Fragen an den Meister


21.08.2013

Frage Nr. 9956: Cypressenhecke

Hallo, seit 21 Jahren haben wir als Sichtschutz eine Cypressenhecke in der Höhe von ca. 2 1/2 Metern. Sie war bis jetzt immer grün. Seit letztem Jahr wird sie aber braun und nun sieht sie fleckig und überhaupt nicht mehr schön grün aus. Woran liegt das plötzlich? Was kann ich tun, um sie zu erhalten? Oder muss ich sie entfernen und etwas Neues dorthin pflanzen? Geben Sie mir bitte einen Rat. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen I. A.

Antwort: Ohne Bild kann ich das leider nicht ganz genau sagen wo das Problem liegt. Aber Zypressen haben sehr oft Probleme mit einem Wurzelpilz. In diesem Fall würde ich die Hecke entfernen und eine neue Pflanzen. Sie sollten dann aber keine Zypressen oder Thuja mehr an diese Stelle pflanzen. Die Alternative ist regelmäßig eine Behandlung mit einem Fungizid (Aliette) durchzuführen. Es gibt aber keine Garantie das ihre Hecke dann nochmal so schön wie früher wird. Zudem kann diese Behandlung auf dauer etwas ins Geld gehen. Wir haben im Moment sehr schöne Liguster ovalifolium im 3Liter Topf im Angebot, falls das etwas für sie wäre, könnte ich diese sehr empfehlen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: