Fragen an den Meister


02.01.2013

Frage Nr. 8104: Hemlocktanne

Sehr geehrter Herr Meyer - Ihnen und ihrem pflanzmichteam erstmal ein gutes gesegnetes neues Jahr 2013. Ich suche nun einen schönen Platz für die Hemlocktanne die ich bei pflanzmich bestellt habe - zum einen gleich eine Frage: Könnte ich die Hemlocktanne in einen großen Kübel setzen und eben ziemlich klein halten (ist ja glaube ich schnittverträglich) - denke da so an ca. 2m und wenn das nicht funktionieren sollte, kann ich die Hemlocktanne in Hausnähe (Terassenhang oder Steingarten) setzen ohne Angst zu haben dass sie mir Wasserrohre beschädigt? Vielen lieben Dank MfG Christine

Antwort: Das dem Kübel ist eine sehr schöne Idee, sie könnten der Tanne dann ein hauch von Bonsai verpassen, sieht bestimmt ganz prima aus. Generell ist es so das größere Bäume und Strächer gerade Wasserrohre, ich denke da besonders an Abwasserrohre mit ihren Wurzeln beschädigen können.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: