Fragen an den Meister


23.06.2013

Frage Nr. 9539: Pfirsichbaum

Hallo Mein Pfirsichbaum verlor binnen kurzer Zeit alle Blätter und die neuen Triebe wurden braun. Die Kreuselkrankheit lag nicht vor u. die Wurzeln sind auch nicht angefressen Was kanndas sein Vielen Dank für Ihren Rat m.f.G

Antwort: Solche Fragen sind ohne die Pflanze gesehen zu haben immer sehr schwer zu beantworten, aber ich denke da die Wurzeln in Ordnung sind, wird das Problem in der Veredlungsstelle sitzen. Es kommt leider immer wieder vor das sich beim Veredeln Pilze in der Veredlungsstelle festsetzen, oft merkt man davon nicht. Es kann sogar viele Jahre dauern bis das zum problem wird, es kommt aber auch vor das es schon bei kleinen Bäumchen Probleme gibt. Wenn das der Fall ist, kann man leider nichts machen. Ich habe schon wirklich stattliche Obstbäume gesehen die an solch einer Infektion innerhalb eines Jahres zu grunde gegangen sind. Vielleicht können sie mir ja nochmal ein Bild davon zukommen lassen, dann kann ich vielleicht noch etwas genaueres sagen.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

Fabich Tino am 25.06.2013:
Leider habe ich den Baum schon gerodet u.kann daher kein Foto mehr machen,aber trotzdem vielen Dank für ihre Hilfe.Wahrscheinlich habe ich doch den richtigen Entschluß gefasst M.f.G




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: