Fragen an den Meister


21.08.2013

Frage Nr. 9953: Heckpflanzen Zwergliguster vulgare Lodense

Hallo Herr Meyer, benötigt Zwergliguster vulgare Lodense eine besondere Erde (saure Erde, oder ?) Gibt es bei Ihnen die Nobilis-Tanne als Container-pflanze auch etwas größer als 40cm? Die erste Pflanze ist nicht angewachsen. Ist die Pflanzzeit für die Tanne im Herbst oder jetzt richtig? Im Forum liest man immer wieder, dass das Frühjahr besser ist.- Entschuldigen Sie bitte die vielen Fragen, aber wir sind Buchsbaumzüngler geschädigt.- Auch möchte ich meinen Mann vor unnötige Arbeit bewahren. Mit freundlichen Grüßen H.Wagner

Antwort: Der Boden für den Zwergliguster sollte nicht zu sauer sein, am besten kalken sie die Erde vor der Pflanzung etwas auf. Nein, ich glaube davon haben wir leider keine mehr, ich werde morgen mal nachschauen und mich bei ihnen melden wenn noch welche da sind. Ihre Emailadresse haben sie ja angegeben. ;-) Ich würde die Nobilis immer im zeitigen Frühjahr (März bis Anfang April) pflanzen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: