Fragen an den Meister


10.07.2013

Frage Nr. 9734: Rotbuche Dünger

Hallo. Ich hab letztens 140 Rotbuchen im Format 160 - 180 cm bei Euch bestellt und diese auch soweit erfolgreich angepflanzt. Diese möchte ich nnuin noch ein wenig mit Dünger anpeppen. Welchen nehme ich da? Nun sind einige dabei, die nicht so recht in Gang kommen wollen. Kann / sollte ich dort auch mal mit etwas Dünger nachhelfen, wenn, welche Art von Dünger und gibts auch eine effiziente Alternative zu Dünger?

Antwort: Sie sollten im ersten Standjahr der Pflanzen unbedingt einen milden Dünger verwenden. Ich kann ihn da unser Animalin sehr empfehlen. Nächstes Jahr könnten sie dann auch Dünger wie Blaukorn verwenden.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: