Fragen an den Meister


20.03.2013

Frage Nr. 8432: ab wann Hecken wieder gießen?

Hallo, wir haben im November von Ihnen Lego-Hecken Hainbuchen und 'normale' Hainbuchen-Hecken gepflanzt. Damals war die Auskunft während der Frost- und Winterperiode nicht zusätzlich zu gießen bei den frisch angepflanzten Hecken, damit der ohnehin schon feuchte Boden nicht zu nass wird . Nun neigt sich der Winter (hoffentlich!) langsam dem Ende zu und zumindest bei uns im Rhein-Main-Gebiet ist der Schnee seit vorgestern getaut. Ist nun der Zeitpunkt die ja immer noch jungen Pflanzen intensiv zu wässern, damit sie gut anwachsen? Oder nur dann, wenn es 'warm und trocken' wird? Vielen Dank für einen Hinweis! Viele Grüße Lutz Mühl

Antwort: Die Heckenpflanzen, brauchen sie erst wieder wässern wenn der Niederschlag nicht ausreicht. Also so lange der Boden nicht austrocknet brauchen sie nicht zu gießen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: