Fragen an den Meister


08.06.2013

Frage Nr. 9394: Rose (und Lavendel) zum Verzehr

Hallo Meister! Ich möchte eine kübelgeeignete Rose kaufen und deren Blütenblätter in der Kücher verwenden. Gedacht habe ich an Rose de Resht. Ich bin unsicher ob die zum Verkauf angebotenen Rosen für den Verzehr geeignet sind. (Spritzmittel, Dünger etc.) und ob man Wartezeiten einhalten muss. Außerdem möchte ich eine kompakte Lavenderpflanze für den gleichen Zweck.

Antwort: Die Rosen Sorte wäre schon gut. Sie sollten einen möglichst hohen Topf (Kübel) für die Rose wählen, da sie ein Tielwurzler ist. An Lavendel würde ich ihnen Lavandula angustifolia empfehlen. Diesen sollten sie jedes Frühjahr bis knapp über die Erde zurück schneiden, mache ich aus jedes Jahr so, so bleiben die Pflanzen schön Vital und verholzen nicht. Mit dem Verzehr würde ich bis nächstes Jahr oder mindestens bis zum Spätsommer warten, da gerade bei den Rosen häufig diverse Pflanzenschutzmittel zum Einsatz kommen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: