Fragen an den Meister


15.06.2013

Frage Nr. 9462: Schneiden von Sternmagnolie mit Frostschaden

Hallo noch mal, Herr Meyer!Wir haben vor ca. 5 jahren einen verwilderten Garten übernommen und darin eine wunderschöne Sternmagnolie (ca. 4m hoch) gefunden.Weil sie 'von hinten' von gleichhohen Sträuchern und Bäumen zugewuchert war, hatte sie nur eine halbe Krone. Letzes und Vorletztes Jahr hat sie davon durch Nährstoff- und Wassermangel und Spätfröste noch mal ca. zweidrittel verloren. Wir haben den Großteil des Totholzes entfernt.In der Vorderansicht rede ich mir die Optik schön, es sei ein Formgehölz,aber in der Seitenansicht sieht sie ganz schön zerrupft aus (siehe Foto).Nun meine Frage: Meinen sie, sie würde durch extremen Rückschnitt (evtl. nach und nach) wieder zu kompakterem Wuchs angeregt werden, bwz. wieviel Rückschnitt würde sie vertragen? Zur Orientierung: das Meisenhaus (Aludach) ist fast mittig, dahinter ein blühender Rhododendron, und ich würde sie - wenn es helfen würde - gerne bis dorthin zurückschneiden - oder gäbe es ihr den Rest? Das wäre schade! Auf eine positive Nachricht hoffend, Beste Grüße, Yvonne

Magnolie - Seitenansicht

Antwort: Sie können ihre Sternmagnolie auf jeden Fall soweit zurück schneiden, das wird kein Problem sein. Sie wird sich dann auch wieder sehr schön von unten her aufbauen. Gerade jetzt wo sie wieder meht Luft zum wachsen hat. Sie sollten ihr eine extra Portion Dünger zukommen lassen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: