Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Pfirsich Platifortwo

Prunus persica Platifortwo


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier


regional Preis ab 23,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Der Pfirsich ist unschlaggbar als Sommerfrucht. Ernten Sie nun bald von Ihrem eigenen Pfirsichbaum. Eine gute Wahl, besonders wenn Sie die Früchte direkt vom Baum roh genießen wollen, ist der Pfirsichbaum Platifortwo. Hier wachsen die Früchte in der modern flachen und sehr beliebten Tellerform. Der Baum wird je nach Bedingungen bis zu 4m hoch, der Wuchs ist sehr gesund. Platifortwo ist kaum anfällig für Krankheiten. Die typisch lanzettlich geformten, schlanken Blätter stehen wechselständig an den schlanken Zweigen. Ein rosa Blütenmeer zeigt Prunus persica Platifortwo dann zw. April und Mai. Ab Ende Juli / Anfang August trägt der Baum schöne gelb-rot marmorierte, große Früchte mit weißem, festen Fruchtfleisch. Diese sind sehr süß, wenig faserig und lösen sich sehr gut vom kleinen Stein. Der Ertrag vom Pfirsichbaum Platifortwo ist durch seine hohe Fruchtbarkeit sehr hoch und regelmäßig.

Standort:
gern vollsonnig, geschützt
Verwendung:
Frischverzehr, Tafelobst, Frischobst, Kompott, Einkochen, Kuchenbelag, Saft und Obstbrand

Steckbrief

Blattwerk:
schmal, lanzettlich geformt, mit Kerbe in der Mitte, spitz zulaufend
Wuchsform:
sehr gesunder Wuchs, wenig anfällig für Krankheiten
Besonderheit:
winterhart, tellerförmige, flache Früchte, gut steinlösend
Blütenfarbe:
rosa
Laubfarbe:
hellgrün bis grün
Blühzeit:
April bis Mai
Früchte:
groß, tellerförmig, gelb-rot marmorierte Schale, süß, sehr gutes Aroma, festes, weißes Fruchtfleisch, kleiner Stein
Boden:
leichte, sandige, Böden mit hohen Humusgehalt, keine Staunässe
Blüte:
Kelchblüten mit länglichen Kronblättern
Genussreife:
August
Befruchtersorten:
selbstfruchtend
Wuchshöhe:
3,00 bis 4,00 m

103361|50|0|2924

Jetzt 15% Vorbestellerrabatt bis zum 15. Januar sichern!

Weihnachten war gestern...
Jetzt steht die Vorfreude vor der Tür! Bestellen Sie jetzt für den Frühling 2017 vor.
Hier gehts zum Gutscheincode
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Freilandpflanzen. Lieferbar bis Mitte Mai bei Frostfreiheit
111636

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

24,99 ab 1 Stück
23,99 ab 3 Stück
-
+
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
103619

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

29,99 ab 1 Stück
28,99 ab 3 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 41 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Wird gern zusammen gekauft mit:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Prunus persica Platifortwo

Mehr Bewertungen
am 02.07.2014
Prunus persica Platifortwo
von: Kunde
Ist leider nicht angewachsen, kriege aber im Herbst Ersatz und hoffe auf gutes Wachsen.


Meisterfragen zum Thema:


15.01.2017

Frage Nr. 18980: Prunus laurocerasus Genolia; Breite

"Prunus laurocerasus Genolia kann eine Höhe von bis zu 300 cm erreichen. Er wird dabei jedoch nicht mal 100 cm breit." Wir haben 2014+2015 an der Grundstückgrenze vieler ihrer Genolia gepflanzt und die Pflanzen sind sehr gut angewachsen. Ihr Wuchs ist jedoch sehr unterschiedlich. Was uns allerdings die meisten Sorgen bereitet, ist die Breite. Einige sind bereits über einen Meter breit! Wird dieses sich noch ändern? Müssen die Pflanzen einmalig beschnitten werden? Uns ist wichtig, dass zum Nachbargrundstück hin kein Beschnitt erfolgen muss.

Antwort: Guten Tag, der Genolia ist als Schlank bekannt. Wer sich nicht fügt, bekommt es mit der Schere zu tun. Bevor Sie schneiden machen Sie bitte ein Photo und senden das an den Servis, mit Auftragsnummer. Ich möchte mir das ansehen. Danke Meyer



21.12.2016

Frage Nr. 18900: Prunus laurocerasus Caucasica

Hallo Hr. Mayer, wir haben einen Restabschnitt einer häßlich und zu hoch gewordenen Fichtenhecke entfernt. Da wir in diesem Bereich schon eine Kirschlorbeerhecke haben, wollten wir diese weiter fortführen. Leider schauen uns jetzt immer wieder Wanderer ins Esszimmer (bleiben tw. minutenlang stehen und glotzen)Wir würden daher Prunus laurocerasus Caucasica gerne sofort pflanzen. Ist das empfehlenswert? Vielen Dank im Voraus MfG Mergard

Antwort: Guten Tag Frau Merard, es ist kein Problem die Kirschlorbeer im Januar zu Pflanzen. Der Versand ist ab 3.KW wieder besetzt. Gepflanzt werden kann bei frostfreier Witterung. Meyer



16.12.2016

Frage Nr. 18880: Prunus amygdalus und Kräuselkrankheit

Hallo Herr Meyer, Prunus dulcis ist laut Internet ein Synonym für Prunus amygdalus. Können Dürkheimer Krachmandel und Palatina von der Kräuselkrankheit befallen werden? Danke nochmals.

Antwort: Ja, es kann die Pflanzen treffen. Da ist leider kein Kraut gegen gewachsen. Man kann mit Mitteln dagegen was tun, hätte dann allerdings Sorgen wegen der Früchte.



15.12.2016

Frage Nr. 18878: Mandelbaum (Prunus dulcis)

Hallo Herr Meyer, ich hätte Fragen zum echten Mandelbaum (Prunus dulcis). Ist die Mandel anfällig für die Kräuselkrankheit, mein Pfirsichbaum war daran erkrankt. Sind Dürkheimer Krachmandel und Palatina selbstfruchtbar? Danke im Voraus.

Antwort: Guten Tag, die Mandel dulcis ist leider nicht im Handel erhältlich. Die Dürkheimer und die Palatina sind selbstfruchtend. Steht eine zweite Sorte im Garten steigert sich die Fruchtbarkeit. Die Natur ist einfach was Tolles. Meyer



05.12.2016

Frage Nr. 18826: Frage 18803

Vielen herzlichen Dank für die schnelle Beantwortung, toller Service! Kann ich denn die genannten Pflanzen (prunus serrulata, Thuja und Kirschlorbeer auch noch im Januar pflanzen, wenn die Pflasterarbeiten sich hinziehen sollten?

Antwort: Das ist natürlich von der Wetterlage abhängig, aber grundsätzlich machbar. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen