Fragen an den Meister


22.05.2013

Frage Nr. 9132: Ameisen im Rasen

Hallo Herr Meister, auf meiner Rasenfläche sind in diesem Jahr überdurchschnittlich viele Ameisennester. Streu-und Gießmittel von Neudorf helfen in diesem Jahr überhaupt nicht. Es werden immer mehr aufgeworfene Hügel. Diese werden beim Mähen zertreten und bilden eine für Gräser undurchdringliche Lehmplatte. Das Internetforum bietet auch keine brauchbare Lösung. Haben Sie eine Idee?

Antwort: Wenn die normalen Ameisenmittelchen nicht mehr helfen. Bin ich leider auch überfragt. Sie sollten darauf achten das sie die Mittel bei trockenem Wetter einsetzen und erneuern müssen, wenn es zu stark geregnet hat. Oft bringt es auch schon etwas wenn sie das Mittel und den Wirkstoff wechseln.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: