Fragen an den Meister


29.03.2013

Frage Nr. 8499: Baumersatz

Guten Tag und frohe Ostern! Vor unserem Haus steht im Vorgarten eine Birke, die schon recht alt. Wir haben sie letztes Jahr gekürzt und stellten nun fest, das wir sie wahrscheinlich komplett entfernen/stark kürzen müssen, da der Stamm faulig ist. Was könnten wir als Alternative nehmen? Gibt es einen Baum, der schnell wächst? Er muss nicht höher als das Haus werden. Der Vorgarten soll im Laufe der Zeit mit Findlingen und einem Gewürz-/Heilpflanzengarten angelegt werden. Das Haus ist im Bauernhofstil gehalten. Standort sonnig. Haushöhe bei ca. 9m. Ist es möglich die Birke bei ca. 2m abzusägen, um eine Kletterrose hochwachsen zu lassen? Vielen Dank für die Möglichkeit hier Fragen stellen zu können! Alles Liebe. Jana Schmitz

Antwort: Ja das mit der Kletterrose wäre kein Problem, zusammen mit eine Clematis sieht das bestimmt klasse aus. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Linde, ich finde dies würde sehr schön zum Bauernhofstil passen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: