Fragen an den Meister


24.04.2013

Frage Nr. 8756: Chinesischer Blumenhartriegel

Hallo lieber Meister Meyer, unser im vergangenen Herbst gekaufter und gepflanzter Chinesischer Blumenhartriegel möchte einfach kein erstes Frühlingsgrün zeigen. Der Strauch hat lediglich ein paar winzige Knospen, die sich aber auch in den letzten zwei Wochen, wo ja nun endlich Sonne und wärmere Temperaturen waren, NULL entwickelt haben. Ansonsten kein Blättchen, nichts, nicht mal ein Millimeter ... Ist es normal, das der Hartriegel so spät kommt? Vorab herzlichen Dank!

Antwort: Ja das ist alles noch normal, aber wenn sich bis Mitte Mai nichts tut sollten sie einmal an der Rinde kratzen um zu schauen ob es unter ihr noch grün ist.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: