Fragen an den Meister


20.07.2013

Frage Nr. 9838: Beerengarten für Kinder

Hallo Herr Meyer, wir möchten einen Beerenobstgarten für Kinder anlegen. Auf dem Wunschzettel stehen - Himmbeeren - Blaubeeren - Brombeeren (am Besten ohne Dornen...) - Johannisbeeren Erdbeeren haben wir schon eine ganze Menge. Bei uns ist es im Winter oft recht kalt mit viel Schnee. Der Boden ist ziemlich lehmig. Welche Sorten können Sie empfehlen? Sie sollten zuverlässig winterhart auch bei -20 ° C und viel Schnee sein und den Geschmack von Kindern treffen. Also schön süß, einfach zu ernten und gut zum Naschen geeignet. Schön wäre, wenn wir die ganze Gartensaison immer etwas zum Ernten hätten. Also ein Mix aus frühen und späten Sorten. Genug Platz ist vorhanden, können also ruhig mehrere Sorten je Beerenart gepflanzt werden. Wie sollten wir den lehmigen Boden aufbereiten? Sand? Kompost? Noch etwas anderes? Wie viel in etwa? GLG Sylvia Hillmann

Antwort: Als Brombeere würde sich für sie die Brombeere Loch Ness am besten eignen. Bei den Blaubeeren gibt es keine großen unterschiede bei der Winterhärte ich würde ihnen empfehlen Vaccinium corymbosum zu bestelle. Bei den Himbeeren würde mehrer Sorten in betracht kommen, am besten wäre wahrscheinlich die Himbeere Autumn Bliss. Alternativen wären: Himbeere Autumn First oder Himbeere Meeker. Zum direkten verzehr bei den Johannisbeeren würden sich die Sorten Rosetta oder Rovada sehr gut eignen. Ein lehmiger Boden ist eigentlich kein Problem, aber sie können ihn gerne mit etwas Kompost verbessern.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: