Fragen an den Meister


14.05.2013

Frage Nr. 8993: Bauernjasmin

Hallo Herr Meyer, ich möchte gerne eine Pflanzlücke schliessen und trage mich mit dem Gedanken, bei Ihnen einen Bauernjasmin zu bestellen , der bereits über 2 m hoch ist! Unser Gärtner vor Ort kann uns solch ein Exemplar erst wieder im Herbst anbieten. Nun meine Frage: Ist der Bauernjasmin nur gross oder auch schon sehr dicht und breit und buschig? Weil genauso so brauche ich ihn nämlich unbedingt. Wäre er nur Hoch und ansonsten noch zaghaft gewachsen, dann wäre er meinem Zweck von schnellem Sichtschutz nicht dienlich und ich zudem sehr traurig, soviel Geld ausgegeben zu haben. Ein Foto zu sehen wäre wohl nicht möglich, oder? Hätten Sie vielleicht noch einen Alternativvorschlag? Nachbarpflanzen sind ein grosser grüner gemeiner Hartriegel sowie ein roter Haselstrauch...ferner Goldliguster,Spiere, Kirschlorbeer... Ich danke Ihnen für Ihre Mühe LG Yvonne Uzunay

Antwort: Ich würde ihnen raten einen Solitär im 20l-Container 150 bis 200 cm zu kaufen. Dann erhalten sie wirklich erstklassige Ware. Das mit dem Bild ist leider nicht so recht möglich. Aber ich kann ihnen versichern das ein Solitär immer schön gewachsen ist, gerade im Container. Sie sollten auch unbedingt einen im Container bestellen, damit er sicher anwächst. Zu dem Hartriegel könnte ich mir auch eine Kornelkirsche sehr gut vorstellen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: