Fragen an den Meister


24.05.2013

Frage Nr. 9170: tujen werden braun

Meine Frage ist - wir haben als Schutz vor ca. 5 Jahren eine Tuja Hecke schon ca. 4 m hoch pflanzen lassen - inzwischen sind diese schon bis ca. 6 m gewachsen. An verschiedenen Stellen kommen plötzlich braune Zweige, obwohl sie öfters gewässert werden. Was könnte die Ursache dafür sein. Kann es sein, das beim auflockern der Erde Wurzeln verletzt werden? Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen Christina Korseska

Antwort: Das ist denkbar. Es kann auch passieren das einzelne Triebe braun werden, wenn die Hecke nicht regelmäßig geschnitten wird. Eine weiter Möglichkeit, wäre ein Befall mit der Thuja Miniermotte, aber das kann ich so ohne Bild nicht genau sagen. Es wäre für mich noch gut zu wissen, ob die Rinde an den betroffenen Ästen noch völlig intakt ist oder ob verletzungen zu sehen sind.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: