Fragen an den Meister


13.07.2013

Frage Nr. 9764: Oleander wächst nicht

Hallo Herr Meyer, habe gelesen, dass Oleander ein paar Minusgrade verträgt und nachdem er letzten Winter voller Läuse war, bei Frost ein paar Tage nach draußen gestellt. Läuse haben überlebt. Im Frühjahr waren alle Blätter welk und er hat bis gestern nicht neu ausgetrieben. Dabei sind die Stiele grün aber blattlos. Jetzt treibt er ganz zaghaft an einem Stengel. Was habe ich falsch gemacht? Viele Grüße eine ratlose Gärtnerin

Antwort: Er kam wohl mit den Minusgraden nicht zurecht, das er sie verträgt heißt ja nicht das er sie schadlos übersteht. Ich würde einen Oleander niemals Frost aussetzen. Dann sollte man lieber zu Insektiziden wie Calypso greifen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: