Fragen an den Meister


01.07.2013

Frage Nr. 9623: blaue hechtrose

Hallo Meister, wir haben seit 2 Jahren 2 blaue Hechtrosen. Ich habe beide mit Hornspänen und Pferdemist gedüngt. Nach den ergiebigen Regenfällen im letzten Monat ( war aber keine Staunässe, da wir einen sehr sandigen Boden haben) ist eine der beiden sehr braun und welk an den Blättern geworden. Kann ich ihr helfen oder wird sie nächstes Jahr wieder saftig austreiben? Soll ich sie zurückschneiden?

Antwort: Ein Rückschnitt wäre sicherlich nicht verkehrt, ich vermute aber mal das sie einen Befall mit dem Mehltau-Pilz hat, das kann ich so ohne Bild aber nicht genau sagen. Hier würde dann aber unser Fungizid Rosen-Pilzfrei Baymat Plus AF helfen




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: