Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

BIO-Stangenbohne, grün

Kiepenkerl Phaseolus vulgaris


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Kiepenkerl Phaseolus vulgaris

1 Packung

EUR 3,99

Expresslieferung möglich
Menge:

Die beliebten BIO-Stangenbohne von Kiepenkerl, sind grünhülsige Stangenbohnen. Die dunkelgrünen, geraden, fleischigen Hülsen bleiben lange zart und eignen sich perfekt zum einmachen und einfrieren. Diese Sorte ist sehr robust und gegen Bodenpilze unimpfindlich.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Gemüsebeet
Steckbrief

Wuchsform

aufrecht

Besonderheit

BIO

Laubfarbe

grün

Boden

normaler Gartenboden

Genussreife

Juli

103304|20|732|2600

Für Sie entdeckt: Pflanzenneuheiten & Raritäten im Angebot

Diese Woche war ich für Sie auf Entdeckungsreise und habe Ihnen die spannendsten Pflanzenneuheiten mitgebracht. Dabei sind seltene Kräuter, blühende Gehölze, Obst+Gemüse für den Eigenanbau & duftende Gummibärpflanzen - ja sie haben richtig gehört ;)

Viel Spass mit meinen Entdeckungen wünscht Ihnen Ihr Meister Meyer
Jetzt Neuheiten & Raritäten entdecken
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
103378
Expresslieferung möglich
3,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 12 Stunden und 32 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Phaseolus vulgaris

Mehr Bewertungen
Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.


Meisterfragen zum Thema:


23.04.2017

Frage Nr. 20124: Ilex aequifolum Alaska braun

Guten Tag Herr Meyer Sie haben mir zu meiner letzten Frage eine Antwort Nr. 19724 gesendet. Vielen Dank. Nun, mein Ilex wird immer schlechter, er ist total braun und vertrocknet, obwohl er eigentlich gut steht, sauren, lehmigen Boden hat und genug Wasser auch. Keine nassen Füsse. An Weihnachten hatte er nur grüne Beeren und ich fragte Sie an, ob der Ilex ev. aus einer anderen Klimazone gekommen sei. Sie verneinten das. Er sieht jetzt aus, als ob er verfroren wäre. Dass der andere Ilex im Garten schön grün ist, spricht allerdings gegen diese These. Nun, was kann es sein?. Ich bin ganz verzweifelt!! Freundliche Grüsse Brigit Schubiger P.S. Ich habe noch andere Bilder

IlexaequifolumAlaskabraun

Antwort: Ich vermute das dies nun ein Trockenschaden aus dem Winter ist. Das passiert schnell mal bei im Herbst gepflanzten immergrünen Pflanzen, wenn die Pflanze komplett eingefroren ist. Das bezieht sich sowohl auf die Kultur im Topf als auch auf Pflanzen die im Garten stehen, sobald der Boden tief genug gefroren ist, kann die Pflanze kein Wasser mehr aufnehmen und vertrocknet dann schnell. Es sieht aber so aus als wenn noch Leben in ihm steckt .


19.04.2017

Frage Nr. 20013: Smaragd Thuja nach Schnitt- braune Stellen

Sehr geehrter Herr Meyer, Ich hoffe, Sie können mir helfen! Ende März wurde unsere wunderschönen Smaragd Thujas geschnitten. In der Höhe gekappt, was auch glaube ich, kein Problem ergibt. Jedoch in der Breite zum Nachbarn! Hier wurde auf Grund der Grenze geschnitten, d.h. gerade zur Hecke! Zu unserer Seite haben wir den normalen Wuchs der Thuja beibehalten. Nun zeigen sich auf der Seite des Nachbarn sehr unschöne braune Stellen!!! Ich denke, das kommt vom zurück schneiden und innen sind diese Thujas ja auch braun, was laut Aussage des Gärtners normal sei! Er meint, die werden wieder grün!!!! Irgendwie sieht das für mich anders aus!!!! Jetzt meine Frage? Werden die Thujas an den Stellen wieder grün werden??? Brauchen wir nur etwas Geduld, oder müssen wir das so hinnehmen??? Für unseren Nachbarn sieht es jetzt sehr unschön aus, zu unserer Seite ist es völlig ok und wir sind sehr zufrieden. Ich habe meine Thujas seit dem Pflanzen in mein Herz geschlossen und wäre unsagbar traurig, wenn sie diesen Rückschnitt nicht oder nur unschön überleben!!!! Ich würde mich sehr freuen und wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie Zeit finden und meine Frage beantworten, bzw. mir helfen können! Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen und sage herzlichen Dank, Birgit Hirland-Spellig

SmaragdThujanachSchnitt-brauneStellen

Antwort: Das sie innen braun sind ist wirklich normal. Sobald Triebe der Thuja kein Licht mehr erhalten werden sie von der Pflanze abgeworfen. Das sie nun an der Seite braun sind, liegt daran das sie einfach zu stark geschnitten wurden. Thuja müssen immer Regelmäßig geschnitten werden. Wenn sie nun regelmäßig auf dieser Grenze geschnitten wird, wird sie dort auch immer braun bleiben. Bis die Löcher ohne weiteren Rückschnitt zuwachsen kann es schon eine ganze Zeit lang dauern.


18.04.2017

Frage Nr. 20011: Welcher Liguster

Sehr geehrter Herr Meyer, wir möchten gerne unser Grundstück mit einer Liguster-Hecke begrenzen. Wichtig für uns ist, dass die Hecke möglichst immer grün ist (vom kurzzeitigen Blattwechsel abgesehen). Wir wohnen in Oberschwaben (bei Ravensburg). Ist für uns der Ligustrum ovalifolium oder der Ligustrum vulgare Atrovirens die bessere Hecke?

Antwort: Guten Tag, der Atro ist am schnellsten mit dem Blattwechsel. Er treibt gut und bildet schnell eine dichte Hecke und dient auch als Vogelschutzgehölz. Meyer



15.04.2017

Frage Nr. 19963: Amerikanischer Amberbaum Liquidambar styraciflua

Hallo Bei dem gerade gelieferten Amberbaum sind sowohl der Haupttrieb - oberes Viertel - als auch die ausgebildeten Zweige - jeweils bis über die Hälfte - abgestorben (auf den Fotos ist die dunkle Farbe im Gegensatz zu den noch grüneren Teilen leider nicht erkennbar). Welche Teile bzw. bis wohin soll ich die abgestorbenen Teile beim einpflanzen kürzen? Und ist es es normal, daß die Pflanze bei der Lieferung so traurig aussieht? Mit freundlichem Gruß

AmerikanischerAmberbaumLiquidambarstyraciflua

Antwort: Hallo, bitte führen Sie die Kratzprobe durch, d.h. Sie kratzen etwas Rinde an. Sollte es darunter grün sein, ist der Haupttrieb und auch die Seitenverzweigung in Ordnung. Sollte es unter der Rinde braun gefärbt sein, sollten Sie die Zweige schneiden. Bitte direkt über ein Auge schneiden. Herzliche Grüße Meyer


06.04.2017

Frage Nr. 19833: Thuja Atrovitrens Farbe

Hallo Herr Meyer, im Oktober letzten Jahres haben wir eine Thuja Atrovirens Hecke gepflanzt. Nun haben einzelne Pflanzen eine Dunkel-Grün-Braune Farbe (siehe Fotos). Was kann das sein? Wenn es die Winterfarbe ist, wann ändert sich das? Vielen Dank schon mal im Vorraus und viele Grüße, Stefan Brill

ThujaAtrovitrensFarbe

Antwort: Guten Tag, ich glaube nicht das dass noch Herbstfärbung ist. Das sieht nach "Ich Schaf das nicht" aus. Bitte die Bilder mit Auftragsnummer an den Servis senden. service@pflanzmich.de Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen