Fragen an den Meister


13.04.2013

Frage Nr. 8651: blaufichte

lieber herr meyer, wir haben eine blaufichte auf ca 3m stamm aufgeastet. alle versuche, die entstandene braunnadelige fläche(sonniG) ansehnlich zu bepflanzen schlugen fehl. da sich gegenüber ca. 6-8m entf. unser sitzplatz befindet(dazw. rasen) suchen wir eine möglichkeit , die fläche evtl. mit unter.-und evtl. vorpflanzungen trotzdem ansehnlich zu gestalten. wären um einen guten rat sehr, sehr dankbar.

Antwort: Ich weiß nicht genau wie sie vorgegangen sind, aber sie sollten alle alten Nadeln entfernen und auch etwas von der obersten Bodenschicht. Wenn sie dann noch Kalk, Dünger und Bodenaktivator streuen und leicht einarbeiten sollte das eigentlich kein Problem sein, wenn sie die Stelle mit zum Beispiel einigen Schattenstauden bepflanzen. Da bieten wir ein schönes Schattenstaudenbouquet an.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: