Fragen an den Meister


04.04.2013

Frage Nr. 8548: Umpflanzung Magnolien

Sehr geehrter Herr Meyer, durch Leitungsbau muß leider ich meine Magnolienbäume (2) umpflanzen. Die Höhe der Bäume ist ca. 1m (Dm Krone ca. 1m). Der andere ist ca. 2m hoch (Dm Krone ca. 0,5m). Geht das überhaupt und wenn ja, was muss ich beachten?. Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen aus Dresden Andreas postel

Antwort: Das kommt ganz darauf an wielange die beiden schon dort stehen und ihre Wurzeln ausbreiten konnten, je länger sie schon am selben Platz stehen desto schwerer ist das erfolgreiche umpflanzen. Sie sollten unbedingt darauf achten so wenig Wurzeln wie möglich zu zerstören und die Erde unbedingt an den Wurzeln lassen, auch wenn dies bedeutet das die Pflanzen sehr schwer werden. Und sie sollten das Umpflanzen so schnell wie möglich tun, bevor die Pflanzen anfangen auszutreiben.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: