Fragen an den Meister


14.05.2013

Frage Nr. 8991: Rotes Lampenputzergras

Hallo Herr Meyer, wir hatten im ersten Jahr vermutlich rotes Lampenputzergras, super groß und bestimmt 120 cm und höher, herrliche riesige Federborsten. Es ist tatsächlich nicht winterhart... Im 2.Jahr haben wir das selbe Gras gesucht, leider war das Gras im 2. Jahr nicht so schön und hatte einen Blattaustrieb am Halm unter der jeweiligen Federborse, das Gras im ersten Jahr war nur Blätter und getrennt Halm mit Blüte und war dadurch wesentlich dekorativer. Auch das Gras im 2. Jahr war nicht winterhart. Dennoch: Welche Sorte brauchen wir um die Sorte aus dem ersten Jahr wieder zu kaufen? Bei Ihnen erhältlich?

Antwort: Ja sie meinen bestimmt das Pennisetum setaceum Rubrum, dies können sie bei uns bestellen. Es ist in unseren Breiten wirklich nicht ganz winterhart. Vielleicht versuchen sie mal die Pflanzen im Haus zu überwintern, das könnte klappen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: