Fragen an den Meister


16.05.2013

Frage Nr. 9019: Kirschlorbeerhecke

Guten Tag Herr Mayer, ich möchte über die Länge von 50m eine Kirschlorbeerhecke pflanzen, als Sichtschutz für Sommer und Winter. Es ist mir wichtig, dass die Kirschlorbeerpflanzen bereits eine gewisse Höhe haben (mind. 125cm), damit ich nicht Jahrzehnte damit verbringe, der Hecke beim Wachsen zuzuschauen. Welches Produkt würden Sie mir empfehlen (20Stk. Bündel x5) oder anderes Kontingent, Einzelpflanzen??? Ich danke für Ihre Empfehlung im Voraus. Beste Grüße Maria

Antwort: Ja die Lego-Hecke kann ich ihnen da wirklich empfehlen, sie sollten sich aber beeilen, ich weiß nicht wielange wir diese noch als Ballenware anbieten. Ansonsten kann ich ihnen auch zu den 100 bis 125 cm im 7,5l-Container raten. Mit Containerware erziehlen sie um diese Jahreszeit ein besseres Anwachsergebniss als mit Ballenware. Ich denke bei der Containerware sollten sie mit 2-3 Pflanzen auf dem meter auskommen. Je nachdem wie dicht die Hecke von beginn an sein soll.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: