+++ aktuelle Lieferzeiten +++ close

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Preis €

Sale %
-

Standort

schattig
halbschattig
sonnig

Immergrün

Wuchshöhe cm


Zuwachs cm

Blütenfarbe

Blühzeit


Blüte

Blütenduft

keiner
sehr wenig
wenig
mittel
stark
sehr stark

Züchter

Kordes
Tantau
David Austin
Paulsen
Mellier

ADR-Rose

Früchte

Früchtezeit


Alte Sorten

Verfügbar als Stämmchen


In XXL verfügbar

841 Bewertungen

4.6 / 5

Kletterrosen


24 Produkte in Kletterrosen mit Ihrer Filterauswahl [Filter zurücksetzen]:

Sortieren nach Standard keyboard_arrow_right

  • Standard
  • 24h
  • Beliebtheit
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Name (deutsch)
  • Name (botanisch)


24 Produkte in Kletterrosen mit Ihrer Filterauswahl [Filter zurücksetzen]:

Kletterrosen gedeihen in warmer, geschützter Lage ohne volle Sonne. Ihr Standort sollte eine ausreichende Luftzirkulation gewährleisten. Werden Kletterrosen in der Nähe von Mauern gepflanzt, muss so auch hier auf einen Abstand geachtet werden. Der Boden sollte nährstoffreich und tiefgründig sein. Daraus resultiert, dass Kletterrosen einen tiefen Kübel benötigen, sollen sie auf der Terrasse stehen. Die Triebe der Kletterrosen müssen regelmäßig in die Waagerechte geleitet und gebunden werden. So verkahlen die Rosen nicht und erreichen, je nach Sorte, eine Wuchshöhe von mehreren Metern. Im Frühjahr und Ende Juni sollten die Rosen gedüngt werden, Kübelpflanzen regelmäßig. In der kalten Jahreszeit zeigen sich die verschiedenen Sorten unterschiedlich winterhart, einige benötigen daher einen leichten Winterschutz. Je nach Kletterrose sollte im Frühjahr ein vorsichtiger Schnitt vorgenommen werden.