trocken

Pflanzbedarf

30cm Abstand, 9 pro m²

Pflegetipp

Verblühtes regelmäßig entfernen

Besonderheit

Blüte ist insektenfreundlich und verströmt einen angenehmer Duft
103405

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Artikel Nr. 104630

Lieferung bis Donnerstag 25.08.2022

Ab 1:
1,29 €
Ab 5:
1,19 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Besondere Laubfärbung

Blaue und blaugraue bis silbriggraue
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 5 Stunden und 0 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Dianthus chinensis

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 12. Juli 2022
Kiepenkerl Dianthus chinensis
von: Kunde
gut
am 8. August 2020
Kiepenkerl Dianthus chinensis
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37587: Hartriegel

Guten Morgen Kann man jetzt Hartriegel pflanzen oder ist Herbst/Frühjahr die bessere Zeit. Ich suche welchen mit weißen Blüten. Welchen würden Sie empfehlen? Danke und schönes Wochenende

Antwort: Moin, sofern Sie kräftig wässern können Sie jetzt auch sehr gut Containerware in den Boden bringen. Hartriegel gibt es viele, die meisten blühen weiß. Ich nenne daher zwei Gruppen von Hartriegel, die für Sie persönlich interessant sind. Einmal die wilde Kornelkirsche (für den naturnahen Garten) und einmal den Blumen- Hartriegel (für den Ziergarten). Für einen eher natürlichen, freiwachsenden Look empfehle ich den Cornus mas Schönbrunner Gourmet Dirndl, für einen bezaubernden Blühstrauch den Cornus kousa chinensis Schmetterling. Gruß Meyer



Frage Nr. 37315: Rückschnitt und Dünger Gartennelke Early Love

Sehr geehrter Herr Meyer, wir haben ein großes Beet mit den Gartennelken und Enzian angelegt. Wird Dünger für die Entwicklung der Pflanzen empfohlen? Wenn ja, was für einen. Die Nelken sollen sich polsterartig entwickeln. Ist ein Rückschnitt dann erforderlich? Wenn ja wann und wie viel? Vielen Dank

Antwort: Moin, die Nelken bilden Ausläufer, sofern sie sich wohlfühlen, das geht von ganz allein. Bei so einer Steingartengesellschaft sollten Sie mit Dünger sparsam sein, die Pflanzen leiden eher unter zu vielen Nährstoffen, die Zellen wachsen zu schnell und werden dann instabil. Düngen Sie einmal zwischen April und Juli mit einem stickstoffarmen Dünger, dann reicht das. Bringen Sie zurückhaltend Hornspäne aus, dann ist das eine gute Lösung. Gruß Meyer



Frage Nr. 35110: Kiwi

Moin Herr Meyer, Sie hatten ja kürzlich unsere Kiwi-Pflanzen als weiblich identifiert (anhand des Fotos). Welche männliche Kiwi-Sorte aus dem pflanzmich-Angebot empfehlen Sie uns als - befruchtende - Ergänzung? Danke & herzliche Grüße

Antwort: Moin, das kommt natürlich darauf an, was für eine Gattung an Kiwis Sie dort stehen haben. Actinidia chinensis wird von chinensis bestäubt, arguta von arguta usw. Im Steckbrief der Pflanzen sind jeweils die Befruchtersorten eingetragen in Ihrem Fall wäre Male, Atlas, Tomuri wären die geeigneten Befruchter. Gruß Meyer



Frage Nr. 35055: Männliche Kiwi?

Moin Herr Meyer, im letzten Sommer habe ich bei pflanzmich.de zwei einhäusige 'Kiwi Solo' (Actinidia chinensis Solo) bestellt und sie zu den drei bereits seit mehreren Jahren existierenden männlichen Kiwi-Pflanzen gepflanzt - in der Hoffnung, dass das Befriuchtungsergebnis durch die männlichen Kiwis verbessert wird (so habe ich es mal gelesen). Alle Pflanzen gedeihen prächtig - nur bin ich mir nicht mehr ganz sicher, ob es sich bei den 'alten' Pflanzen tatsächlich um männliche handelt - siehe Fotos. Und falls ja: Nach wievielen Jahren kann man mit Früchten bei den 'Kiwi Solo' rechnen? Herzlichen Dank!

Antwort: Moin, das ist schon eine kleine Herausforderung, ich meine jedoch bei der rechten Blüte einen Fruchtknoten erkennen zu können, d.h. es handelt sich um eine weibliche Blüte. Und bei der Zeitberechnung ist es recht einfach und einheitlich: Nach etwas 7 Jahren kann jeweils mit der ersten Ernte gerechnet werden. Gruß Meyer



Frage Nr. 34283: Kiwi Anpflanzung, Pflege, Sichtschutz

Guten Tag. Ich möchte meinen Zugang zum Garten ca 4 Meter mit Kiwis 'überdachen' ein Holzgerüst wird dazu noch gebaut. Pfosten alle 2m, breite ca 1,20. Stärke 10x10 cm. Als befruchter würde ich mittig links Matua Pflanzen. Rechts Starella oder Hayward. Ich bin mir da nich nicht so schlüssig. Am Ende soll quer nach links als Sichtschutz auf 6m - 7m breit 2m hoch 1x Jenny und einmal Weiki bzw Julia gepflanzt werden. Rechts ist bereits ein Pavillon aus Weinreben vorhanden. Standort ist sonnig. Meine Frage: - Wie Blickdicht wachsen die jeweiligen Kiwisorten? - Boden ist etwas sandig. Sollte ich diesen austauschen? - ist Matua für Starella und Hayward geeignet? - Was wäre ein guter Pflanzabstand für einen Sichtschutz? - Reicht für die 'Gangüberdachung' eine weibliche und männliche mittig gepflanzt aus? Oder doch lieber vorn und hinten je eine weibliche und mittig die männliche. (Sie wird ja verschnitten) Ich hoffe das sind nicht zuviele Fragen. Ich habe leider mit Kiwis noch keine Erfahrung und Wein haben wir schon reichlich. Für zusätzliche Pflegetips wäre ich Ihnen dankbar. Wir wollen halt einen tollen Sichtschutz mit tollen Leckereien und Bienen. Mit freundlichen Grüßen David Lehnick

Antwort: Moin, blickdicht werden die Kiwipflanzen vor allem durch die Pflanztiefe, allzu dünn sollten Sie sie nicht wachsen lassen, die brauchen ein bißchen Tiefe. Der sandige Boden sollte durch Pflanzerde aufgewertet werden, einfach etwas Boden entnehmen das Loch mit Pflanzerde auffüllen und gut mischen. Die Befruchter sollten von derselben Art sein, d.h. Actinidia chinensis Male befruchtet alle Act.chin. Matua ist eine andere Art als Starella und Hayward, das wird nicht funktionieren. Ein Sichtschutz benötigt 2- 3 Pflanzen pro laufenden Meter. Das sorgt für einen möglichst schnellen Sichtschutz und einen guten Wurzelraum für alle beteiligten Pflanzen. Ich würde Ihnen für die Überdachung die letztere Variante mit den drei Pflanzen empfehlen. Ich würde generell darauf achten, dass sie die Hauptwindrichtung mit in Betracht nehmen. Hier sollten die männlichen Befruchter arrangiert werden, so dass der Pollen auch mit dem Wind verteilt wird. Beginnen Sie mit ein paar Pflanzen und arbeiten Sie sich an der Pergola entlang anstatt alle Pflanzen gleichzeitig zu setzen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben