foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Edelrose Miss Schweiz

Rosa Miss Schweiz

Diese tiefrote Edelrose ist ein echter Hingucker. Miss Schweiz ist von einem zarten Duft umgarnt und blüht von Juni bis in den Oktober hinein. Das dunkelgrüne Laub wirft einen leicht glänzenden Schleier über diese edle Dame. Der aufrecht buschige Wuchs verschönert den grazilen Eindruck noch ein wenig mehr. Mehr muss man zu dieser feinen Dame wirklich nicht schreiben. Sie entzückt und das wirklich zurecht.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Sehr schöne Edelrose die in der Einzellstellung, in einer kleinen Gruppe oder auch im Kübel eine gute Figur macht.

Steckbrief

Blattwerk

sehr gesund, dunkelgrün, glänzend

Wuchsform

buschig, dicht verzweigt

Besonderheit

sehr auffällige Blüte

Blütenfarbe

tiefrot

Laubfarbe

grün, glänzend

Blühzeit

Juli bis September

Früchte

Hagebutten

Boden

bevorzugt nährstoffreiche, tiefgründige, frische bis feuchte, gut drainierte Böden

Wurzeln

tiefwurzler

Blüte

groß, gefüllt

Pflanzen pro Meter

5-6 pro m²

Züchter

Tantau

Wuchshöhe

0,80 bis 1,00 m

10017|38|0|2981


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

?
Freilandpflanzen. Beste Pflanzzeit jetzt bis ca. Mai
Artikel Nr. 95509
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
7,99
Ab 5:
6,39
-
+
?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 100860
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
14,99
Ab 5:
13,49
-
+
?
Stämmchen, Zierstämme Kleine Zierstammformen auch für Terrasse und kleine Gärten
Artikel Nr. 125974
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
49,99
-
+

10% Vorbesteller-Rabatt bis 25. Februar

Ab März ist beste Frühjahrs-Pflanzzeit! Sichern Sie sich noch bis Ende Februar einen Vorbestellerrabatt von 10%! Im Frühjahr lassen sich vor allem Hecken aus Hainbuchen, Liguster und Eiben und viele andere heimische Gehölze als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität). Sparen Sie sich grün!
Hier gehts zum Gutscheincode
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 48 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosa Miss Schweiz

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


18.02.2018

Frage Nr. 24371: Miss tamarix

Good morning. I well received the order 335248225 but the tamarix is missing. Is it normal? Will I receive it soon? Best regards Sophie Zonzon

Antwort: Tut mir leid, bitte wenden sie sich mit diesem Anliegen direkt an unseren Service. Am besten per Email an Service@pflanzmich.de Danke


06.02.2018

Frage Nr. 24284: Rosa Graham Thomas

Hallo, wie hoch wird die Rose? Rechts in der Beschreibung steht 1,50-2,00 m, im Text sprechen Sie von 1,20? Danach richtet sich die Höhe des noch zu bestellenden Rosenrankgerüstes, danke.

Antwort: Hier ist 120cm richtig. Danke auch für den Hinweis.


18.01.2018

Frage Nr. 24171: Rosa Wildewe

Guten Tag, wir haben vor unserem Hauseingang - Sonne nur vormittags - einen Kübel von 60 cm Breite stehen, der neu bepflanzt werden muss. Ist eine Rosa Wildewe eine Option? Daneben ist noch ein kleines Beet mit einer Einfassung ca. 20 cm hoch, das ich dann ebenfalls mit Rosa Frühlingsblühern bestücken würde. Ich möchte aber im Kübel eine Pflanze, die mehrere Jahre dort bleiben kann. Über eine Antwort von Ihnen würde ich mich sehr, sehr freuen. Herzliche Grüße aus Bielefeld-Jöllenbeck sendet Ihnen Hildegard Kelm

Antwort: Ich würde ihnen hier dann eher zu einer Hortensie raten. Diese lassen sich im Gegensatz zu Rosen sehr gut im Halbschatten halten. Ach gedeihen diese im Kübel bedeutend besser als eine Rose, da wäre die Freude dann nur von kurzer Dauer.


14.01.2018

Frage Nr. 24151: Rosen

Hallo, Herr Meyer, ich suche für einen Halbschattenbereich eine Kletter- sowie eine farblich ähnliche Strauchrose. Würden Sie sagen, dass Fatin Latour und Giardina zusammen passen oder "beißen" sich die Rosa´s? (Die weißen Alternativen, die Sie vorrätig haben, bevorzugen ja eher Sonne, wie ich las?) Herzlichen Dank für Ihre Antwort, C.Fischer

Antwort: Ich denke schon das diese Kombination gut aussehen würde. Das kommt aber auch auf die Umgebung an. Zu guter letzt ist ja auch jeder Geschmack verschieden. Wichtig ist das sie besonderes Augenmerk auf gute Resistenzen legen, wenn die Rosen im Halbschatten stehen.


04.01.2018

Frage Nr. 24115: Freiland oder Sondergrösse XXL

Guten Tag Die Preisunterschiede sind zwischen den Varianten Freiland und Sondergrösse XXL ziemlich gross, bei gleicher Grösse. Sind die XXL Pflanzen auch buschiger und schöner gewachsen oder ist der Unterschied rein ob sie mit Erdballen geliefert werden oder nicht? Bei einer Lieferung in die Schweiz, wäre es da vertretbar die Freiland Pflanzen zu kaufen oder sind sie dann aufgrund des langen Transports zu lange ohne Erde und gehen eventuell kaputt?

Antwort: Der Transport wäre für die Freilandware kein Problem. Es gibt aber bei den beiden Varianten schon erhebliche Unterschiede was die stärke der Pflanzen angeht. Bei den Sondergrößen handelt es sich um Solitär Pflanzen sie auch jetzt schon so schön gewachsen sind das sie völlig frei stehen können. Bei der Freilandware kommt je nach Pflanzenart ja auch noch ein starker Rückschnitt dazu, dieser kann bei der Ballenware je nach Pflanze sparsam durchgeführt werden. Leider erwähnen sie hier nicht auf welche Pflanze sie sich genau beziehen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen