+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Margerite weiß

Kiepenkerl Chrysanthemum maximum


  • frosthart
  • große, reinweiße Blüten
  • pflegeleicht zu kultivieren
  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis August
  • winterharte und mehrjährige Staude
  • für Staudenbeete, zur Gehölzvorpflanzung oder als Schnittblume

Chrysanthemum maximum, auch als Garten-Margerite bekannt, ist eine sehr dekorative mehrjährige Staude, die sich für Staudenbeete und Gehölzvorpflanzungen eignet. Besonders attraktiv erscheint die Pflanze, wenn sie in dichten Gruppen zu blühenden Teppichen verwächst. Als haltbare Schnittblume lässt sich der Charme der Pflanze auch in Innenräume holen.
Umrahmt wird das Blütenschauspiel von eilanzettlichen Blättern mit gesägtem bis grob gezahntem Rand. Ab Juni des zweiten Standjahres öffnen sich die ersten, großen Blütenkörbchen mit reinweißen Strahlenblüten und orangegelben Röhrenblüten im Zentrum. Ihr Anblick ist schlicht und doch von außergewöhnlichem Liebreiz.

Ausgesät wird von April bis Juni in Schalen, wobei die Saat stets feucht zu halten ist. Bei der späteren Auspflanzung ist auf einen durchlässigen und frischen Boden, sowie auf einen sonnigen Standort zu achten. Wird die Garten-Margerite direkt nach der Blüte zurückgeschnitten, folgt häufig ein Nachflor im Herbst.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

aufrecht, krautig

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,70 bis 1,00 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

ab dem zweiten Jahr

Blütenfarbe

weiß mit gelben Röhrenblüten

Öfterblühend

check

Blütenform

körbchenförmig

Blattwerk

eilanzettlich bis verkehrt eilanzettlich, gesägt bis grob gezahnt

Laubfarbe

grün

Boden

durchlässige, frische Böden

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Familie

Asteraceae (Korbblütler)

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Rückschnitt von Verblühtem fördert Nachflor

Besonderheit

winterharte und mehrjährige Staude
103401

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Artikel Nr. 104624

Lieferung bis Freitag 12.08.2022

Ab 1:
0,99 €
Ab 5:
0,89 €
-
+

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

weiße Strahlenblüten und orangegelbe Röhrenblüten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 14 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Chrysanthemum maximum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 29. März 2022
Kiepenkerl Chrysanthemum maximum
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38079: Boden

Hallo Herr Meier, ich habe einen sehr sandigen Boden mit einem pH Wert von 5, außerdem sind sehr viele Feinwurzeln im Boden. Woher die genau kommen weiß ich nicht genau, aber ich vermute das es die Wurzeln vom Efeu sind, die vom Nachbarn kommen. Wir haben alles versucht um dort ein schönes Beet anzulegen, aber vergebens, ganz wenige Pflanzen wurden was. Dieses Jahr war es besonders schlimm, da wir auch nicht gegossen haben. Wir haben uns gesagt: was die Trockenheit übersteht bleibt, ansonsten fliegt alles aus dem Beet, schon um Wasser zu sparen, weil das aufgefangene Regenwasser brauchen wir für unsere Kübel. nun möchten wir aber dort Scharlachroten Thymian als Bodendecker pflanzen, dazwischen wollen wir auf Steinplatten einfach nur Kübel setzten. Wie sollte ich den Boden vorbereiten, das wenigstens der Thymian was wird. Das Beet ist 15 m lang und 1 m breit. Mit freundlichem Gruß Uwe Fährmann

Antwort: Moin, setzen sie versuchsweise mal Schafschwingel oder Bärenfellgras vorne ins Beet, dann wird die Einfassung etwas überwallt und kaschiert. Was auch gut geht bei Trockenheit ist Sommerflieder, Hohe Flammenblume, Mönchspfeffer, Edeldistel, Blauraute, Federgras. Thymian ist schön, aber so ein Bodendecker ist noch kein Beet. Gruß Meyer



Frage Nr. 38054: Junge Hainbuchenhecke wird braun

Hallo Herr Meyer, wir haben letztes Jahr im Herbst über pflanzmich.de unsere Hainbuchen (Heister, wurzelnackt) bestellt und gleich gepflanzt. Im Frühjahr sind sie (bis auf 7 Stück von 80) gut gestartet und haben saftig grüne Blätter bekommen. Aber seit ca. 2 Wochen verblasst das satte grün zu einem braungrün bis gelb und die Blätter zeigen braune und schwarze Flecken und sind teilweise auch weiß belegt. Sind die Pflanzen krank oder handelt es sich hier um einen Pilz? Sie stehen sehr sonnig und haben nahezu den ganzen Tag über Sonne. Unser Boden ist eher schlecht und sehr lehmig. Aber bei der Pflanzung im Herbst haben sie gute Blumenerde bekommen. Und eine Mulchschicht aus Rindenmulch. Im Herbst haben wir sie regelmäßig gegossen und im Frühjahr/Sommer nur noch mäßig. Haben sie zu wenig Wasser bekommen? War die Hitze zu viel? Vielen Dank für die Antwort im Voraus.

Antwort: Moin, das könnte tatsächlich leider eine Pilzkrankheit sein. Möglicherweise die Blattbräune und auch Echter Mehltau, aber sicher kann ich das auf den Fotos nicht erkennen. Senden Sie gerne weitere Detailfotos von den Blättern mit Flecken und den Blättern mit dem weißen Belag an gaertner@pflanzmich.de zu. Meine Kollegen werden Ihnen dann eine zielgerichtete Maßnahme vorschlagen. Gruß, Meyer


Frage Nr. 38015: Gertrude jekyll das gleiche wie immergrün Alba?

Hallo Herr Meister, wir müssen einen kleinen Steilhang (etwa 6 qm) bepflanzen, gerne hätte ich das weiße Immergrün Alba. Nun überlegen wir, ob es Sinn macht, die Bodendeckermatten zu kaufen. Der Versand wird recht teuer, aber vielleicht ist dies die sicherste Möglichkeit, dass die Pflanzen auch den Hang befestigen und den Winter überstehen. Ist das Immergrün Gertrude jekyll die gleiche Pflanze wie das weiße Immergrün Alba? Hätten Sie einen Tipp, welche Methode zur Hangbefestigung sinnvoll ist? Vielen Dank und liebe Grüße

Antwort: Moin, es handelt sich um zwei verschiedene Sorten, die beide weiß blühen, aber Gertrude Jekyll ist flacher und dichter im Wuchs. Ich gebe Ihnen recht, die Kosten sind bei Bodendeckermatten insgesamt höher, aber der Erfolg beim Auslegen im Schachbrettmuster ist sehr viel größer und der Aufwand erheblich geringer. Bei einer Bepflanzung mit Kleincontainern und Einzelpflanzen müßte man zunächst einen Böschungsschutz aus Kokos auflegen und da wiederum Löcher hineingeschnitten werden. Gruß Meyer



Frage Nr. 37956: Bitte um Ersatz

Hallo, ich habe bei Ihnen am 8. Mai 2022 einen Kirschenbaum gekauft, als er ankam war er sehr jämmerlich, worüber ich schon enttäuscht war. Nun nach langem kämpfen ist er schon so gut wie hinüber, was mich wirklich sehr ärgert. Ich bitte um Ersatz. Bestellnummer: 3155939

Antwort: Moin, im öffentlichen Forum bitte keine Telefonnummern angeben, wer weiß, wer da anruft. Desweiteren ist das ja eine typische Angelegenheit für den Service. Wurzelnackte Pflanzen sind jung und sind noch keine fertigen Bäume. Dafür sind sie günstig. Gruß Meyer


Frage Nr. 37955: wie heißt diese Pflanze

Guten Tag, ich habe eine Pflanze im Garten und weiß nicht wie sie heißt und wann ich diese vermehren kann. Ich füge ein Bild bei. Vielen Dank für Ihre Rückantwort.

Antwort: Moin, das ist Bärenklau, den können Sie im Frühjahr teilen oder sich einfach versamen lassen. Die Blüten werden ja bald zu Samen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben