Fragen an den Meister


23.08.2013

Frage Nr. 9973: Kirschbäume

Hallo Meister! Meinen Garten möchte ich mit zwei Kirschbäumen bereichern. Welche Sorten würden Sie mit Berücksichtigung folgender Kriterien empfehlen? - Wuchs halbhoch, möglichst nicht über 3 Meter - Zur Vermeidung von Madenbefall möglichst früh reifend (oder gibt es ein wirksames Mittel gegen Madenbefall,aber keine Chemie!!!) Ergänzend hierzu bin ich für ein Ufer auf der Suche nach einem blühenden Bodendecker, der zuverlässig Gras und Unkraut keine Chance gibt. Vielen Dank für Ihre Antwort! MfG J. Siepe

Antwort: Die Sorten Sam und Van ergänzen sich super, werden aber bis zu 500cm hoch, lassen sich aber leicht durch gezielten Schnitt klein halten. Gute und auch schöne Bodendecker wären Cornus canadensis, Cotoneaster in Sorten oder auch Euonymus fortunei.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: