+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Einlegegurke Diamant

Kiepenkerl Cucumis sativus Diamant



  • wohlschmeckende, bitterfreie Sorte zum Einlegen
  • hoch resistent gegen Falschen und Echten Mehltau
  • Standort sonnig, warm und windgeschützt
  • liefert zuverlässig hohe Erträge von bester Qualität
  • bildet lediglich weibliche Blüten
  • Gemüsebeet

Diese Einlegegurke strahlt sinnbildlich wie ein Diamant aus den Reihen der unterschiedlichen Gurkensorten hervor. Sie besticht mit einer hohen Resistenz gegen verschiedene Gurkenkrankheiten, wie den Echten und Falschen Mehltau. Zudem liefert Diamant zuverlässig hohe Erträge von bester Form und Qualität. Die einjährige Pflanze ist ideal für den Anbau im Gemüsebeet geeignet und kann über mehrere Wochen abgeerntet werden.
Den zylindrischen Früchten gehen trompetenförmige, gelbe Blüten voraus, welche bei dieser Sorte rein weiblich sind. Die Gurken selbst sind von dunkelgrüner Farbe und besitzen eine leicht glänzende Oberfläche. Mit ihrer mittleren Größe von 10 bis 15 cm und ihrer festen Konsistenz eignen sie sich hervorragend als Einlegegurken. Hierfür wird meist eine Mischung aus Essig mit verschiedenen Gewürzen und Kräutern, Salz und Zucker als Einlegeflüssigkeit verwendet, um die delikaten Früchte haltbar zu machen. Geerntet wird von Juli bis September, wobei das regelmäßige Abtrennen der Gurken den Ertrag steigert. Bemerkenswert ist zudem der vollständig bitterfreie Geschmack, bei dem die gurkentypischen Aromen bestens zur Geltung kommen.

Diamant bevorzugt lockere, humus- und nährstoffreiche, immer feuchte Erde und sonnige, warme Standorte. Eine regelmäßige Wässerung und großzügige Düngung führen zu einer kräftigen Gurkenpflanze mit hohen Erträgen. Hinweise und Tipps zur Aussaat finden sich auf der Rückseite der Samenpackung wieder.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

niederliegend, kletternd

Wuchsbreite

40 bis 60 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 1,50 m

Blüte

trompetenförmig, einfach

Blütenfarbe

gelb

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Früchte

dunkelgrün, 10 - 15 cm lang, leicht glänzend

Fruchtfleisch

knackig

Geschmack

ausgeprägter Eigengeschmack, sehr wasserhaltig

Genußreife

ab Juli

Blattwerk

groß, behaart, leicht handförmig gelappt

Laubfarbe

grün

Boden

humose, nährstoffreiche, lockere und immer feuchte Erde

Familie

Cucurbitaceae (Kürbisgewächse)

Pflegetipp

wasserdurchlässige Mulchfolie erwärmt den Boden

Besonderheit

bildet lediglich weibliche Blüten
103317

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Artikel Nr. 103391

Lieferung bis Mittwoch 17.08.2022

- 10%

Nur noch wenige Pflanzen vorhanden

3,993,59
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Staudenblüten gelb

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten gelb

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

dunkelgrün

Geschmack, Essbarkeit

wasserhaltige Frucht, aromatisch, bitterfrei

Interessante Fruchtformen

zylindrisch bis länglich eiförmig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 20 Stunden und 22 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Cucumis sativus Diamant

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 35087: Safrankrokus Crocus sativus

Hallo, blüht der angebotene Crokus sativus im Frühjahr oder im Herbst und wie kann ich ihn im Herbst von giftigen Herbstkrokussen und Herbstzeitlosen unterscheiden? Danke und VG Bettina Hölzer-Korbstein

Antwort: Moin, die Herbstzeitlose ist einfarbig und verfügt über 6 Staubblätter, an einem Stengel stehen mehrere Blätter, an denen kein Mittelnerv zu sehen ist; der Safrankrokus ist gestreift und hat nur 3 Staubblätter, die Blätter wachsen aus der Mitte und haben deutliche Mittelnerven, die beinahe weiß sind. Man kann diese beiden Pflanzen tatsächlich gut unterscheiden. Gruß Meyer



Frage Nr. 30557: Blühstreifen - Kombination Krokus - Wildblumen

Hallo Herr Meyer, ich habe einen etwa 75 Meter langen und etwa 80 cm breiten Streifen, welcher sich zwischen meinem Zaun und dem Gehweg befindet. Bisher wächst da "Rasen". Jetzt war meine Idee; den Streifen zu grubbern, Krokusse zu stecken und zeitgleich eine "Blumen-Wiese-Wildblumenmischung" anzulegen. Jetzt meine Frage: Ist eine Herbstsaat bsp. mit "Kiepenkerl Wildblumen" überhaupt möglich? Mit dem Stecken der Krokusse in einem Arbeitsschritt wäre das durchaus sinnvoll. Oder wie gehe ich am besten vor? Liebe Grüße aus dem schönen Spreewald

Antwort: Guten Tag, ja , es macht durchaus Sinn das in einem Arbeitsgang zu machen. Wir haben die Pflanzen für die Herbstaussaat in diesem Link zusammen gestellt. https://www.pflanzmich.de/kategorie/saatgut-and-zwiebeln/fruehjahrsblueher-aussaat-im-herbst Weitere Bienenfreundlivche Pflanzen haben wir hier zusammen gestellt. https://www.pflanzmich.de/magazin/insekten-im-garten Da geht einem das Herz auf. Die Wildblumen Wiese kann den Oktober über noch Ausgesät werden. Meyer


Frage Nr. 29397: Bauerngarten

Hallo, ich bin gerade dabei, einen neuen Gartenteil anzulegen. Ein Teil unseres Grundstücks wird verändert. Es handelt sich hierbei um etwa 5 Quadratmete. Können Sie mir ein winterhartes Hochstämmchen empfehlen , dass ich mittig setzen könnte? Ringsherum habe ich mich dazu entschieden, buschige Rosen zu setzen und mit Frauenmantel zu kombinieren. In die Ecken sollen Phlox und an den Rand Clematis. Etwas ratlos bin ich tatsächlich halt noch über das mittige Stämmchen. Ursprünglich hatte ich an eine Harlekinweide gedacht, allerdings finde ich diese nicht unbedingt passend in einem bunten Blumengarten. Wichtig ist, dass es winterhart ist. Vielen lieben Dank im Voraus für Ihre Rückantwort. Ich würde gerne schnellstmöglich die Bestellung bei ihnen vornehmen, sodass ich nächste Woche pflanzen kann. Lieben Gruß Sandra Regeling

Antwort: Guten Tag, auf jeden Fall würde ich Taxus baccata nehmen zB Artikel Nr. 107502, Rosen würde ich Bodendeckerrosen pflanzen zB Diamant oder Gärtnerfreude. Ich hoffe, dass Ihnen meine Vorschläge gefallen. herzliche Grüße Meyer


Frage Nr. 28588: Passionsblume immergrün

Guten Tag ist der Samen Kiepenkerl Passiflora caerulea immergrün? Was wäre eine Alternative für: Kletterpflanze (mind 3 m), winterhart, immergrün? Besten Dank

Antwort: Nein, diese ist weder immergrün noch winterhart. Alternativen wären zum Beispiel Efeu und Lonicera Henry.


Frage Nr. 28067: Gras

Guten Tag Herr Meyer. Ich suche für eine Ecke meines Steingartens ein Gras das max 150cm hoch wird.Der Standort ist voll sonnig und trocken.Es sollte nicht ausläufer bildend sein.Habitus soll schlank bleibend und nicht ausladend sein.Auch nicht breit wachsen.Die Fläche dafür wäre 80 mal 80 cm ca.Habe bisher da ein Lampenputzergras stehen das aber meinen Erwartungen nicht mehr entspricht.Es ist sechs Jahre alt und ich würde es gerne ersetzen.Welches Gras könnten Sie mir empfehlen? Sollte ich dann im Frühjahr neu anpflanzen und ein Solitärgras oder eine kleine Gruppe evtl? Danke für Ihre Bemühung. Mit freundlichen Grüssen. Anita Baur

Antwort: Wie würde ihnen denn das Diamant-Reitgras Calamagrostis brachytricha an dieser stelle gefallen? Ich würde dann nur eine einzelne Pflanze setzen.



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben