+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Margerite weiß

Kiepenkerl Chrysanthemum maximum


  • frosthart
  • große, reinweiße Blüten
  • pflegeleicht zu kultivieren
  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis August
  • winterharte und mehrjährige Staude
  • für Staudenbeete, zur Gehölzvorpflanzung oder als Schnittblume

Chrysanthemum maximum, auch als Garten-Margerite bekannt, ist eine sehr dekorative mehrjährige Staude, die sich für Staudenbeete und Gehölzvorpflanzungen eignet. Besonders attraktiv erscheint die Pflanze, wenn sie in dichten Gruppen zu blühenden Teppichen verwächst. Als haltbare Schnittblume lässt sich der Charme der Pflanze auch in Innenräume holen.
Umrahmt wird das Blütenschauspiel von eilanzettlichen Blättern mit gesägtem bis grob gezahntem Rand. Ab Juni des zweiten Standjahres öffnen sich die ersten, großen Blütenkörbchen mit reinweißen Strahlenblüten und orangegelben Röhrenblüten im Zentrum. Ihr Anblick ist schlicht und doch von außergewöhnlichem Liebreiz.

Ausgesät wird von April bis Juni in Schalen, wobei die Saat stets feucht zu halten ist. Bei der späteren Auspflanzung ist auf einen durchlässigen und frischen Boden, sowie auf einen sonnigen Standort zu achten. Wird die Garten-Margerite direkt nach der Blüte zurückgeschnitten, folgt häufig ein Nachflor im Herbst.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

aufrecht, krautig

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,70 bis 1,00 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß mit gelben Röhrenblüten

Blütenbeschreibung

ab dem zweiten Jahr

Öfterblühend

check

Blütenform

körbchenförmig

Laub

Blattwerk

eilanzettlich bis verkehrt eilanzettlich, gesägt bis grob gezahnt

Laubfarbe

grün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

  

Boden

durchlässige, frische Böden

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Familie

Asteraceae (Korbblütler)

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Rückschnitt von Verblühtem fördert Nachflor

Besonderheit

winterharte und mehrjährige Staude

Standardlieferzeit: 15 - 18 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Artikel Nr. 104624

Lieferung bis Dienstag 21.02.2023

Ab 1:
0,99 €
Ab 5:
0,89 €
-
+

Pflanzhilfen

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

weiße Strahlenblüten und orangegelbe Röhrenblüten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 3 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Chrysanthemum maximum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 29. März 2022
Kiepenkerl Chrysanthemum maximum
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39599: Portugisischer Kirschlorbeer

Hallo Herr Meyer, heute möchte ich mich gerne mit zwei Fragen an Sie wenden und würde mich über eine Beantwortung sehr freuen: 1. Die Blätter unserer portugisischen Kirschlorbeerbüsche sind von der Blattfarbe her eher mittel Grün. Gibt es eine Möglichkeit eine tieferes Dunkelgrün z.B. durch einen Spezialdünger, zu erreichen? 2. Wir möchten im Frühjahr gerne Lavendel pflanzen. Dieser soll jedoch nicht zu hoch sein (max. ca. 40 cm)und einen intensiven Geruch verbreiten; gerne auch in der Farbe Weiß. Kann ich diesen über 'pflanz mich'erwerben? Viele Grüße Marion Hoffmann

Antwort: Moin, falls das ganze Blatt flächig gelblich erscheint, dann ist es möglicherweise einfach die Farbe Ihrer Hecke. Meistens ist die Färbung aber abhängig vom pH- Wert und dass in Abhängigkeit bestimmte Nährstoffe nicht aufgenommen werden können. Machen Sie mal einen pH- Test, der Wert sollte zwischen 5 und 6,5 liegen. Staunässe muss vermieden werden und sie können etwas mit Spezialdünger für Kirschlorbeer düngen. Lavendel gibt es mit weißen Blüten, die Sorten Arctic Snow und Nana Alba wären für Sie passend. Gruß Meyer



Frage Nr. 39447: Rosenkrebs

Guten Abend Herr Meyer, meine Stockrose (Rosa Peacekeeper) hat Krebs. Ich weiß nicht, um welchen Krebs es sich hierbei handelt. Gibt es ein Mittel um die Rose zu behandeln? Muss ich die Rose wirklich entsorgen? Sie steht in der Mitte von zwei weiteren Stockrosen. Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Viele Grüße G. Michelau

Antwort: Moin, leider kann hier nur mit einem Rückschnitt bis ins gesunde Holz geholfen werden. Da es sich aber um eine Stammrose handelt, würden Sie damit bis unterhalb der Veredelungsstelle schneiden müssen und das Edelreis damit entfernen. Es bleibt bedauerlicherweise nichts anderes, als die Rose auszutauschen. Eine neue Rose sollte dann an einen anderen Ort gepflanzt werden. Gruß Meyer


Frage Nr. 39444: Name eines Strauches

Im Anhang erhalten Sie Fotos eines Busches. Ich weiß leider nicht mehr wie er heißt, aber ich möchte ihn wieder in meinem Garten haben. Können Sie mir helfen bzw. kann ich diesen Busch bei Ihnen kaufen? Danke und Gruß Ulrike Kuster

Antwort: Moin, es könnte sich um die Chinesische Ulme - Ulmus parviflora - handeln. Bitte vergleichen Sie die Angaben auf unserer Seite. Gruß Meyer


Frage Nr. 39419: lingusterecken

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Frühjahr 150 Linguster Heckenpflanzen von Pflanzmich Wurzelnackt eingepflanzt. bis auf eine Pflanze sind alle gut angewachsen. seit dem Herbst wurden die Blätter plötzlich weiss. Jetzt verliert die komplette Hecke ihre Blätter und sehen nicht mehr gesund aus. können Sie mir sagen, was mit den Heckenpflanzen passiert ist und wie ich sie retten kann?

Antwort: Moin, bei Liguster handelt es sich um wintergrüne Pflanzen. Diese werfen spätestens bei Neuaustrieb im Frühjahr die alten Blätter ab. Ist der Winter jedoch sehr kalt, können sie auch schon vorzeitig die Blätter verlieren. Der weiße Belag auf den Blättern könnte Mehltau gewesen war, der besonders bei feuchter Witterung auftritt. Wenn Sie vorsichtig an der Rinde kratzen, werden Sie feststellen, dass das Holz grün und damit vital ist. Sollten Sie noch unsicher sein, senden Sie uns doch bitte Fotos an unser Service Team mit einer kurzen Beschreibung. Gruß Meyer



Frage Nr. 39407: Unterpflanzung Winterlinde

Moin und frohes neues, grünes und gedeihendes Jahr, lieber Meister! Ich habe im Herbst eine 4m hohe Winterlinde Greenspire gepflanzt, Hochstamm. Ich weiß, dass sie Zeit und Abstand braucht, aber es juckt mich sehr, in 2-3m Abstand einen Strauch zu pflanzen, so dass die beiden quasi gemeinsam wachsen können. Die Linde sollte nämlich auch Sichtschutz/Schatten sein, aber dadurch, dass sie Hochstamm ist und etwas 'gerupft', kann man bis 2m+ Höhe doch alles sehen. Darf ich in dem Abstand etwas pflanzen, das ca. 2m hoch wird und wenn ja, was (zu anderer Zeit blühend, insektenfreundlich)? Wie soll die Wurzel sein, damit sie sich nicht stören? Danke!

Antwort: Moin, es ist sehr sinnvoll diese Pflanzen etwa zeitgleich zu setzen, da sich die Wurzeln dann bestens arrangieren können. Meine Vorschläge: Amelanchier spicata, Berberis thunbergii Atropurpurea, Aronia melanocarpa Viking, Chaenomeles Etna oder Pyracantha Orange Charmer. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben