+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Zwerg-Kirschlorbeer Piri

Prunus laurocerasus Piri ( Gattung: Prunus )


  • äußerst frosthart
  • immergrün, vielseitiger Verwendungszweck
  • winterhart
  • Standort sonnig, halbschattig, schattig
  • blüht von Mai bis Juni
  • sehr gute Winterhärte, sehr schöner Ersatz für Buxus
  • Heckenpflanze, Einzelpflanzung, Gruppenpflanzung, Gartenkübel, Balkon, Grabbepflanzung

Der Zwerg-Kirschlorbeer oder die Zwerg-Lorbeerkirsche Piri (Prunus laurocerasus Piri) ist eine drollige, bis einen Meter hohe Zwergform der Lorbeerkirsche, die sehr gut winterhart ist. Das Laub dieser robusten und sehr gesunden Sorte ist glänzend dunkelgrün. Durch den kompakten Wuchs ist die Lorbeerkirsche Piri ideal für Einfassungen, kleine Hecken, Vorgärten und Grabanlagen. Damit stellt sie auch eine aparte Alternative zum Buxus dar. Im Mai und Juni bildet Piri hell weiße, aufrechte Blütenrispen. Aus diesen hübschen Blütenständen entstehen im Laufe des Sommers giftige Beeren, die Kirschlorbeer-typisch aussehen.

Am liebsten steht Prunus laurocerasus Piri an einem sonnigen oder halbschattigen Standort, aber auch im Schatten gedeiht sie wunderbar. An den Boden stellt diese Pflanze keinerlei Ansprüche, normaler Gartenboden genügt hier. Die glänzend grünen Blätter bleiben das ganze Jahr über grün, deswegen ist ein ganzjähriger Sichtschutz garantiert. Rückschnitt verträgt diese Sorte gut, weswegen sie als Heckenpflanze sehr gut geeignet ist. Bei einer Gruppenbepflanzung sollte ein Pflanzabstand von 20 bis 40 cm eingehalten werden, um das optimale Wachstum der Pflanzen zu bestärken.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

kompakt, rundlich, etwas breiter als hoch

Wuchsbreite

100 bis 120 cm

Wuchshöhe

0,80 bis 1,00 m

Zuwachs

0,05 bis 0,15 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

aufrechte Blütenrispen

Duft

Frucht

Fruchtschmuck

check

Früchte

giftig

Laub

Blattwerk

grün, immergrün, länglich

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

grün, glänzend

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

      

Boden

normale Gartenböden

Wurzeln

Herzwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

3 bis 4 Pflanzen pro Meter

Besonderheit

sehr gute Winterhärte, sehr schöner Ersatz für Buxus
Unsere Empfehlung
20 - 30 cm3l-Container

Lieferung bis Mittwoch 07.12.2022

Ab 1: 12,99 €

Ab 5: 11,69 €

Menge:

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 97977
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

Ab 1:
3,49 €
Ab 5:
2,79 €
-
+
Artikel Nr. 89357

Lieferung bis Mittwoch 07.12.2022

Ab 1:
12,99 €
Ab 5:
11,69 €
-
+
Artikel Nr. 94238
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

Ab 1:
15,99 €
Ab 5:
12,79 €
-
+
Artikel Nr. 125016
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

27,99 €
-
+
Stämmchen, Zierstämme Kleine Zierstammformen auch für Terrasse und kleine Gärten
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 170761
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
84,69 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




Pflanzhilfen

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

Fruchtfleisch ungiftig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Fruchtschmuck

check

Geschmack, Essbarkeit

nicht essbar
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Sichtschutz und Abgrenzung

check

Spaliere

check

Hecken

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sichtschutz und Abgrenzung

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

mäßig industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Kronen- und Wurzeldruck

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kronen- und Wurzeldruck

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 5 Stunden und 30 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Prunus laurocerasus Piri

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 7. Mai 2022
Prunus laurocerasus Piri
von: Kunde
am 23. März 2022
Prunus laurocerasus Piri
von: Bieber
Die Pflanzen kamen gut verpackt und geschützt an und was soll ich sagen,sie sehen toll aus.Genauso wie auf dem Bild. Der Preis ist gerechtfertigt und ich werde mir nochmal zwei Pflanzen bestellen!
am 13. Oktober 2021
Prunus laurocerasus Piri
von: Kunde
am 5. August 2021
Bester Service!!!
von: Hauswurz
am 6. Juli 2021
Prunus laurocerasus Piri
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39036: Zwerg-Kirschlorbeer

Hallo, kann man einen Zwerg-Kirschlorbeer 10-20 cm in einen Kübel mit der Öffnung von 25 x 15 cm planzen? Oder gibt es dafür andere Alternativen, die winterhart und immergrün sind und in diese Pflanzöffnung passen? Vielen Dank für eine Antwort. VG

Antwort: Moin, pflanzen können Sie die Pflanze dort, allerdings wird sie nicht dauerhaft dort hineinpassen. Das gilt auch für alle anderen Pflanzen, eine Alternative gibt es da nicht. Gehölze brauchen Platz, je älter desto mehr. Stauden könnten passen, ein Farn zum Beispiel. Gruß Meyer


Frage Nr. 37961: Zwergkirschlorbeer

Rechnung Nr. 336266336 Der Kirschlorbeer den wir im März gepflanzt haben ist erst gut angegangen und hat frische grüne Blätter geschoben. Nach und nach bekam eine Pflanze nach der anderen braune Spitzen (siehe Fotos). 3 Pflanze sind mittlerweile komplett eingegangen. Gewässert wurde von uns regelmäßig. Was kann das sein? Über eine Rückmeldung würden wir uns sehr freuen.

Antwort: Moin, der Rindenmulch entzieht ebenso Wasser, wie der Rasen. Deshalb geben wir in der Pflanzanleitung an, dass die Pflanzen mit einem Gießrand umgeben werden sollen und Mulch und andere Bodenbedeckungen der Pflanzung nicht dienlich sind, ja sogar schaden können. So ist die Pflanzung jedenfalls fachlich nicht korrekt. Zudem kommt die Abwärme der Betonpalisaden hinzu, Sie müssten nicht nur regelmäßig, sondern täglich zwei Mal gießen, um diese Nachteile auszubessern. Es ist ganz deutlich ein Trockenschaden. Gruß Meyer


Frage Nr. 37880: Zwergkirschlorbeer Piri

Schönen guten Tag, ich habe im März den Zwergkirschlorbeer Piri gekauft.Er hatte im Frühling geblüht und ist auch etwas gewachsen. Momentan werden viele Blätter gelb und fallen ab was mir Sorgen bereitet.Sein Standort ist sonnig bis halbschattig.Der Boden ist normaler Gartenboden. Über einen gärtnerischen Rat Ihrerseits würde ich mich sehr freuen. Schönes Wochenende wünscht Kathrin

Antwort: Moin, das kann Trockenheit, Staunässe, Wühlmausbefall oder Nährstoffmangel sein. Prüfen Sie doch bitte einmal diese Möglichkeiten. Gruß Meyer


Frage Nr. 39167: Pflanzung im Winter

Hallo, Kann ich die Prunus 'Mirabelle von Nancy und die Prunus nucipersica 'Snow Queen' jetzt in den Wintermonaten einpflanzen, wenn ja, welcher Monat ist am Besten? Was muss ich dabei beachten? Vielen Dank für Ihre Antwort

Antwort: Moin, grundsätzlich gilt, das Containerware ganzjährig, außer bei Frost gepflanzt werden kann. Im Prinzip können Sie also diese Gehölze einsetzen, ideal wird es aber erst wieder im Frühling, die Herbstpflanzung haben Sie verpasst. Gruß Meyer



Frage Nr. 39080: Schneeball und Brombeeren Navaho

Hallo Meister, nochmal eine Frage: Könnte man die Oben genannte Pflanzen auf ein begrüntes Garagendach mit ca 30cm Substrattiefe Pflanzen? Standort sonnig. oder haben Sie bessere Ideen? (wichtig - insektenmagent) grüsse

Antwort: Moin, die Substrattiefe ist schon ganz gut, es handelt sich um eine intensive Dachbegrünung. Da können sich auch Brombeeren und Johannisbeeren wohlfühlen, allerdings ist ein Schneeball insgesamt zu schwer für eine solche Konstruktion und benötigt auch mehr Wurzelraum. Alternativ wäre ein Zwerg- Sommerflieder aber machbar, oder, sehr spannend, ein Zwerg- Spindelstrauch. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben